Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Route 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 101

BeitragThema: Re: Route 3   27/12/14, 11:29 pm

Wilde Pokemon
Taubsi gurrte erschrocken, als Pyrenn losjaulte. Es taumelte zurück und stolperte beinahe über seine eigenen Beine, als es sich umdrehte und versuchte davon zu fliegen. Doch erneut wurde es von einem Glutbrocken getroffen, weshalb es zu Boden krachte. Diesmal erhob es sich auch nicht mehr, sondern blieb kraftlos liegen und hoffte inständig, nicht erneut von einem der herum fliegenden, heißen Glut getroffen zu werden.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 3   27/12/14, 11:57 pm

Amy
"Pyrenn, stopp!"
Das Leufeo hörte auf Glutbrocken zu verschießen. Das weibliche Taubsi war zu Boden gegangen, ein erstaunlich schneller Sieg.
Amy begab sich zu der besiegten Taube, die müde gurrte. Das Mädchen wühlte in ihrer Tasche und zog einen Pokeball heraus. Sie ließ ihn neben dem Taubsi fallen, woraufhin dieses in rotem Licht verschwand. Während der Ball klackte, nahm Amy ihn.
"Wir gehen jetzt ins Pokecenter, bald wird es dir besser gehen, Rin..."
Sie lächelte Pyrenn zu.
"Sehr gut gemacht!"
Mit einer fröhlichen Melodie auf den Lippen, kehrten sie
zu Nouvaria City
Zurück.

Pokeball verbraucht
Taubsi gefangen
Erhält den Namen Rin

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Storm

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Pokepunkte : 42
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Route 3   08/01/15, 08:42 pm

Rayne

-> Nouvaria City

Zufrieden lief ich endlich den richtigen Weg nach Escissia entlang.
Der offene Himmel mit strahlend klarer Sonne und frischem Wind machte das Wonnegefühl komplett.
Auch Natsu war aufgesprungen und tollte mit den vielen Pokemon auf dem Wegesrand.
"Natsu! Wehe du entfernst dich wieder so weit!", rief ich ihm nach. Sofort verringerte er den Abstand nervös. Er wusste was ihm sonst blüht.

Verwundert sah ich auf den Boden. Dort war ja wirklich eine verkohlte Beere. Unbrauchbar und rabenschwarz.
Welches Pokemon würde eine Beere denn so verschwenden? Oder einfach glatt abbrennen?

Verwirrt machte ich mich weiter auf den Weg. Natsu feuerte unkontrolliert eine Glut in einen Busch. "Was hast du denn bitte vor, Natsu?!", fragte ich laut. Er will doch nicht den Busch anbrennen und womöglich noch einen Waldbrand auslösen!
Er hatte es mit dem Feuer speien noch nicht ganz so drauf.

Plötzlich sprang ein grünes Burmy mit einem wortwörtlichen Feuerumhang aus dem Busch. Sofort schüttelte es alle brennenden Blätter ab, doch gleichzeitig fühlte es sich zu nackt und sprang in den benachbarten Busch. Vielleicht um sich neu einzukleiden? Ach Natsu, warum kannst du die armen Pokemon nicht einfach mal in Ruhe lassen?, seufzte ich in Gedanken.
Grinsend sah mich Natsu an. "Du findest das wohl sehr witzig.", sprach ich gereizt. Wenn möglich wurde sein Grinsen breiter.

Kniend kam ich vor dem Busch an. "Das tut mir leid Burmy, Natsu denkt manchmal einfach nicht nach. Möchtest du vielleicht etwas Poke-Futter?", fragte ich sanft. Der muss doch so einen Schrecken bekommen haben. Kramend suchte ich die Futterdose, eigentlich für Natsu aber der hat es sich verschenkt, und hielt es dem schüchternen Burmy entgegen. Nach einem Zögern nahm es die Stückchen an und ließ sich bereitwillig streicheln.
Protestierend kam Natsu angerannt, der eine zornig Flamme auf seinem Rücken entflammte, und wollte mich von Burmy wegziehen.
"Du hast doch Schuld, wenn du Burmy so einen Schrecken machst und ich deinen Mist hinterherwischen muss. Ich wollte mich nur wegen dir entschuldigen, du Dummkopf.", mit einem Nicken bestätigte Burmy meine Aussage.

Lächelnd tätschelte ich den schmollenden Natsu. "Muss doch nicht gleich beleidigt sein, du weißt doch du bist mein bester Freund."
Später hatten sich Natsu und Burmy versöhnt und wir verabschiedeten uns von ihm winkend.

Das Geheimnis der verkohlten Beere muss ich auch noch lösen. Ich hoffe der Nouvaria-Wald gibt mir mehr Aufschlüsse.

--> Nouvaria-Wald
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 3   14/03/15, 06:35 pm

Sisuki

Sie hatte bereits die Angel in den Händen, welche bereits leicht feucht vor Aufregung waren, als sie die Route betrat. Das Wasser zog sie förmlich an, lenkte ihre Schritte hypnotisierte sie. Erst jetzt wurde Sisuki bewusst, dass ihr das Angeln gefehlt hatte. Mit einer Sicherheit und Präzision, die von Erfahrung zeugte, warf sie aus.
Hermine betrachtete das Mädchen schweigend. Es war ihr Augenblick, sie brauchte für einen Moment die Einsamkeit. Vorsichtig beugte sich das Rutena zu Mirajanes Pokeball. Mirajane, die Dämonin, erschien lautlos.

Weibliches Barschwa vom Wunschbrunnen bitte ^^

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Route 3   14/03/15, 08:19 pm

Barschwa

Das Pokemon hatte lange Zeit unter Wasser nach Futter gesucht, sicherlich Stunden war es am Grud des Gewässers hin und her, vor und zurück, nach rechts und nach links geschwommen, doch hatte es nichts gefunden. Plötzlich vernahm es über sich ein Platschen und sah ein kleines, schwarzes Etwas an der Wasseroberfläche. Ob es wohl essbar war? Freudig schwamm es direkt darauf zu und nahm es in den Mund.

Barschwa
Charakter: Dümmlich, naiv
Geschlecht: w
Fähigkeit: Wassertempo
Attacken: Platscher (lel xD)

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 3   14/03/15, 09:07 pm

Sisuki

Mit prüfendem Blick hatte sie die Wasseroberfläche und die Angelschnur beobachtet bis eine leichte Bewegung zu erkennen war. Geschickt zog sie das Pokémon an Land, und siehe da, ein Barschwa! Glücklich befreite Sisuki es von dem Köder, blieb aber zwischen dem Pokémon und dem Gewässer, aus welchem sie es gerade gezogen hatte.
Plötzlich attackierte Mirajane die lumpe Gestalt mit Biss. Sisuki schritt nicht ein, beobachtete nur.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Route 3   16/03/15, 08:39 pm

Barschwa

Ein seltsames, oranges Wesen griff es an, indem dieses, welches wohl anscheinend der Gegner des Fisches war, das arme Barschwa einfach in den Mund nahm. Dem Angegriffenen gefiel dies natürlich nicht, noch würde es nicht als Abendessen enden! Und schon gar nicht für so eine eigenartige Eidechse! Wie wild begann der Fisch nun also herum zu zappeln, als ob die Attacke irgendeine Wirkung gegen das Knacklion hätte.

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 3   16/03/15, 08:56 pm

Sisuki

Sisuki riss sich von dem Anblick des zappelnden Fisches in dem riesigen Maul des Knacklions los und befahl Mirajane den Mund aufzumachen. Diese gehorchte -doch dachte keinesfalls daran ohne einen Kampf weiterzumachen. So warf das orange Pokémon des Bodentyps matschige Erde und matschigen Sand mittels Lehmschelle auf das Barschwa, welches sich prinzipiell nicht wehren konnte. Außer es platschte davon.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Route 3   19/03/15, 07:14 pm

Barschwa

Das, nun sehr dreckige und matschige, Wasser-Pokémon, welches einmal zu einem majestätischen Wesen werden sollte, bekam eine Idee. Es hatte schon immer ein besonderes Lebensmotto gehabt, mit dem es immer gewonnen hatte, dieses nannte sich:"Wenn du sie nicht mit Intelligenz überzeigen kannst, verwirre sie mit Schwachsinn!" So begann der Fisch im Gangam-Style herum zu platschen.

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 3   19/03/15, 08:47 pm

Sisuki

Sisuki tat nichts, sagte nichts, sondern starrte einfach nur auf den dreckigen Fisch, der nun platschend eine Art Tanz vollführte. Wollte der Fisch ihr etwas mittels Zeichensprache sagen? Nun, wenn das der Fall war, dann erreichte das Barschwa eindeutig nicht sein Ziel, denn Sisukis Hirn füllte sich ausschließlich mit penetrant zappelnden Fragezeichen. Mirajane jedoch schiss auf irgendwelche abgedrehten Theorien und griff den Fisch mit Dampfwalze an.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Elli

avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Pokepunkte : 25
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 15
Ort : Auf einem Lapras. Wie üblich.

BeitragThema: Re: Route 3   21/03/15, 05:07 pm

Daichi

<--- Nouvaria Wald

Daichi radelte beständig voran. Hanami hatte sich befreit, leider, denn der Junge sah ihre Erschöpfung, ihre kleinen Schnittwunden. Also sass sie gezwungenermaßen in dem Korb auf dem Gepäckträger und hielt die Nase in den Wind. Die beiden fuhren an einem Mädchen vorbei, welches eine Angel in der Hand hielt und vor dem ein Knacklion und ein Barschwa kämpften. Allerdings schenkte Daichi ihnen keine Aufmerksamkeit und erreichte so die Stadt.
---> Nouvaria City

_________________
Ich bin Emilys Gefolgsfrau!

Avatar is not mine.
All rights goes on the painter.
And I can't speak english very good, sorry xF
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Route 3   21/03/15, 09:13 pm

Barschwa

Die Trainerin sah den Fisch mit einem Blick an, der fast an die Derpigkeit des Blickes des Barschwa heran kam, doch nur fast. Es hatte das Mädchen verwirrt, was auch sein Ziel gewesen war, perfekt! Doch das andere Pokemon ließ sich davon nicht beeindrucken und griff erneut an, dieses mal bebt die erde enorm. Der Fisch jedoch nutzte dies um höher zu springen und auf dem Rücken des Knacklion zu landen.

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 3   22/03/15, 08:35 am

Sisuki

Sisuki angelte nun ja bereits mehrere Jahre, doch noch nie war ein vergleichbarer Fisch untergekommen. Dieses Barschwa wehrte sich extrem und hielt auch noch verdammt viel aus und zwar richtete er keinen Schäden an, brachte Mirajane aber förmlich zur Weißglut. Denn nachdem Mirajane mit Dampfealze auf Barschwa zugerollt war, hatte der Fisch sich mithilfe des leichten Zitterns der Erde, auf ihren Rücken katapultiert! Wild um sich zappelnd wollte das Knacklion seine Last loswerden, blieb schließlich stehen und setzte Sandgrab ein.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Route 3   23/03/15, 08:06 pm

Barschwa

Erneut begann der Boden unruhig zu werden, hörte das denn nie auf?! Um die Füße seines Reittiers bildete sich ein Strudel, bestehend aus Sand, welcher gefährlich schnell floss. Das Knackion begann in diesem ein zu sinken, doch ihm schien dies eher weniger auszumachen, da es sich gar nicht wehrte, sondern einfach nur weiter sank. Als der Sand nun auch dem Fisch gefährlich nahe kam, setzte dieser erneut Platscher ein um sich zu retten, was ihm aber nicht gelang, stattdessen wurde es von dem Sand gefangen genommen und befand sich nun in einer mehr als unglücklichen Lage.

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 3   23/03/15, 08:46 pm

Sisuki

Es war Sisuki immer noch ein Rätsel, wie Barschwa es schaffte sich halbwegs geschickt anzustellen. Und es reagierte mit einer Kreativität! Es war schon fast ein Traum was sich Barschwa einfallen ließ, um sich zu retten. Und Kreativität wär bei Koordinatoren stets beliebt! Trotzdem war das Mädchen recht verwirrt.
Mirajane jedoch verspürte einen Triumph wie sie selten einen gespürt hatte. Vor dem Sandgrab stand sie nun, die Visage mit dem teuflischen Blick auf den im Sand zappelnden Fisch gerichtet. Das war Macht! Und nun ließ das Knacklion die Attacke plötzlich abbrechen, sodass Barschwa nun nichts hatte, was es in der Luft hielt.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Route 3   24/03/15, 07:14 pm

Barschwa

Gerade noch hatte dieser arme Fisch in der Luft wild gezappelt, gefangen in einem gnadenlosen Strudel aus Sand, welcher gedroht hatte es zu verschlingen. Doch nun stoppte die Attacke abruppt und der Fisch stürzte in die Tiefe, hart knallte er auf den Steinboden und brauchte einige Zeit um wieder zu Luft kriegen, was zwar rein biologisch nicht einmal möglich gewesen wäre, aber er tat es irgendwie. Als er wieder gut atmen konnte entschied er sich trotzdem dazu jeglichen Widerstand einzustellen und zu sehen was die Trainerin mit ihm vor hatte.

_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 3   24/03/15, 07:48 pm

Sisuki

Das Mädchen sah ihre Chance, stellte sich vor das geschwächte Barschwa und sog es in einen Pokéball. Wie bei Mirajanes Fang hielt sie den Pokéball fest im Griff, bis er klickte und somit das Pokémon gefangen war. Mirajane starrte sie verärgert an, sie hätte wohl noch lange das arme Barschwa gequält um die eigenen Kräfte zu erproben, doch dieses Mädchen konnte ja nicht anders, als das immer abzubrechen! Hermine jedoch klopfte Sisuki anerkennend auf die Schulter. "Sehr gut!", rief die Junge Koordinatorin aus und umarmte ihre Füchsin herzhaft, ehe sie fröhlich auf die Stadt zu rannte.

---> Nouvaria City

Barschwa gefangen, Pokeball verbraucht

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Route 3   

Nach oben Nach unten
 
Route 3
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 Ähnliche Themen
-
» Qantas erwägt Einstellung der FRA Route
» Route 66 Gasstation
» Route 7
» THAI A380 Routen
» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Routen und Wege-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: