Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Austausch | 
 

 ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 07:37 pm

Hey :3
Nachdem mir ziehmlich viele (3/4) gesagt haben das sie gerne Japanisch lernen möchten, habe ich mich dazu entschieden diesen Japanischkurs zu machen. Ich werde euch hier in Lektionen lehren Japanisch zu sprechen.
Bevor ich aber nun zum ersten Thema komme, muss ich euch noch etwas erklären: Wir werden hier nicht in den Zeichen schreiben, da ich euch diese nur schwer beibringen kann (ich werde es versuchen, aber vorerst nutzen wir Buchstaben ^^). Zum Lernen der Zeichen könnt ihr diese Seite nutzen. Für die Vokabeln solltet ihr diese Seite nutzen.

So was genau ich euch beibringen werde, weiß ich noch nicht x3 Ich werde einfach mal schauen was ich überhaupt weiß und auch erklären kann.

Kommen wir nun aber zu ersten Lektion:
Das Selbstvorstellen.
Zum Vorstellen nutzen wir dieses Satzmuster:
Thema wa X desu

Das Thema ist wie der Name schon sagt das worum es im Satz geht. Bei einer Selbstvorstellung ist dieses meistens "Watashi", also "ich". Man kann das Thema auch weglassen, wenn es klar ist.
Wa ist ein japanischer Partikel, man kann ihn niht übersetzen. Er ist einfach wa.
X ist ein Nomen oder Adjektiv, z.b. Neko (Katze) oder Kabocha (Kürbis).
Desu kann man als "sein" übersetzen, wobei das nicht ganz richtig ist. Es ist eigentlich ein Verb sondern ein Kopula, aber fürst Erste kann man es so übersetzen.

So und jetzt versucht mal etwas über euch zu schreiben ;3
Fragen können gerne gestellt werden, wenn ihr Wünsche fürs nächste Thema habt könnt ihr die auch schreiben.

~Nao

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.


Zuletzt von Naoko am 22/03/14, 12:28 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Rii
Elite-Niete
avatar

Anzahl der Beiträge : 618
Pokepunkte : 31
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 94
Ort : On the other Side.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 08:10 pm

Watashi wa Rii (desu?)

Tut mir Leid wenn ich das Falsch gemacht haben sollte, denn ich versteh dieses 'Desu' nicht..

_________________

"If something is truly perfect, that’s it. The bottom line becomes: There is no room for imagination. No space for intelligence, or ability, or improvement. Do you understand? To men of science like us, perfection is a dead end; a condition of hopelessness. Always strive to better than anything that came before you, but not perfect."
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 15
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 08:15 pm

Watashi wa Dia desu
So richtig? :o

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 08:18 pm

Rii:
Desu ist wie bereits gesagt wie "sein" im Satz.
Sprich: Ich bin Rii. Wenn du das desu weg lässt, heißt der Satz: "Ich Rii."
Nur heißt es nicht direkt sein, sondern ist ein Kapula. Ds desu muss also sein ;)

Dia:
Ist richtig so (:


_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 15
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 08:19 pm

Und wie spricht man das aus? Ungefähr so vllt.? ->Wataschi wa Dia desu (Übersetzt in Deutschleseschrift oder so :3)

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Rii
Elite-Niete
avatar

Anzahl der Beiträge : 618
Pokepunkte : 31
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 94
Ort : On the other Side.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 08:22 pm

Achso, Ok also Desu dranlassen :D

_________________

"If something is truly perfect, that’s it. The bottom line becomes: There is no room for imagination. No space for intelligence, or ability, or improvement. Do you understand? To men of science like us, perfection is a dead end; a condition of hopelessness. Always strive to better than anything that came before you, but not perfect."
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 08:26 pm

Dia: so wie mans schreibt würde ich jetzt mal behaupten ^^

Rii: Jop, genau :D

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 15
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 08:27 pm

Yay ^-^/ Japan, ich komme dir einen Schritt näher *^*

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   25/02/14, 09:18 pm

Da mehrmas wegen der Aussprache gefragt wurde, erkläre ich kurz wie man die verschiedenen Laute ausspricht. Die 5 Konsonanten werden wie im Deutschen ausgesprochen.
Bei Konsonanten gibt es einige Besonderheiten: Das s wird immer wie ein ß ausgesprochen, das y wie J (also wie in Yacht). Das r wird wie ein spanisches r ausgesprochen. Das w wird wie im Englishen als kurzes "u" ausgesprochen.

Dann gibt es noch die Buchstaben mit den Zeichen:
â î û ê ô oder ā ī ū ē ō

Diese werden immer lang ausgesprochen

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   03/03/14, 02:35 pm

Watashi wa Adee desu

Dono yō ni shite iru, Naoko?

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 15
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   03/03/14, 02:36 pm

Dono yō ni shite iru, Awesome Sensei?

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   03/03/14, 02:44 pm

Ich bin stolz auf euch *Tränen in den Augen hab*

Ich möchte euch gerne noch weitere Arten zeigen sich zu begrüßen oder zu verabschieden:
Ohayuo gozaimasu - höfliche Art Morgen zu sagen
Ohayou - abgekürzt, „Morgen“
osu(u nicht ausgesprochen) - sagen Jungs & Männer, bedeutet frei übersetzt auch "guten Morgen"
Konnichiwa - Guten Tag
konbanwa - guten Abend
oyasuminasai - Gute nacht
oyasumi - abgekürzt
Sayounara - Auf Wiedersehen
Bye Bye - wie im deutschen, sagen eher Mädchen
mata kondo - bis zum nächsten Mal
otsukaresama desu - wird nach der Arbeit gesagt, gibs keine Übersetzung für, ist ein Brauch
otsukare, otsukaresama - Abkürzungen

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   03/03/14, 02:45 pm

Otsukaresama, endlich ist Schule zu Ende!
(Ääääh, wie sagt man das auf Japanisch? XD)
Konnichiwa, Nao^^

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   03/03/14, 03:01 pm

Also der Satz dürfte ungefähr so aussehen:
Schule ist ja das THema in diesem Fall, Schule heißt im japanischen 'sukūru'
Demnach hätten wir schonmal:
Otsukaresama, sukūru wa X
Jetzt brauchen wir "X", in diesem Fall ist es ja ein Adjektiv, ich benutze jetzt das Wort "fertig" da ich nicht weiß wie man das mit Adjektiven macht die aus 2 Teilen bestehen. Fertig heißt "deki·agatta"
Also lautet der Satz:
Otsukaresama, sukūru wa deki·agatta desu.

Das "endlich" habe ich jetzt mal rausgelassen, da ich mir nicht sicher bin ob ich es richtig einsetzen würde.

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   04/03/14, 09:10 pm

So Willkommen zu nächsten Lektion, heute befassen wir uns mit dem Schriftlichen.
Ich denke jeder von euch hat schonmal japanische Schriftzeichen gesehen, auf den ersten Blick sehr verwirrend, aber ich werde euch erläutern wie das mit den Schriftzeichen funktioniert.

Erstmal kommen wir zu den verschiedenen Schiftsysremen, es gibt in Japan 3 Schriftsysteme: Hiragana, Katana und Kanji, wobei wir letzteres nicht lernen werden d es sehr kompliziert ist. Übrigens stammt das Kanji System aus China. Wir werden zwar das Kanji nicht lernen, dafür aber Hiragana und Katagana und wenn man beide kennt kann man eigentlich schon ganz gut japanische Texte z.b. lesen.

Bevor ich euch nun irgendwelche Zeichen zeige solltet ihr erstmal wissen das ein solches Schriftzeichen nicht immer einen Buchstaben darstellt, sondern eine komplette Silbe. So, jetzt schmeiße ich euch irgendwelche Zeichen vor die Nase :D
Katakana Zeichen:
 

Hiragana Zeichen:
 

Ich habe übrigens für das Zeichnen der Zeichen auch Bilder gefunden ;) Für Katakana und für Hiragana.

Jetzt wisst ihr wie die Grundzeichen aussehen, also schreibt mir doch mal das japanische Wort für "Wind", also Kaze, in japanischen Schriftzeichen! Ist ja nicht schwer, wir nehmen jetzt Hiragana, erst nehmen wir "ka", also "か" und dann "ze". Aber warte mal! Es gibt gar kein "ze"! Ja wie schreibt man denn dann Wörter wie Kaze? Es gibt eine einfache Lösung ;)

Kennt ihr stimmhafte und schwache Laute? Vielleicht die ein oder anderen aus der Schule, für diejenigen die es nicht wissen: Sagt mal "Ka" und dann "ga". Merkt ihr den Unterschied? Ka ist stimmhaft und ga nicht. Das gleiche gilt im Japanischen, so kann man aus "ka" "ga" machen, aus "sa" wird "za", aus "ta" wird "da" und aus "ha" wird "ba".
Um dies zu zeigen macht man sowohl bei Hirgana als auch bei Katana in der oberen, rechten Ecke beim Zeichen 2 Striche. So zum Beispiel.
Das funktioniert bei folgenden Silben: K-Silbe, S-Silbe, T-Silbe (auser bei chi) und H-Silbe. 
Nach diesem Prinzipg wird eine K-Silbe zu einer G-Silbe, eine S-Silbe zu einer Z-Silbe, eine T-Silbe zu einer D-Silbe und eine H-Silbe zu einer B-Silbe.

Man kann auch Laute unstimmhaft machen, dazu setzt man einen Kreis in die obere, rechte Ecke. So zum Beispiel. Das geht aber nur mit den H-Silben und diese werden dann zu P-Silben.

So könnt ihr alle möglichen Wörter und Sätze auf japanisch bilden. Die Zeichen in klein findet ihr auf Wikipedia.

Schreibt mir doch mal ein paar Wörter drunter :'D Aber schreibt bitte dazu ob ihr Hiragana oder Katagana Zeichen verwendet ^^

~geschrieben von Naoko, darf nicht ohne Erlaubnis kopiert werden~
Nach oben Nach unten
Rii
Elite-Niete
avatar

Anzahl der Beiträge : 618
Pokepunkte : 31
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 94
Ort : On the other Side.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   04/03/14, 09:20 pm

Hiragana:
りい

Ich hoffe das ist richtig owo

_________________

"If something is truly perfect, that’s it. The bottom line becomes: There is no room for imagination. No space for intelligence, or ability, or improvement. Do you understand? To men of science like us, perfection is a dead end; a condition of hopelessness. Always strive to better than anything that came before you, but not perfect."
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   04/03/14, 09:30 pm

Ja das ist richtig ^-^

Versuch doch mal einen SAtz ;)

Übrigens: Für gewöhnlich macht man im Japanischen in Sätzen keine Leerstellen, ich würde euch aber empfehlen es trotzdem zu tun ^^

Edit: Sow eig. sollte hier nun das Tut zur Aussprache hin, aber es ist einfach zu schwer schriftlich die Aussprache zu erklären, deswegen zeige ich euch ein Video in dem die Aussprache sehr gut erklärt wird ^-^
(Das andere Tut zur Ausspraxhe war fehlerhaft, bitte entschuldigt ;A;)



Viel Spaß, Fragen einfach stellen (:

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Minztee

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Pokepunkte : 1
Anmeldedatum : 18.01.15

BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   18/01/15, 08:10 pm

Ich weiß, dass das Thema schon älter ist, aber ich möchte trotzdem gerne ein paar Sachen ansprechen, die ich so ungerne stehen lassen würde. Euren Ehrgeiz aber in allen Ehren. Dennoch denke ich, dass man einen "Kurs" etwas mehr durchdenken sollte, wenn man versucht Leuten etwas beizubringen und hier fallen mir doch ein paar Dinge auf, die man ruhig näher hätte erklären können.

Mit der Selbstvorstellung anzufangen, ist ja erstmal nicht schlecht. Allerdings ist diese wiederum auch nicht vollständig, was man ruhig hätte erwähnen können, ehe man mit neuen Floskeln ankommt. Um das kurz zu erklären:

Ja, man kann sich mit "Watashi wa [Name] desu" vorstellen, auch mit "[Name] desu" oder "Watashi no namae wa [Name] desu." Alles so weit richtig, aber bei einer ersten Begegnung würde man das so nicht sagen.
Man würde eher sagen:
Hajimemashite. Watashi wa [Name] desu. (Dōzo) yoroshiku onegai shimasu.
"Dōzo" kann hierbei auch weggelassen werden.
"Hajimemashite" bedeutet hier in etwa "Wir treffen uns das erste Mal" und wird entsprechend gesagt, wenn man jemandem das erste Mal begegnet.
"Watashi wa [Name] desu" ist natürlich das typische "Ich bin [Name]" und "Dōzo yoroshiku onegai shimasu" in etwa "Es freut mich Sie kennenzulernen."
Gar nicht so unwichtig, wage ich zu behaupten.
Was man außerdem wissen sollte: Westliche Namen werden wie bei uns genannt. Nur bei japanischen Namen kommt zuerst der Nachname, dann der Vorname. Wir würden wie gewohnt "Max Mustermann desu" sagen.


Dann zu der Sache mit der Aussprache des Satzes.

Im Japanischen wird das "u" sehr oft verschluckt. Es würde also nicht "desu" gesprochen, sondern "des" - das "u" wird; wie gesagt; verschluckt. Das ist bei "su" meistens so. Um einmal Naokos Beispiel mit der Schule aufzugreifen:
Sukūru geschrieben, aber man würde es "skūru" sprechen. Das "u" nach dem "s" wird also wieder verschluckt. Allerdings würde euch natürlich auch niemand den Kopf abreißen, wenn man das "u" spricht (außer vielleicht ein paar "Es wird Saske ausgesprochen"-Naruto-Fans xP).

Sukūru ist im Übrigen die englische Entsprechung. Es gibt viele Wörter, die aus dem Englischen entnommen wurden und nur ans Japanische angepasst wurden. Sukūru ist ein solches Beispiel und kommt natürlich von School. Eher japanisch wäre das Wort gakkō. Es gibt auch das Wort "doa", das von "door" kommt, würde man so aber auch nicht zu einer typisch japanischen Tür sagen. Mit gakkō macht man daher nichts falsch.


Und dann... mein Knackpunkt hier... die Schriftsysteme...

Vorweg: Es sind vier. Die wären:

  1. Hiragana
  2. Katakana
  3. Romaji
  4. Kanji


Mir fehlt hier eindeutig, wann was benutzt wird. Man sucht sich nämlich nicht ein System aus und benutzt es dann einfach, weil man Bock hat. Genau das wird hier aber leider suggeriert, indem man sagt "sagt mir einfach, ob ihr Hiragana oder Katakana nutzt." Das ist schade. Denn so lernt man höchstens etwas Falsches. Das mit den Lauten stimmhaft oder unstimmhaft machen ist in Ordnung. Das ist nicht falsch (auch, wenn man "chi" sehr wohl stimmhaft machen kann, es wird zu "ji" genau so wie "shi", allerdings wird das stimmhafte "chi" nur üblicherweise nicht verwendet).

Um die Bedeutung also mal erwähnt zu haben:

Hiragana wird verwendet, um grammatikalische Elemente anzugeben (Partikel, Verbendungen, etc.). Wird aber eben auch als Lesehilfe verwendet, weshalb oftmals auch kleine Hiragana-Zeichen über Kanji-Zeichen stehen, damit man weiß, wie man das Kanji zu lesen hat.

Katakana wird verwendet, um Fremdwörter zu schreiben (z. B. sukūru), aber auch, um etwas zu betonen (wie wir es z. B. fett markieren würden, oder Ähnliches) oder für Lautmalerei (Funfact am Rande: Pikachu ist eine Lautmalerei aus dem funkeln/aufblitzen, das mit "pika pika" verdeutlicht wird und dem Geräusch, das eine Maus macht, dem "chu").

Romaji sind unsere Buchstaben. Finden in Japan aber auch durchaus Verwendung und wird vor allem für Ausländer genutzt.

Kanji ist das Kernstück der Schriftsprache und kommt; wie es schon richtig erwähnt wurde; aus dem Chinesischen. Deswegen gibt es auch unterschiedliche Lesungen. Das sind zum einen die On-Lesung, zum anderen die Kun-Lesung. Die On-Lesung ist dabei die chinesische Lesung, die Kun-Lesung die japanische. Man wird ohne Kanji keinen japanischen Text vernünftig lesen können. Man muss auch ca. 2.000 Kanji kennen, um eine japanische Zeitung vernünftig lesen zu können. Man wird also nicht drumherum kommen, die Kanji auch zu lernen.

Wie genau das alles funktioniert und geschrieben wird, will ich jetzt auch nicht lang und breit erklären.


Ich finde es im Übrigen auch leider etwas ungeschickt, jemandem erklären zu wollen, wie man einen Satz bildet, wenn man nicht einmal die typische Satzstruktur nennt. Das wäre eher etwas gewesen, was geholfen hätte, als einen fertigen Satz zusammen zu schustern versuchen. Zumindest wäre es wichtig gewesen, einfach mal zu erwähnen, dass Verben immer am Ende stehen. Ohne Grammatik funktioniert eine Sprache leider nicht und ohne die grammatikalischen Regeln zu kennen, lassen sich nur schwer Sätze bilden, wenn man nicht gerade ein Gefühl für die Sprache hat.


So weit, so gut. Jetzt habe ich mich fürs Erste genug unbeliebt gemacht :'3
Aber ich hoffe, dass nun einige Dinge vielleicht klarer geworden sind und meine Kritik euch nicht abschreckt ^^
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)   

Nach oben Nach unten
 
~Japanischkurs~ (Neue Lektion: Aussprache!)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Bestellung
» Neue Landebahn wird pünktlich zum 31. Mai fertig
» neue Barkas von Zenker
» Ich bin der Neue
» Neue Smilies

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokemon - RPG :: Altes :: Archiv :: Plauderecke-
Gehe zu: