Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Austausch | 
 

 Vanitéa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Vanitéa   27/03/15, 06:53 am

» Naoko «

"Weich aus Chihiro!", befahl ich dem Kitz, welches dies auch, gelenkig wie es war, tat. Flink sprang es in die Luft und entkam so der Attacke als es auf dem Boden aufkam rutschte es etwas und erzeugte ein scharrendes Geräusch. Schnell brachte sich Chihiro wieder in Kampfesposition doch ich wartete mit einem Angriff. Der Sternenschauer war viel zu schwaxh für so ein mächtiges Wesen gewesen, hätte es gewollt so hätte es die Sterne sicherlich mit der doppelten Geschwindigkeit abfeuern können, dann wäre Chihiro das Ausweichen unmöglich gewesen. Was hatte das Top 4 Mitglied vor?




_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Vanitéa   27/03/15, 12:48 pm

Philliss

Das Krebutack wollte gerade zu einem vernichtenden Krabbhammer ausholen, als das Sesokitz einfach frech aus dem Weg hüpfte! Kindtre schnaubte ungeduldig, nur schwer beherrschte er sich, er war stärker! Warum sollte er sich zurückhalten?!? Dann endlich gab Philliss den Befehl zum Angriff. In der Zeit hätte er bereits zum KO-Schlag ansetzen können, müsste er sich nicht zurückhalten... Er spürte den scharfen, strengen Blick seiner Trainerin im Rücken und fügte sich, Iden er mit Nachthieb zu Chihiro wetzte.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Vanitéa   28/03/15, 10:22 pm

» Naoko «

Das gegnerische Pokemon kam auf Chihiro zugerannt, mit einer Geschwindigkeit die trotz seines Körpers beachtlich war. Mein Kitz versuchte irgendwie auszuweichen, der Versuch scheiterte allerdings und es landete unsanft auf dem Boden. "Komm schon Chihi!", feuerte ich sie an, "zeig es dem Krebutack!" Energiegeladen sprang das Sesokitz wieder auf und setzte eine neue Attacke ein, dabei verschoss es Samen auf den Gegner die ihn auf dem Boden fesseln würden, würden sie treffen.

Chihiro +Egelsamen





_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Vanitéa   29/03/15, 08:47 am

Philliss

Philliss war wieder die abwesende Betrachterin, wobei Chihiro nicht die einzigartige Wirkung hatte wie Namai. Das Sesokitz mit seiner fröhlichen Natur - von wurde es erwartet lange durchzuhalten und bis zum letzten Augenblick diese Energie zu zeigen. Das Chihiro nicht aufgab, war viel berechenbarer, als wenn das vorherige Kleoparda noch weitergekämpft hätte.
Kindtre jedoch scherte sich einen Dreck darum, denn die Egelsamen entfalteten sich und dünne Rank umschlangen den Körper des Krebutack. Seine Bewegungsfreiheit war sehr begrenzt, ein wenig krabbeln in die eine und ein wenig in die andere. Und selbst wenn er die Pflanzen vom Boden lösen und sich damit wieder bewegen könnte, so zogen ihm die Pflanzen beständig Energie ab und gaben sie dem gegnerischen Reh. Wütend feuerte das Krebutack eine Sternensalve ab.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Vanitéa   29/03/15, 12:27 pm

» Naoko «

Chihiro versuchte auszuweichen, doch wurde von der Attacke getroffen welche, dank Schwerttanz, eine ordentliche Kraft hatte. Das Reh wurde etwas zurück geschleudert, konnte sich jedoch wieder fangen und rette sich mit einem Salto. Es wurde durch die Samen, welche das Krebutack immer noch fesselten, wieder etwas geheilt. Zurzeit schien es so als würden wir führen, doch bei einem Mitglied der Top 4 war ich mir da nicht so sicher, Phillis hatte bestimmt noch einige Asse im Ärmel. Chihiro jedoch, übermütig wie sie war, schien keinerlei Bedenken zu haben und rannte kampfeslustig auf das gegnerische Pokémon zu um es mt Tackle anzugreifen.




_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Vanitéa   29/03/15, 01:16 pm

Philliss

Vor lauter Wut vergaß oder ignorierte Kindtre die Mahnung seiner Trainerin. Als das Sesokitz nun verdammt fröhlich und dümmlich zu dem Krebutack stürzte, riss sich das Pokémon von der Ränke los, die eine seiner Scheren bedeckte und holte zum vernichtenden Schlag aus. Die Augen Philliss' weiteren sich.
"Kindtre, nicht!", doch in seiner Raserei drang der Ruf nicht zu ihm durch, er klapperte mit der Schere und schlug mit Guillotine auf das Ziel ein. Siegen...

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Vanitéa   30/03/15, 08:42 pm

» Naoko «

Chihiro wollte den Gegner gerade rammen, als sich dieser mit einer unfassbaren Kraft plötzlich von den Ranken, welche bis vor wenigen Sekunden wild seinen Körper umgeben und es an den Boden gefesselt hatten, befreite. Erschrocken öffnete ich den Mund um Chihiro einen Befehl zum Auszuweichen zu geben, doch ich verschluckte meine eigenen Worte. Zum Glück war Chihiro keinesfalls dumm und erkannte die Situation selber, doch da war es bereits zu spät. Das Krebutack erhob seine Schere und schlug mit einem mächtigen Hieb auf Chihiro ein, welche direkt K.O. ging. Erschrocken stolperte ich zu meiner Partnerin und holte sie schnell in ihren Ball zurück. Ich sah zu Philliss und keuchte blass und noch immer etwas erschrocken: "Ich gehe zum Pokemon-Center, komm einfach später nach!" Ich machte kehrt und lief zu dem Gebäude mit dem roten Dach.
-> Pokemon Center Vanitéa




_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Vanitéa   30/03/15, 08:58 pm

Philliss

Als Naoko weg war, fuhr Philliss wütend zu dem Krebutack, der trübsinnig vor sich hinstarrte.
"Kindtre!" Der Krebs wandte sich um, langsam, wachsam und sich der Tatsache bewusst, dass er der Wassertrainerin unterlegen war.
"Wie oft, wie oft habe ich dir erzählt, dass du das nur im Notfall tuen sollst? Es ist ja schön und gut, dass du Guillotine beherrschst, doch es ist für die Gegner gedacht, die dir NICHT meilenweit unterlegen sind, mit etwas Pech werden Pokémon so getötet! Du wusstest genau, dass du es auch mit einem kräftigen Nachthieb beenden hättest gekonnt! Gib mir eine Begründung! Warum?"
Kindtre schwieg.
"RICHTIG! Es gibt keine!"
Philliss holten den Pokéball des Krebses, sog diesen ein und folgte Naoko.

---> Pokecenter

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Elli

avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Pokepunkte : 25
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 16
Ort : Auf einem Lapras. Wie üblich.

BeitragThema: Re: Vanitéa   01/04/15, 07:53 am

Kazuya

<-- Route 5

Ein wenig schwitzend kam Kazuya mit Ashai an seiner Seite in Vanitéa an. Sollte er wirklich nach Cromlexia gehen? Er hatte da so seine Zweifel. Nun, er könnte ja nach Relievera City reisen und dort noch einmal schauen. Denn ein wirkliches Ziel hatte der Trainer momentan nicht, er hatte jetzt seinen ersten Orden und wollte lieber erstmal trainieren, um auch folgende Kämpfe nicht zu verlieren. Laut Camille durfte er das ja nicht mehr. Haha... Diese...
Aber nicht doch! Sie war doch besiegt! Ahahaha!
Mit solchen und ähnlichen Gedanken durchquerte Kazuya die Stadt.

--> Route 7

_________________
Ich bin Emilys Gefolgsfrau!

Avatar is not mine.
All rights goes on the painter.
And I can't speak english very good, sorry xF
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Vanitéa   21/07/15, 06:35 pm

Cameron

---> Route 7

Er entschied sich, in Vanitea eine kleine Pause einzulegen und seinen Pokemon ein mal ein bisschen Auslauf zu geben. Also ließ er sich unter einem Baum nieder und sah zu, wie Queen B sich über ein paar vertrocknete Blumen beugte, ganz offensichtlich traurig, wie King C versuchte Joker mit seinen Angebergeschichten zu beeindrucken, während das Psychopokemon nur halb zuhörte, Santa ein paar Jungs, die gerade nicht hinsahen, Süßigkeiten klaute und Cameron ein paar davon abgab und Dezibel, die ein paar Meter abseits im Schatten saß und den Kopf von der Gruppe abwandte. Plötzlich sprang sein Sengo, scheinbar genervt von Kadabras Desinteresse auf um ihm zu beweisen wie stark es war, denn es stürmte auf das ahnungslose Honweisel zu und verpasste diesem einen heftigen Kratzer. "C! Lass das!" brüllte Cameron ihm zu während er aufsprang, aber weder C noch B schienen sich davon beirren zu lassen. Das Käferpokemon beschwor wieder eine Schar kleine Bienen, doch diesmal lösten sich sie in grünes Licht auf, das anscheinend Bs Verletzung heilte. Als C das sah, stürmte es knurrend erneut auf B zu, das sich als fast so nervig wie Vipitis herausgestellt hatte, diesmal begannen seine Klauen weiß zu glühen und auch B machte sich bereit auf einen Schlitzerangriff. Jedoch erreichte keiner der Angriffe sein Ziel, da Joker es schaffte, beide mit Konfusion in der Luft festzusetzen. "Damit das klar ist," setzte Cameron schließlich an, "ich will sowas nie wieder sehen, kapiert? Ihr beiden habt für heute Pause." Mit diesen Worten holte er beide in ihre Bälle zurück.
Eine Weile später, Cameron war offenbar kurz eingenickt, bemerkte er beim Aufwachen das Joker mit glühend gelben Augen offenbar Gefallen daran gefunden hatte, mit einer Gruppe Fiffyen zu spielen, imdem er sie abwechselnd mit Konfusion hochhob. Auch Dezibel drehte ab und zu den Kopf in ihre Richtung und gab ein Geräusch von sich, das ein wenig an ein Lachen erinnerte.
Nach einer Weile packte Cameron seine Sachen und seine Pokemon wieder zusammen und gemeinsam verließen sie Vanitea in Richtung Illumina City.

---> Route 5

Queen B lernt Heilbefehl und vergisst Konfustrahl
King C lernt Zermalmklaue und vergisst Kratzer
Joker lernt Wunderauge

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Charm Quark
Helfer
avatar

Anzahl der Beiträge : 296
Pokepunkte : 217
Anmeldedatum : 20.03.15
Alter : 19
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Vanitéa   04/08/15, 07:48 pm

Zac <--- Route 5
Vanitéa bestach durch seinen historischen Eindruck. Besonders hübsch war das Schloss mit seinem Burggraben anzusehen. Trotzdem hatte Zac hier eigentlich keinen längeren Aufenthalt geplant, nur sein Pokemon heilen eigentlich. Daher rief er zu Daichi hinüber, den er etwas weiter stehen sah: "Ich mache einen Abstecher ins Pokemon-Center, musst du dein Flunschlik nicht auch heilen?", wartete jedoch nicht mehr auf eine Antwort bevor er das Gebäude mit dem orangen Dach betrat.
--> Pokemon-Center

_________________
Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin

Nach oben Nach unten
http://slimestyle.tumblr.com
Elli

avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Pokepunkte : 25
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 16
Ort : Auf einem Lapras. Wie üblich.

BeitragThema: Re: Vanitéa   25/08/15, 10:21 am

Daichi

<--- Route 5

Da diese Stadt weder kühl, noch sonderlich groß war, stürzte Hanami von Daichis Schulter, um in brachialer Geschwindigkeit die Stadt zu durchqueren. Der Koordinator ließ die gewähren, da er Vertrauen in ihre Vernunft und ihren Orientierungssinn hatte, außerdem konnte er sich dann entspannt der Stadt widmen, ohne angezetert zu werden. Nun, da täuschte er sich, denn Zac rief ihm aus einiger Entfernung zu, dass er zum PokémonCenter ginge und erinnerte Daichi auch daran, dass da ein angeschlagenes Flunschlik war, welches er heilen sollte. Er pfiff einmal, damit Hanami wusste, wo er war und folgte dem Trainer dann in das Gebäude.

PokemonCenter --->

_________________
Ich bin Emilys Gefolgsfrau!

Avatar is not mine.
All rights goes on the painter.
And I can't speak english very good, sorry xF
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Vanitéa   15/10/15, 04:14 pm

Von: Route 5
Felix
Ich sah mich in der kleinen, idyllischen Stadt um und genoss das leise Rauschen des Springbrunnens in der Mitte des Ortes. Das letzte Mal hatten Juls und Chronos sich direkt auf das Wasser gestürzt und- Genau das taten sie in diesem Moment auch. Innerhalb von Sekunden standen die beiden vor mir und preschten augenblicklich auf den Brunnen zu. "Leute!" Ich streckte die Hand aus, um Chronos an seinem langen, seidigen Fell zu packen, doch da hatte er schon seine Schnauze im Wasser versenkt und schlabberte es fröhlich auf. "Ihr könnt doch nicht- ach, ist doch auch egal, ihr macht eh, was ihr wollt..." seufzen dließ ich mich auf eine Bank fallen und beobachtete die Pokémon über mir, die über den Himmel fegten. "Wir müssen langsam wieder los...-" begann ich nach einigen Minuten und sah die Hunde an. "Waff, waff!" kam es freudig von meinem Coiffwaff, ehe es sich auf mich stürzte und das Wasser von seiner Schnauze meine Jacke durchnässte. "Toll gemahct, Chronos, echt super..." murrte ich beleidigt, schob ihn von mir und erhob mich, woraufhin ich mir die Haare von der Hose klopfte und zwei der drei wieder zurückzog. Juls konnte gerne neben mir bleiben, er war zumindest nicht so aufgedreht...
Zu: Route 7

_________________
~
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Vanitéa   25/10/15, 09:09 pm

Chii

<--- Route 5

Chii musste zugeben, dass sie ein wenig erschöpft war, auch wenn sie eigentlich garnichts gemacht hatte. Auch hatte sie eigentlich null Lust zum Pokémon-Center zu gehen .. am liebsten würde sie sich ja direkt in die Leuchthöhle teleportieren. Das wäre toll!
Die Blauhaarige empfand die kleine Stadt nicht als sonderlich interessant. War sie schon einmal hier gewesen? Eher nicht, oder?
Die Grauäugige ließ sich jedoch nicht weiter von unnötigen Gedanken ablenken, und rannte fast schon zum Pokemon-Center. Sie war so gnädig, und hatte Ahra in der Zwischenzeit zurückgerufen ..

---> Pokémon-Center

_________________


Ty, an Dia, für diese obergeilesuperdupermegacoole-Siggi!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Vanitéa   21/11/15, 02:36 pm

Lucina

cf: Route 7


Mit Petra an meiner Seite erreichte ich das Dörfchen. Vanitéa war wirklich klein und die Häuser sahen aus, als hätte man sie in einem anderen Jahrhundert erbaut. Eigentlich ein schönes Örtchen. Ich sollte mir mal die Zeit nehmen an solchen Orten zu verweilen, ging es mir durch den Kopf, als ich durch die Häuserreihen spazierte.

tbc: Route 5

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Elli

avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Pokepunkte : 25
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 16
Ort : Auf einem Lapras. Wie üblich.

BeitragThema: Re: Vanitéa   16/12/15, 04:28 pm

Daichi

<--- Route 7

Während Daichi seine Fahrbahn wieder ins Lot brachte und ordentlich in die Pedale trat, hielt Hanami ihre Nase in den Wind und schnupperte die kühle Luft des rustikalen Städtchens ein. Die schwarzen Haare des angehenden Koordinators wirbelten in der Fahrt, der Rucksack wurde auf einmal leicht und die nächste Route nahte.

---> Route 5

_________________
Ich bin Emilys Gefolgsfrau!

Avatar is not mine.
All rights goes on the painter.
And I can't speak english very good, sorry xF
Nach oben Nach unten
Lilly

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Pokepunkte : 95
Anmeldedatum : 22.10.15

BeitragThema: Re: Vanitéa   27/12/15, 09:42 pm

Einstiegspost – Sophie

Vanitéa war ja mal ein totaler Reinfall. Kopfschüttelnd sah Sophie sich in dem Dörfchen um, dessen Ende sie schon von ihrer Position am westlichen Stadttor erahnen konnte. Da war Relievera City deutlich interessanter gewesen mit seinem Strand und dem Fahrradweg. Allerdings hatte Sophie kein Fahrrad auf ihre Reise mitgenommen, obwohl das bei der Fahrt mit einem Schiff natürlich kein Problem gewesen wäre. Sie hatte mit Sky einige Zeit in der Stadt verbracht und sich am Strand entspannt, während sie einen Reiseführer gelesen hatte, den sie im Pokemon-Center aufgegabelt hatte. Er enthielt einige Informationen über die Städte und Sehenswürdigkeiten Kalos‘, vorrangig waren darin natürlich die Vorzüge Relieveras aufgelistet. Durch diesen Prospekt war sie jedenfalls auf das Château Tristesse und den Magnum-Opus-Palast aufmerksam geworden, sodass sie sich mit Sky auf den Weg gemacht hatte, um diese Sehenswürdigkeiten zu besuchen.
Nur dass dieses Château todlangweilig war…und so aussah, als würde es jeden Moment in sich zusammenfallen. Nein, danke! Da würde die Koordinatorin sicher keinen Fuß reinsetzen. Aber es blieb ja immer noch die Hoffnung auf den Palast, der laut Reiseführer ja wunderschön sein sollte. Auch wenn das Château natürlich auch angeblich ein Blickfang war…

»Wablu!«, meldete sich Sky von Sophies Kopf und deutete mit ihrem Kopf auf den Himmel, der sich bereits verdunkelte. »Hm ja, du hast Recht, es ist schon spät. Aber manchmal gibt es Feuerwerke bei Nacht beim Palast, also lohnt es sich doch eigentlich noch mehr, uns auf den Weg zu machen, oder?«, meinte Sophie nach oben lächelnd und erhielt ein zustimmendes Geräusch, weswegen die Koordinatorin noch einmal ihre Umhängetasche zurechtrückte und schließlich Vanitéa hinter sich ließ, um Route 6 betreten.

tbc: Route 6
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Vanitéa   02/01/16, 06:54 pm

Chii

Die Blauhaarige empfand Vanitéa als nicht besonders spannend und hatte auch keinen Grund, länger in dem kleinen Städtchen zu verbleiben. Eher wollte sie sich auf der nächsten Route ein Pokémon fangen. Vorraussetzung war natürlich, dass es irgendein wenigstens halbwegs ansprechendes Pokémon gab..
Hatte sie überhaupt noch Pokébälle? Chii hatte nicht allzu viel Lust, nachzuschauen .. und tat es auch nicht.

---> Route 5

_________________


Ty, an Dia, für diese obergeilesuperdupermegacoole-Siggi!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Vanitéa   04/01/16, 02:46 pm

Castor

---> Route 5

Als sie in Vanitea ankamen, in der Stadt an dem sie vor nicht allzu langer Zeit schon an einem Wettbewerb teilgenommen hatten, könnte er schwören das Johanna irgendwie traurig aussah. Wer würde es ihr verübeln? Trotzdem erzählte Castor weiter während sie durch das Dorf gingen, um seine Begleitung vielleicht aufzumuntern: "Ich war mit einem Mädchen nahmens Faith unterwegs, die ich in Illumina City getroffen hatte und die auch ins Dorf wollte. Ich hab sie seitdem nicht mehr gesehen, ich frage mich, wie es ihr ergangen ist."

---> Route 7

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Vanitéa   04/01/16, 06:04 pm

Johanna Mayson

<--- Route 5

"Und, wie war Faith so?", fragte Johanna weiter, Schweigen war in diesem Moment unschön, und eigentlich interessierte dies Johanna durchaus... Ein wenig. Neugierig betrachtete sie das Städtchen, in welchem sie am Wettbewerb teilgenommen und weitergekommen war, dann aber in der Kampfrunde versagt hatte. Damals war sie ziemlich enttäuscht gewesen, doch im Nachhinein fand sie es nicht mehr so schlimm. Solche Dinge geschahen nunmal. Doch wenn es ihr gerade passierte, neigte sie zur immensen Betrübtheit -und teilweise Wut. Sie blickte kurz zu Imriess.

---> Route 7

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Vanitéa   06/01/16, 06:42 pm

Carrie

---> Route 7

Das erste was Carrie sich dachte, als sie nach Vanitea kam war: 'Schon wieder so ein Vampirschloss.' Sie fragte sich ehrlich, wie viele solche Schlösser es in Kalos eigentlich gab. Mit ihrer Geisterbahn waren sie nie in die Nähe dieser Region gekommen, deshalb wusste Carrie außer der Karte von Kalos nicht viel darüber. Jetzt musste sie sich aber erstmal um ihre Pokemon kümmern, weshalb sie sich zielstrebig zum Pokemon-Center begab.

---> Pokemon-Center

E:

Castor

---> Route 7

Immer noch zügig, aber inzwischen etwas weniger hastig trabte Tauros durch Vanitea. "Alles okay da hinten?" fragte Castor Johanna, die sich an seinem Mantel festhielt, "kannst du dich gut halten? Oder sind wir zu schnell?" Bei den Worten 'zu schnell' schnaubte Tauros einmal vernehmlich. Pah. Zu schnell? Wenn Castor es ließe, könnte das Normalpokemon noch viel schneller!

---> Route 5

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Vanitéa   13/01/16, 07:19 pm

Johanna Mayson

Jetzt könnte man meinen, dass mit dem gemindertem Tempo Langeweile aufkam, doch empfand sie dies nicht so. Imriess, dessen enormes Gewicht bisher auf ihren Schultern gelastet hatte, verzog sich nun, Empathie war der Grund, in seinem Ball, was Johanna aufatmen ließ. So sehr sie ihren Alligatorfreund auch mochte, ihn zu tragen, war, als würde sie... ein Tyracroc hochheben. Nun.
Jedenfalls konnte die Koordinatorin nun mit Erleichterung die Welt auf einem Stier durchreiten, vor sich einen Riesen aus Pelz, der ihr verbot, das zu sehen, was vor ihnen lag. "Alles in Ordnung!", rief sie nach vorn und grinste leicht.

---> Route 5

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Vanitéa   28/01/16, 06:39 pm

Castor

---> Route 5

Castor musste lächeln, als Johanna ihn nach seiner Heimat fragte. "Nein, überhaupt nicht," antwortete er, "Um Blizzach herum liegt noch meilenweit Schnee. Er reicht bis hin zum Kraterberg, der den Rest von Sinnoh von den Schneemassen abschirmt, trotzdem ist es dort überall auch allgemein kälter als hier." Irgendwie hatte er fast schon ein bisschen Heimweh, wenn er so von Zuhause sprach.

---> Route 7

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Vanitéa   28/01/16, 07:26 pm

Johanna Mayson

<--- Route 5

Träumerisch verfolgte sie die Erzählung Castors, stellte sich die Schneeweiten und das endlose Weiß vor... Versuchte es zumindest, denn wirklich einschätzen konnte sie eine solch fremde Landschaft nicht, weswegen dazwischen noch ein paar kindliche Fabelmon herumstreunten, die nicht dem exakten Bild von Blizzach und seiner Umgebung entsprachen. "Der Kraterberg?" Sie hielt in ihren Fantasien inne. "Wie sieht der so aus?" Schließlich musste ihrer Vorstellung etwas durchaus gewaltiges einbauen, einen Berg. Viel Gebirge gab es in Kalos nicht, beziehungsweise kein hohes, dafür hatte die Region von allem etwas, besonders mit sehr auffälligen Maturspektakeln, wie der Spiegel- und Leuchthöhle, aber auch mit den vereinzelten Schneegebieten oder den immerherbstlichen Gegenden bei und in Romantia.

---> Route 7

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Vanitéa   26/10/16, 07:32 pm

Castor

---> Route 5

Als er zu Zigarde hinüberblickte, der auf dem Weg seither recht still gewesen war, sah Castor, das er seinen Blick auf ein kleines Kästchen aus Plastik gerichtet hatte, auf dem bunte Lichter blinkten. Er hatte ähnliche Geräte schon öfter mal gesehen wenn er mit seinem Vater in der Stadt war, aber der wollte ihm nie erzählen, was die Jungs damit eigentlich taten. "Was machst du denn da?" fragte Castor schließlich neugierig, "sieht spaßig aus."

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vanitéa   

Nach oben Nach unten
 
Vanitéa
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Städte und Dörfer :: Vanitéa-
Gehe zu: