Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Teilen | 
 

 Pokemon-Center

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Pokemon-Center   24/11/13, 09:57 pm

Das Pokemon-Center von Fractalia City.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   08/01/14, 03:37 pm

Amelie
Wärme schlug ihr entgegen als sie das Pokemon Center betrat und ließ ihre Haut prickeln. Schwester Joy sah sie mit geschocktem Gesichtsausdruck an, als sie zum Tresen schritt. "Mädchen, du holst dir noch den Tod!" prophezeite sie während Amelie ihr Pokemon vor sie abstellte. "Es kommen ständig so Leute wie du vorbei, die einfach nicht auf ihre Gesundheit achten. Man kann nicht immer nur Pokemon im Kopf haben!" meckerte die Frau weiter und nahm Vulpix mit nach hinten. Amelie sah ihr etwas verdutzt hinterher. Es war das erste Mal, dass sie eine Schwester Joy traf die unfreundlich, gar wütend werden konnte. Zögerlich sah sie sich um. Was nun? Bevor sie sich fragen konnte wie lange Relle wohl in Behandlung bleiben musste, kam Schwester Joy auch schon wieder - ohne das Feuer Pokemon. "Was ist los?" fragte die Koordinatorin alarmiert. "Die Paralyse ist behandelt. Jetzt muss Vulpix sich aufwärmen. Und du auch." erwiderte die Krankenschwester und zerrte die schwarzhaarige zu den Aufenthaltsräumen der Trainer. Nach einer Dusch und etwas zu essen, fühlte Amelie sich gleich viel besser.
Schwester Joy brachte sie schließlich in einen Raum, im hinteren Teil des Centers. "Was ist hier?" fragte sie während die Frau den Raum öffnete, das Licht einschaltete und den Blick freigab, auf etwas, dass aussah wie eine alte Rumpelkammer. Überall lagen und hingen Klamotten, Rucksäcke, Bücher und verschiedene technische Geräte wie PokeComs oder Poke Watches, alles unter einer Decke von Staub. "Hier kommen Sachen hin, die vergessen wurden." erklärte die Dame. "Und was soll ich hier?" Amelie hob misstrauisch eine Augenbraue. "Anprobieren." Schwester Joy knapp und hielt ihr Winterstiefel vor die Nase. Das Mädchen verzog das Gesicht. Sie sollte diese abgetragenen, stinkigen Sachen anziehen? Kurz öffnete sie den Mund um etwas zu sagen, schloss ihn dann jedoch wieder. Was hatte sie für Optionen? Sie konnte schlecht in ihrem Outfit durch die kalten Gegenden ziehen. "Es gibt hier nicht viele Feuer Pokemon. Du könntest hier Arbeit finden." meinte die Krankenschwester nun freundlicher und bewegte die Schuhe vor ihrer Nase hin und her, als wöllte sie Amelie hypnotisieren. Gut. Dann werde ich das alte Zeug tragen, mir Geld verdienen und so schnell wie möglich was eigenes zum anziehen kaufen. nahm Amelie sich vor und verließ kurz darauf, mit den geliehenen Sachen und Relle das Pokemon Center.
----> Fractalia City

~.~.~.~.~.~~.~.~.~.~.~~.~.~.~.~.~~.~.~.~.~.~~.~.~.~.~.~~.~.~.~.~.~

Amelie 2x TM Schaufler verbraucht, Ruby + Relle lernen Schaufler
Sie betrat das Center erneut, gab ihre geliehene Kleidung zurück und ließ ihre Pokemon heilen, bevor sie sich dem Computer genauer ansah. Sie hatte noch nie einen Computer gesehen, nur auf Bildern, doch sie wusste wie er funktionierte. Sie hätte ihn sogar auseinander und wieder zusammen bauen können, wenn sie das gewollt hätte. Doch sie steckte nur die TM in den Computer und nach einem kurzen rauschen, wurde ein Filmchen über die Attacke Schaufler abgespielt. "Schaut gut zu ihr zwei." meinte sie zu ihren Pokemon und machte ihnen Platz. Relle und Ruby drängten sich mit großen Augen vor den Bildschirm um die Attacke zu lernen. Als der Film vorbei war, wandten sie sich an ihre Trainerin, die nicht recht wusste, was die beiden Pokemon jetzt von ihr erwarteten. "Hm. Lasst und raus gehen." meinte sie daher einfach und verließ das Pokemon Center wieder.
----->Fractalia City
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   10/03/14, 04:40 pm

<---Route 20 Medaillenpost, Hornita Teil 1+ Schreiber
Sisuki
Ich beobachtete Hermines Reaktionen genau, als wir in das Pokemon-Center gingen.
Warum?
Sie war so... sie war so anders als Rutena. Als Fynx war sie meine süße Partnerin gewesen, jetzt war sie auch meine Partnerin, aber... geheimnisvoller, verschlossener. Und wachsamer.
"Rrrrrrhhrrwwrrr..."
Sie bemerkte meinen Unmut und kommentierte ihn mit einem resigniertem Knurren.
Wir hatten schon oft einseitige Dialoge darüber geführt...

"RRRrhrhrhwwr!"
"Ich weiß, aber... du wärst... anders!"
"Wwwwwrrrrrei!"
"Doch, Hermine... du würdest dich vielleicht nicht anders fühlen, aber ich will DICH nicht anders empfinden!"
"R."
"Was?"
"R!"
"WTF? Was willst du mir sagen?"
"Bell, knurr!"
"Seit wann kann ein Fuchs 'bell, knurr' sagen?"
"Rrrrääähhhh! WWWrrrrWWWRRRfff..."
"Oh man, ich wünschte ich müsste nicht raten, was du mir sagen willst..."

Ja, so ungefähr...
Ich konnte in den meisten Fällen nur erraten, was sie mir zu verstehen geben wollte, doch meist ahnte ich die Bedeutung des Bellens und Knurrens.
Jedenfalls sog ich sie in den Pokeball und gab ihn mit Wlen ab.
Die freundlich Schwester Joy schwang ihre pinken Zöpfe zurück und lächelte. (Leicht arrogant, ich hatte noch nie eine arrogante Schwester Joy erlebt <.<")
Sie nahm die beiden Pokebälle, beziehungsweise den Pokeball und den Hyperball, und bachte ihn in Räume, die ich nicht sehen konnte.
Hermine, es tut mir leid...
Ja, ich hatte wieder meine Dreaming-Dead Persönlichkeit angelegt, aber plötzlich geschah etwas seltsames.

Ich sah etwas glitzern.
Erst begann die Wand ein wenig zu verschwimmen, dann glänzte sie in allen regenbogenfarben und leuchtete gänzlich auf.
Als ich zu Schwester Joy sah, die mir beide Bälle zurückgab, war sie ein verschwommenes Bild aus Einhörnern, Regenbögen und... Gummibärchen.
Ich wollte Danke sagen, aber ich rief stattdessen: "Hooooornihta!"
Sie gab mir meine beiden Pokemon und später wurde mir bewusst, dass sie die Stirn gerunzelt hatte, aber ich sah nur sich duckende Einhörner, dort, wo ihre Stirn sein sollte.
Hermine, ein Regenbogen aus Feuer befreite sich und wollte meine Hand schütteln, aber da war keine mehr.
Ich war ein Hornita, und ich lebte in der Glitzerwelt.
"Hoooor!"
Ich hatte ein Mission zu erledigen, aber erst musste ich raus.
Schwester Joys Haare wurden zu Schlangen.
"Hornita!"
Ich bespuckte sie mit meinen imaginären Regenbogengeschossen und attackierte die Krankenschwester mit fliegenden Einhornhörnern.
Später wusste ich, dass das hauptsächlich Spucke gewesen war.

Ich fühlte mich GROßARTIG!
Ich war ein magisches Hornita und ich konnte tun und lassen was ich wollte.
Dies hier war MEIN Reich und ich hatte das Recht alles z besitzen, eben weil ich ein magisches Hornita war.
Ich wunderte mich, dass die Silhouetten der Personen versuchte mich aufzuhalten, aber jeder bekam meine bösen, bösen Spucke Geschosse ab, die für mich Glitzer-Dinger waren.
Wie sah ich aus?
I don't know...
"Happy, happy world!"
Die Leute wollten von mir wissen, ob ich Halluzinationen hatte, oder Fieberträume.
Wie kommt man denn auf sowas?
Ich bin Hornita, Hooooor!
Also tat ich, als würde ich ihre Sprache nicht sprechen.
Es war beruhigend zu sehen, wie sich auch Glitzer-Wlen zu mir gesellte.
Es wurde ein Einhorn, niedlich!
"Einhorn, Hoooor!"
Warum meine Welt hauptsächlich aus Einhörnern bestand, konnte ich mir nicht erklären, "Hoooor!"
"Hooor!"
Ich stieg auf besagtes Einhorn um auf ihm zu fliegen und es galoppierte zum Thresen, wo die verschreckte Schwester Medusa-Joy stand und mich anglotzte.
Ihre Augen war die Augen einer Libelle.
"Hoooor!"
Manchmal stieß ich auf meinem Einhorn gegen Wände, aber sie waren wie Glitzer-Trampoline und bald wurde ich zwischen ihnen hin und her geworfen.
War das der Ausbruch einer Geistes-Krankhheit?
Ich wusste es nicht...
Plötzlich traf mich ein unglaublich intensiv-böser Schmerz, der so gar nicht in meine Glitzerwelt passte.
"Hornita mag das nicht, Hornita böse!"
Wieder etwas seltsames.
Ich sah mich von oben und sah einen gewaltigen Kokon, wahrscheinlich Ich, Hornita.
Seine verrückten, grünen Augen mit den gelben Hypno-Kreisen darum wurden rot und feuerten Regenbogen, beziehungsweise Laserstrahlen auf das Pokemon ab, welches mich angriff.
Es war Glitter Girl, Hermine.
"Hoooor!", sprach es wütend und das Glitzerfeuer antwortete: "Ruuu, Rutena!" Und dann: "Wwwwrrhhwr..."
nd dann kam ein großer, bunter Regenbogen und Hermine wurde weggeschleudert, an ihrer Stelle traten Pokemon.
"Hooornita! Ho-oh!"
Der Phönix umkreiste mich, oder Hornita, wenn man so will und stieß bekloppte Freudenschreie aus.
Hinter ihm waren Regenbogenmänner und Goldtöpfe zu sehen, die aus seinem Po zu kommen schienen. "Ja, Ho-oh!", kreischte ich und der Vogel öffnete den Schnabel um mich zu verspeisen.
"Aaaahhh!"
Denn jetzt war ich wieder im Hornita-Körper und konnte in den Schlund von Ho-oh sehen.
Darin waren verendete Rattfratz und Darkrai zu sehen.
Moment, Darkrai?
Jetzt kam Darkrai aus dem Mund gekrochen und seine weißen Haare umschlangen meinen Kokon Körper, als plötzlich ein Riss in mir war.
Ein gewaltiger Riss und er tat gewaltig weh und es war etwas gewaltig schönes darin zu sehen.
Denn darin war...
Ein Shaymin!
Es hüpfte fröhlich aus meinem Körper und schlug Darkrai mit einem Biss.
Warte, seit wann kann Shaymin Biss und warum schlägt es Darkrai mit einer Beiß-Attacke.?
So unlogisch...
"Die Wahrheit ist ein Zitronenbaiser!"
Das war die Zauberformel, die mir Glitter Boy Darkrai zurief und die ich rief, weil ich rufen musste, damit Shaymin nichts sagte und warum noch, weiß ich nicht.
Jedenfalls vermischten sich die beiden legendären Pokemon just in diesem Moment, als ich das sagte und wurde zu Zwirrfinst.
Mir fiel mein Riss wieder ein.
Ich schaute auf die Wunde und streckte meine nicht vorhandenen Flügel aus.
Und ich aß ein veganes Hünchenschnitzel und dann ein vegetarisches Schweineferkel.
WTF? Warum Schweineferkel.
Weil das tat ich, da ich jetzt meine nicht vorhandenen Flügel bekam, die dann vorhanden waren.
"Warte, die Wahrheit ist kein Zitronenbaiser!"
"Glitzer!"
Warum sagt Darkrai Glitzer?
"Na weil ich nicht Darkrai bin, ich bin Zwirrfinst und ich bin auch nicht Zwirrfinst, denn mein Name ist Glitzer!"
"Glitzer!"
Das war ich und meine Hat fiel von mir ab und ich wahr ein magisches Papillona, welches Glitzer hieß und zehn Stunden mit dem Zwirrfinst spielte, welches Glitzer hieß, weil es kein Papillona war, da es Glitzer hieß und jeder in meiner Welt Glitzer, Schimmer, Glänzi, Glimmer, Einhorn, Einhorn! Wo war Einhorn Glitzer Boy Wlen überhaupt?
Keine Ahnung, unwichtig, muss mich erstmal beschreiben:
"Ich bin ein wunderschöner Flamingo, meine Federn sind so wunderschön rosa und ich heiße Glitzer und ich mag den Film Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2, weil da endlich die melon (oder d) ische Schönheit der Meloningos, oder Flamingos, oder der Oder rauskommt.
Den Fluss Oder kenn ich gar nicht, aber das ist egal, ich bin ein magisches Hornita und ich bin ein Papillona UND ich bin ein wunderschön gefiederter, plumös eleganter, rosa Flamingo.
Nein, ich bin Glitzer.
Und ich bin ein Hornita.
Ein magisches, um genau zu sein.
Und ich bin jetzt ein Schmetterling."
Glitzer sah mich seltsam an, als ich das sagte, und machte seinen Mund, der rosa Lippenstift hatte, weit auf.
"Glitzer, geh rein!"
Ich ging rein und kam von der Glitzerwelt in ein Buch und vom Buch in ein Gedicht und vom Gedicht in eine Kurzgeschichten und von der Kurzgeschichte in eine Novelle und von der Novelle in einen Roman von Wolter Maers und dann war ich in einem Nintendo Spiel von Pokemon.
Pokemon HeartGold um genau zu sein.
Dann wurde mir klar, dass ich am See des Zorns war und ich war das rote Garados, welches sich doch immer so gut um mich gekümmert hatte.
Erst hielt ich mich (wieder als Kokon) an ihm fest und schrie, weil er Saltos in der Luft machte und dabei glitzernde Shiny Karpadors hinter sich herfliegen ließ.
"Hornita böse, Hermine dich streicheln!"
Mein Gardas brüllte entsetzt, als es diese Worte hörte und warf mich wie ein Katapult an Land vor Angelos Haus.
Also ER war das Katapult und ICH das Geschoss, wie unschwer zu erraten ist.
Angelo machte auf und er war voll toll gesund und ich war ein kleines Baby-Hornita, das ganz erbärmlich Milch aus seinem Kokon trank.
Sprech ich da von MIR?
Ja, denn so könnte man mich verkörpern.

Da kam Glitzer, das Zwirrfinst und sagte: "Hallo Glitzer, du bist ein Baby und lebst ab jetzt in meinem Rainbow-Dreamland, das fast wie deine Glitzerwelt ist!"
"Ich bin Glitzer, und ich bin ein Hornita!"
"Ich weiß, aber du bist verrückt und deswegen gehst du in meine Anglerwelt. das waren Angelo und Glitzer gleichzeitig und Glitzer verwandelte sich wieder in Shaymin und Darkrai und ich war wieder im Pokecenter.
Im Glitzer-Pokecenter.
"Papa, Papa? Angelo, Daddy?"
Das war ich.
Oder Hornita?
Ich wusste nicht mehr, ob wir wirklich das gleiche waren, Verwirrung trübte meine magisch hornitische Glitzer Freude und machte Platz für schwarzen Glitzer.
Dann sah ich Shaymin ganz deutlich vor mir.
"Hallo, ich bin Glitzer, und ich bin ein magisches Hornita!", sagte das Shaymin.
"Hey, das ist MEIN Text!"
Daraufhin folgte ein sehr intelligenter Dialog mit Aspekten des Monologes, weil wir uns einander eigentlich gar nicht umhörten und gar nicht wird gar nicht zusammengeschrieben, weil ich gar nicht da bin.
"Das sagte Shaymin."
Hä?
Warum dachte ich im Traum (wie mir später klar wurde, na klar, ein Traum!) etwas und dann sagte ich, dass es Shaymin war?"
"WTF? Wie unlogisch!"
Ich:
"Warum liest du meine Gedanken?"
"Weil du mir nicht zuhörst und doof bist."
Dann fing ich an zu heulen, wie Bunny Tsukino in Sailor Moon, die auch Sailor Moon ist, obwohl ich mir doch ein Vorbild an Ami, beziehungsweise Sailor Merkur genommen hatte.
"Heul, Schluchz!"
Meine andere Seite war Rei, Sailor Mars."
Glitzer, das Shaymin meines Albtraumes in der Glitzerwelt:
"Ja heul ruhig, aber deswegen musst du nicht sagen, DASS du es tust, tu es einfach."
Ich wischte mir die Tränen ab.
"Ich bin ein Magisches Hornita und MAGISCHES wird am Anfang groß geschrieben, weil ich das so will."
"Watashi wa Glitzer Shaymin desu."
"Warum kann ein Shaymin japanisch?"
"Weil du es kannst, du lebst in deiner Glitzerwelt im Traum, deswegen können wir alles was du kannst!"
Ich grinste.
"Mach einen Handstand!"
"Kann ich nicht."
"Warum?"
"Weil du ihn nicht kannst."
"Doch!"
Ich machte einen Handstand, oder eher einen Flügelstand, denn ich war auf einmal wieder ein Magischer Hornita-Schmetterling.
"Das ist ein Flügelstand."
"Dann mach einen."
"Warum?"
"Wenn du es ach so gut kannst..."
"Kein Bock. Und außerdem bist du nur eifersüchtig, weil ich nicht dich ausgewählt habe, was das Fangen angeht."
Ich drehte mich beleidigt um und wurde von Hitze geweckt.
Hermine, beziehungweise Glitzer Girl, hatte mich mit einem Feuer neben mir aus meinen verrückten Traum geweckt.
"Hermi, du bist... so... bunt..."
"Ru, Rutena!"
Ich drehte mich auf den Bauch und beobachtete zwei Glitzer-Silhoetten, die langsam auf mich zu kamen.
"Ganz ruhig, Mädel, wir-"
Den Rest konnte er nicht mehr aussprechen, den ich unterbrach ihn.
"Bin kein Mädel, bin Hornita! Ich bin magisches Hornita um genau zu sein und ich lebe in einer Glitzerwelt und ich heiße Glitzer und ich kenne ein Zwirrfinst namens Glitzer und ein Shaymin namens Glitzer und einen Angler namens Glitzer-Angelo und ein rotes Garados. Und hinter dem roten Garados schweben Karpador nd Regenbögen und mein Dito, Wlen, ist ein Einhorn und-"
Jetzt legte mir ein Einhorn die Hand auf meinen Mund, der nicht vorhanden war.
"Ru-rutena!"
"Hermi, helf mir, sie wollen mich fangen, sie wollen mich wegmachen, zu einem Menschen, bin Hornita, Glitzer, Hermi, helf mir!"
Ich wand mich heftig unter den Pranken des Mannes.
"Au, Hooor!"
Doch meine treulose Freundin half mir nicht, sie stieg auf Wlen, der irgendwie wieder wichtig war und dann kam wieder Glitzer, da Nebulak, das ich nicht kannte und nicht vorkam und deshalb eigentlich nicht erwähnt werden sollte, aber egal.
"Wir tun dir nichts, wir brigenn dich an die frische Luft."
"Brigenn? Was ist denn das für ne Aussprache?"
"Bringen, du freches Gör!"
"Was ist ein Gör? Du? Ja, du bist ein freches Gör und ich bin ein großartiges, magisches Hornita, namens Glitzer!"
Schwester Medusa-Joy kam auf dürren Schlangenbeinchen vorangetrippelt und streckte ihre Krötenflügel aus, die langsam über mein Gesicht strichen.
Ich schlief ein, bevor mich der Mann schlagen konnte.
Kräftige Hände, oder Pfoten, von Hermine trugen mich wie eine Schwerverletzte aus dem Center um mich an die Luft zu bringen.
"Hoooor! Will nicht, meine Glitzerwelt!"
Die Glitzerwände waren weg, als wir zu einer gewissen Route traten, die die nach Mosaia führte.
---> Route 19

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!


Zuletzt von Adee am 12/03/14, 04:08 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   10/03/14, 08:29 pm

Brix
Er gab seine Pokemon Schwester Joy und sah aus dem Fenster, während er wartete. Der Schnee glitzerte und Brix dachte daran, ob er wohl als kleiner Junge gerne im Schnee gespielt hat. Warum dachte er über sowas nach? Es war sinnlos und vollkommen überflüssig... im Endeffekt... Seufzte er nur und holte seine Pokemon wieder.
Nach Fractalia

_________________
Charafarben:
 
Nach oben Nach unten
Lucy

avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Pokepunkte : 28
Anmeldedatum : 08.03.14
Ort : Yantara City *-*

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   15/03/14, 03:46 pm

<--- Route 21

Yuki
Ich stürmte in das Center und rannte dabei fast Schwester Joy um. "Was ist denn in dich gefahren!?", schimpfte sie, und ich sah mit großen Augen zu ihr auf. "Sie... können wütend werden?", fragte ich und schaute ein wenig bedröppelt. "Ja, das kann ich, und wie!", meckerte sie weiter. Langsam, Schritt für Schritt zog ich mich zurück zum Tresen des Shop's. "Ehm... Einen Hyperball, und bitte schnell", flüdterte ich. Der Verkäufer händigte mir grinsend den Ball aus, bevor ich floh.

----> Route 20, auch bekannt als Irrwald

_________________
Avatar by TheRandomizedWinner on DA

by darside34
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   15/03/14, 04:50 pm

<--- Route 20
Johanna
Sie hatte alle ihre Partner in die jeweiligen Bälle eingesogen und Schwester Joy gegeben.
Diese schien etwas schlecht gelaunt zu sein, den Grund würde Johanna wohl nie erfahren.
Plötzlich ertönte ein Schrei und Schwester Joy kam mit zerzausten Haaren zurück.
"WAS IST DAS FÜR EIN DING?"
Louanne stand auf ihrem Kopf.
"Ähm..."
Johanna beäugte das Mollimorba verdutzt.
"Ein Mollimorba?"
"DU!"
Die Koordinatorin schnappte sich das Psychopokemon, das voll Psycho war und die anderen Pokebälle und verschwand auf nimmer Wiedersehen.
--->Route 19

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Luna

avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Pokepunkte : 118
Anmeldedatum : 23.11.13
Alter : 105
Ort : Somewhere Anywhere

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   19/03/14, 11:33 am

Luna
-->>Ankuft
Ich gähne und kommme im.Ppcemonxenter an.
Ich sehe mich um. Niemand da. »Am besten ich gehe trainieren....«
Ich stehe wieder auf. »Los Nachtara!« Das Pokemon kam aus ihrem Pokeball. Ich streichle ihr über den Kopf. »Los, wir gehen zu Route 21!«
Ich gehe zum Ausgang und lächle. »Dann kannsz du gegen Absol kämpfen. Ihr zwei seit doch Rivalen, oder?« Nachtara nickte eifrig und sprang aus dem Pokecenter. Ih renne ihr lachend hinterher. -->>Route 21

_________________
-Be brave-




-My life is my life and not your life!-
Nach oben Nach unten
http://frost-clan-rpg.forumieren.net/forum
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   21/03/14, 03:54 pm

<----Fractalia City

Emily
Sie gab ihre 3 Pokebälle ab und wartete kurz. Bald standen - bzw. schwebten - ihre drei Pokemon neben ihr und sie setzte mich auf einen Stuhl, wo sie auf Regi wartete und nachdachte. Leaf hatte sie natürlich wieder aus dem Pokeball befreit und auch Grayl und Yell waren außerhalb ihrer Bälle. "Bereit?" "Pygra." "Piiii-chu!" "Foli!" "Na dann ist ja gut!"

_________________
~
Nach oben Nach unten
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   21/03/14, 07:04 pm

GUt gelaunt betrat ich das Poke-Center und wollte meine drei in die Bälle zurückrufen. Burmy ging sofort rein, Ottaro erst nach einigem Murren und Fluffeluff gar nicht. Toll, so zuverlässige Partner zu haben. Ich seufzte und gab Fluffeluff so ab. Schließlich bekam ich die drei wieder und ging seufzend zu EMily.
"Das wird lustig. Ein Pokemon, das auf mich hört, eines hört halb und das letzte gar nicht. Aber egal. Wollen wir gleich hier kämpfen? Im Garten ist ein Kampffeld."

_________________
Charafarben:
 
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   21/03/14, 07:09 pm

Emily
Sie grinste. "Jo, klar! Dann mal los!" sagte sie und betrachtete ihre Pokemon. "Ich will mir spätter noch 2 oder 3 Pokemon fangen, und du? Am liebsten hätte ich noch vor dem Doppelkampf ein Porenta...." überlegte das Mächen laut und rief Grayl und Yell in die Pokebälle zurück.

_________________
~
Nach oben Nach unten
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   22/03/14, 12:54 am

Emily war einverstanden und zusammen betraten wir den Garten. Während wir den Weg zum Kampfplatz einschlugen, überlegte meine Freundin laut. Ein Porenta? Jch sah in diesem Pokemon keine sonderlich große Stärke. Aber alles konnte man wieder wett machen. Ich stellte mich auf meine Kampfseite und ließ Burmy in den Ring.
"Jetzt darfst du danfangen."

_________________
Charafarben:
 
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   22/03/14, 09:11 am

Emily
Sie bemerkte Regi´s Blick. "Sie scheinen nicht so stark, aber wenn man sie trainiert hat kann man viel mit ihnen anfangen." meinte Emily und schickte Yell in den Kampf. "Gut, wenn du willst. Los Yell, Donnerschock!" rief sie und betrachtete das Burmy. "Danach gehts in die Arena...ich geh zu 100 Prozent da rein!"

_________________
~
Nach oben Nach unten
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   22/03/14, 11:20 am

Ich nickte, als Emily mir erklärte, dass Porentas mit viel Training stark waren. Wirklich daran glauben tat ich nicht. Aber wenn ich an Mums Vipitis dachte... doch. Das haute hin. Emily benutzte Pichu und Donnerschock.
"Schutzschild! Dann Tackle!"
Burmy schützte sich erst und raste dann mit einem ordentlichen Tackle auf Pichu zu. Ich war immer wieder begeistert von dem unglaublichen Tempo, das mein Freund an den Tag legte.

_________________
Charafarben:
 
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   22/03/14, 06:10 pm

Emily
Yell wurde getroffen und flog zurück. Es rappelte sich jedoch wieder auf und rief seinem Gegner ein kämpferisches "Pi-chuuuu!" zu, bevor es zu einem weiteren Donnerschock ansetzte und Blitze los ließ. "Wahrscheinlich ist es das beste, wenn ich als nächstes Grayl einsetze..." überlegte Emily und streichelte Leaf.

_________________
~
Nach oben Nach unten
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 10:34 am

Ich wollte Burmy gerade zurufen, es solle ausweichen, als es getroffen wurde und im hohen Bogen gegen die Wand des Pokecebters knallte. Bevor ich mich umdrehen konnte, düste es wieder an meine Seite. Allerdings leuchtete es weiß auf, kleine Blasen bildeten sich neben ihm und schossen dann auf Pichu zu. Burmy leuchtete heller und ich bemerkte, dass es sich veränderte. Mein kleiner Freund hatte sich zu Motterpel entwickelt. Ich freute mich ungemein.
Burmy entwickelt sich zu Motterpel und erlernt Kraftreserve [Es hat gerade erst Käferbiss gelernt :s]

_________________
Charafarben:
 
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 10:40 am

Emily
Burmy wurde zwar getroffen, aber entwickelte sich plötzlich. Yell wurde von den Blasen getroffen, aber blieb stehen. Er sah ziemlich erschöpft aus. Emily wollte ihn in den Ball zurückholen, aber das pichu wich dem Strahl aus und setzte einen weiteren Donnerblitz ein. "Oh man..." dachte sich die Trainerin und beobachtete ihr Donnerblitz-Pokemon.

_________________
~
Nach oben Nach unten
Mystic

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Pokepunkte : 29
Anmeldedatum : 18.03.14

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 11:50 am

Ich sah, wie Pichu dem Strahl auswich und weiter Donnerblitz einsetzte. Motterpel schützte sich mich einem Schutzschild und setzte nochmal Kraftreserve ein. Ich war unglaublich stolz auf meinen Freund. Nur noch die anderen beiden trainieren und wir wären ein wunderbares Team. Die Motte flatterte hin und her und wich weiteren Blitzen aus. Ich hoffte, dass die Kraftreserve traf.

_________________
(^^) <----hier bitte beliebige Smiley-Armee einfügen

Charafarben:
Mystic = schwarz
Feral = gelb
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 11:55 am

Emily
Yell wurde wieder getroffen. Emily versuchte erneut, dass Pichu zurück zu rufen und es klappte endlich. "Los, Leaf! Das schaffst du!" Das Folipurba sprang vor und fixierte seinen Gegner, bevor es Sternschauer einsetzte. Leaf machte sich zum ausweichen bereit und starrte Moterpel weiter an. "Komm schon!" feuerte die Trainerin ihr Pokemon, oder eher die Sterne an.

_________________
~
Nach oben Nach unten
Mystic

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Pokepunkte : 29
Anmeldedatum : 18.03.14

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 12:06 pm

Noch einmal rief Emily Pichu zurück und es klappte. Nun war Leaf draußen. Das Folipurba griff mit Sternenschauer an. Motterpell benutzte wieder Schutzschild, welcher aber fehlschlug. Getroffen flatterte es etwas unbeholfen.
"Los Mitterpel, Käferbiss!"
Mit einer immer noch wunderbaren Geschwindigkeit raste die Motte auf das Pflanzenpokemon zu und versuchte mit weiß leuchtenden Zähnen sich festzubeißen.

_________________
(^^) <----hier bitte beliebige Smiley-Armee einfügen

Charafarben:
Mystic = schwarz
Feral = gelb
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 12:12 pm

Emily
Leaf wurde zwar getroffen, schüttelte den Gegner jedoch ab und ging gleich zu einem Ruckzuckhieb über. "Seine Geschwindigkeit hat sich echt verändert...danach fange ich mir ein Porenta, und dann ist es Zeit für die Arena!" dachte das Mädchen aufgeregt und zerquetschte fast Yell´s Ball, den sie aber kurz darauf an ihren Gürtel packte.

_________________
~
Nach oben Nach unten
Mystic

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Pokepunkte : 29
Anmeldedatum : 18.03.14

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 12:18 pm

Als Leaf getroffen wurde, erschien ein Lächeln auf meinem Gesicht. Als er aber Ruckzuckhirb einsetzte, verblasste es.
"Schutzschild."
Nun klappte die Attacke. Ich atmete auf, als der Ruckzuckhieb abgewehrt wurde. Allerdings war Leaf immer noch nahe an Motterpel dran.
"Los, kombiniere Kraftreserve und Käferbiss!"
Anders als sonst flogen die Blasen nun nicht los, sondern zierten die Flügel der Motte, als diese mit Käferbiss und Kraftreserve gleichzeitig auf Leaf zuschoss.

_________________
(^^) <----hier bitte beliebige Smiley-Armee einfügen

Charafarben:
Mystic = schwarz
Feral = gelb
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 12:25 pm

Emily
Leaf schüttelkte den Kopf und im nächsten Moment schoss das Motterpel auf ihn zu. "Leaf!" Das Folipurba sprang zur Seite und setzte noch im Sprung rasierblatt ein. Emily nickte respektvoll, dachte sie und merkte gar nicht, dass Yell sich aus dem Pokeball befreite. Emily merkte es erst, als das Pokemon beleidigt einen Blitz neben den Füßen der Trainerin los ließ. "Hey, Yell, du kommst ja in der Arena noch dran."

Leaf -Rutenschalg
Leaf +Rasierblatt

_________________
~


Zuletzt von Emily am 23/03/14, 12:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mystic

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Pokepunkte : 29
Anmeldedatum : 18.03.14

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 12:31 pm

Leaf wich aus und nutzte Rasierblatt. Der wurde aber vom restlichen Angriffsfitzel der Kraftreserve ausradiert. Glück muss man haben. Ich rief Motterpel zurück und setzte Fluffeluff ein. Diese lachte, als das freigesetzte Pichu einen Blitz neben der Trainerin in den Boden rammte. Ich selbst wollte gerade ein Kommando geben, als sie auch schon zu singen begann.

_________________
(^^) <----hier bitte beliebige Smiley-Armee einfügen

Charafarben:
Mystic = schwarz
Feral = gelb
Nach oben Nach unten
Emily



Anzahl der Beiträge : 564
Pokepunkte : 69
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 14
Ort : Who knows...?

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 12:42 pm

Emily
"Komm schon, Kumpel!" Leaf hielt sich auf den Beinen und setzte Rasierblatt ein. Das Folipurba raste durch die Blätter durch, um das singende Fluffeluff mit einer Kombi aus Ruckzuckhieb und Rasierblatt zu treffen. "Seit wann kannst du sowas nur..."

_________________
~
Nach oben Nach unten
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Pokemon-Center   23/03/14, 04:00 pm

Fluffeluff sah dich Attacke kommen, konnte aber nicht rechtzeitig ausweichen. Oder wollte es nicht. Es grinste, als Leafs Ruckzuckhieb es traf. Warum? Shcnell prüfte ich den Pokedex. Klar doch. Charmebolzen wurde aktiv und Leaf musste sich wohl oder übel in FLuffeluff verlieben. Gar nicht so schlecht.
"Los jetzt, Pfund!"
Fluffeluff setzte tatsächlich Pfund ein. Es war ja schon fast ein WUnder. ABer es gab einen Hacken. Denn zuerst nutzte es Charme. Au man.

_________________
Charafarben:
 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pokemon-Center   

Nach oben Nach unten
 
Pokemon-Center
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Pokemon-Center
» Pokemon-Center
» Pokemon-Center [Süd]
» Pokemon-Center [Nord]
» Einblicke ins Kennedy Space Center

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Städte und Dörfer :: Fractalia City-
Gehe zu: