Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Route 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 4   05/01/14, 06:50 pm

Flabebe
Das Feen Pokemon keuchte bereits schwer, als es wild mit seinen Ranken schlenkerte um das Loturzel am näher kommen zu hindern. Da Loturzel zuerst langsam näher gekommen war, dachte Flabebe es hätte die ganze Zeit genug Zeit zum ausweichen, doch Loturzel wurde immer schneller, bis dem kleinen Feen Pokemon plötzlich klar wurde, dass es die Chance zum ausweichen auch schon verpasst hatte. Kurz versuchte es Loturzel mit Feenbrise anzuwehren, aber es war bereits zu schwach also wimmerte es nur leise, blieb stehen und hob seine Blume, als könne diese es schützen.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   05/01/14, 07:19 pm

Mirai
Ich sah das kleine Feen Pokemon ängstlich dort schweben und entschied mich,es nicht mehr zu verletzten und den Pokeball zu werfen."Mirrior,komm ein Stück zurück!",rief ich zu Mirrior und er gehorchte.Als er weit genug weg war holte ich den Pokeball aus meiner Tasche und warf ihn auf das Flabebe.Ich hoffte,das es in den Ball blieb und beobachtete es.Zero sprang jetzt auch an Mirriors Seite und sah zu.
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 4   05/01/14, 07:25 pm

Flabebe
Sie machte sich auf den Aufprall bereit, als der Trainer sein Pokemon plötzlich zurück rief. Was war nun los? Wollte er sie verschonen? Zögerlich bewegte sie ihre Blume ein Stück, um den Trainer besser sehen zu können, als sie erschrocken bemerken musste, dass etwas auf sie zugeflogen kam. Reflexartig wollte sie ausweichen, als sie auch schon einen Sog verspürte und in dem Pokeball verschwand. Kurz sträubte sie sich etwas, doch schließlich beruhigte sie sich und blieb im Ball.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   05/01/14, 07:37 pm

Flabebe's Spitzname ist Milla Hübsch x3
Mirai
Fröhlich hob ich den Pokeball auf.Dann ließ ich das angeschlagende Flabebe heraus.Es wante den Blick ab und schaute zu den Hecken."Da haben wir wohl ein zickiges Pokemon erwischt.",sagte ich freundlich und streichelte es über den Kopf.Dann blickte es mich an und lächelte.Zero und Mirrior kamen zu ihr und Begrüßten sie."Ich glaub ich werd dich Milla nennen.Das ist ein schöner Name.,sagte ich dann zu ihr und sie nickte.Plötzlich fühlte ich mich dann aber beobachtete.Ich drehte mich in alle Richtungen und dann fiel mir plötzlich die hecke auf.Langsam ging ich auf sie zu um zu gucken,was da ist.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 12:21 pm

Cameron

Beeindruckt hatte Cameron beobachtet wie der Junge das Flabebe gefangen hatte. Als er nun allerdings merkte, das er ihn entdeckt zu haben schien und auf sein Versteck zu kam, stand er auf und lächelte ihn an. "Hi! Wirklich ein toller Kampf." Er machte eine kurze Pause, fügte dann aber noch schnell hinzu: "Tut mir leid wenn ich dich erschreckt haben sollte, aber ich wollte dich nicht stören." Das war zwar eine glatte Lüge, er hatte simpel gesagt keine Lust gehabt ihn kennenzulernen, aber das konnte er ihm auch schlecht ins Gesicht sagen. "Sag mal, hast du Lust ein kleines Spiel zu spielen?" Dieser Junge war vielleicht die beste Chance zu testen ob seine Tricks auch außerhalb von Schule und Touristen funktionierten. Obwohl er ja nicht sagen konnte, ob der Junge nicht vielleicht Tourist war.


Zuletzt von Frost am 06/01/14, 12:34 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 12:33 pm

Mirai
(Mirai ist en Junge '-')
Ich sah den anderen Jungen und sagte:"Hey"Zero starrte den Trainer misstrauisch an.Mirrior und Milla spielten zusammen etwas weiter weg.Als er mich dann fragte,ob ich Lust auf ein Spiel hätte,wurde ich auch misstrauisch.Dann sagte ich aber:"Gerne,warum nicht?Achso,und ich heiße Mirai."Dann zeigte ich mit einen Handwinken das Mirrior und Milla hierher kommen sollten.Milla ließ sich auf Mirrior Rücken fallen und er trug sie hierher.Dann blickte ich wartend den Jungen an.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 12:39 pm

(Oh Gott ist mir das peinlich, tut mir leid ^^")
Cameron
"Ich bin..." 'Cameron?' "Daniel," log er aus Gewohnheit, da es für Straßenspieler nie gut war ihren echten Namen preiszugeben. Dann setzte er Santa auf die Hecke über die er immer noch gebeugt war. "Es ist ganz leicht. Mein Santa gibt dir gleich ein Geschenk, und dann rätst du, ob es explodiert oder nicht. Hast du Recht, gewinnst du und wenn nicht, dann eben nicht." Währenddessen zog Santa eine leuchtende Kugel aus seinem Beutel heraus und legte sie vor Mirai auf die Hecke.
Nach oben Nach unten
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 01:06 pm

Mirai
(keine Sorge,du bist nicht der erste)
Ich sah das Geschenk an und nahm es in die Hand."Du kommst mir so rüber als seist du ein Schwindler.Fast wie meine Schwester.",sagte ich zu Daniel."Ein Botogel...",überlegte ich dann und stellte es auf den Boden."Zero,Mirrior,lust das Geschenk zu öffnen?",rief ich dann zu den beiden.Milla flog von Mirrior Rücken zu mir und ich holte ihren Pokeball raus.Als sie dann drinne war drehte ich mich wieder zum Geschenk."Du hast doch sicher nix dagegen das meine pokemon das Geschenk natürlich aus weiter entfernung mit einer Attacke öffnen,oder?",fragte ich dann.Zero grinste und Mirrior starrte wütend das Botogel an.Ich wartete wärendessen auf seine Antwort.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 01:15 pm

Cameron

'Schwindler,' dachte Cameron 'wenn dann schon, geschickt im Umgang mit Glücksspielen und der Wahrheit.' Aber das konnte er Mirai ja auch schlecht ins Gesicht sagen. "Komm schon, wie sollte ich denn bei diesem Spiel schummeln?" Er blieb eine Weile ruhig während Mirai sein neuestes Pokemon zurückrief und die anderen bat das Geschenk zu öffnen. "Klar können die beiden das, versteh ich natürlich. Aber du musst noch deinen Tipp abgeben. Explosion oder nicht? Deine Chancen stehen fast 50:50." Auch das war eine Lüge, wusste Cameron doch genau das eine Explosion viel wahrscheinlicher war als keine.

(Wer bestimmt eigentlich ob das Geschenk explodiert oder nicht?)
Nach oben Nach unten
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 01:29 pm

Mirai
Ich sah das Geschenk an."Es wird nicht Explodieren.",sagte ich dann und knickte Zero zu.Zero sah mich überrascht an und nickte zurück."Darf ich es dann jetzt öffnen oder gibt es noch etwas,was du mir sagen musst?",sagte ich dann schon fast mit wütener Stimme,obwohl ich gar nicht wütend war.Mirrior hingegen kochte nur so vor Wut,was ich nicht verstand.Dann wartete ich aber auf eine Antwort von ihn.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 01:39 pm

Cameron

'Was ist denn mit dem los?' dachte Cameron verwundert. 'Das hat sich ja fast so angehört als will er mir jeden Moment an die Gurgel gehen.' "Also keine Explosion." wiederholte er ruhig. "Wenn du dir wirklich sicher bist, dann darfst du es gerne öffnen." Währenddessen blickte Santa einmal zu dem Loturzel hinunter, das es ziemlich wütend ansah und winkte ihm überrascht zu.
Nach oben Nach unten
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 01:49 pm

Mirai
"Mirrior,klappe!",sagte ich zu ihn und Mirrior war augenblicklich still.Doch er starrte das Botogel immernoch wütend an."Ich glaub der mag einfach keine Botogels.",antwortete ich und gab dann Zero den befehl,"Zero,du öffnest es.Mirrior hat gerade en Problem.Sucht dir ne Attacke aus."Zero nickte und ging zu dem Geschenk.Er zog ein bisschen an der Schleife und zog am Ende fest an der Schleife.Dann sprang er mit den Band in den Händen zurück und sah zu,was passieren würde.Mir war es herzlich egal.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   06/01/14, 02:00 pm

Cameron

Cameron starrte gespannt auf das Geschenk als Zero es öffnete. Er erwartete schon eine Explosion, doch es ertönte nur ein leises "Plopp" und das Geschenk löste sich in blauen Wellen auf, die ein Pokemon in seiner Nähe geheilt hätten. "Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen. Heute scheint wirklich dein Glückstag zu sein." 'Verdammter Mist! Normalerweiße explodiert das Geschenk doch immer!' regte er sich innerlich über den Ausgang dieses Spiels auf. Es war garnicht so gelaufen wie er dass gewollt hatte.
Nach oben Nach unten
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   07/01/14, 04:54 pm

Zero wurde zu einen Amphizel
Mirai
Ich nickte."Ich glaub nicht an Glück,jedenfalls nicht sehr oft.",sagte ich dann und ließ Milla wieder raus.ie war jetzt voll geheilt und flog fröhlich durch die Luft.Mirrior ging wieder zu ihr und zusammen spielten sie fangen.Plötzlich wurde dann Zero von einen weißen Licht umhüllt.Als das Licht verschwunden war,sah Zero ganz anders aus."Zero,du hast dich zu Amphizel entwickelt.Herzlichen Glückwunsch!",sagte ich zu ihn und streichelte ihn über den Kopf.Er ist ganz schön größer geworden uns sah auch viel cooler aus.Zero quakte erfreut.

[Pokemon können sich nicht so schnell wieder erholen. Kauf bitte eine Sinelbeere, einen Trank oder besuch das nächste Pokemon Center .3.]
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   07/01/14, 06:31 pm

Cameron

"Herzlichen Glückwunsch. Ich sags doch, heute ist dein Glückstag," kommentierte Cameron die Entwicklung von Mirais Pokemon so begeistert wie er konnte. Eigentlich interessierte es ihn kein bisschen, außerdem war er angefressen das er sein Spiel verloren hatte. Also hieß es nun schnell noch einen Nutzen aus diesem Gespräch und danach Leine ziehen. "Sag mal, kommst du vielleicht gerade aus Nouvaria City? Wie ist es denn da so?" fragte er, diesmal sogar mit echtem Interesse.
Nach oben Nach unten
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   08/01/14, 05:05 pm

(Sorry,hab bei Frost Beitrag was falsch gelesen und dachte deswegen,Milla war wieder geheilt)
Mirai
Ich hörte auf Zero zu streicheln und antwortete dann:"Naja,Nouvaria City ist keine große Stadt.Das einzig interessante ist die Schule und die Arena,dessen Eingang so aussieht wie ein Drachenkopf.Meine Schwester,Merry,leitet sie."Als ich Merry erwähnte,seuzte ich."Meine Schwester ist viel zu kindisch,die darf keine Arenaleiterin sein!Und dann hat sie noch gesehen wie ich gegen eine Koordinatorin verloren habe,das ist schrecklich!",dachte ich und ließ den Kopf hängen.Zero sah mich aufmunternd an.Mirrior und Milla spielten zusammen noch ein bisschen herum.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   08/01/14, 07:30 pm

Cameron

Cameron lauschte den Ausführungen des Jungen gespannt. Das seine Schwester Arenaleiterin war, war zwar schön zu wissen, interessierte ihn aber nicht besonders. Er war noch lange nicht stark und erfahren genug um sich mit einer Arenaleiterin zu messen. Die Schule interessierte ihn schon mehr, ein paar gutgläubige Weihnachtsgänse zum ausnehmen gab es dort bestimmt, eben wie auf jeder Schule. Vielleicht würde dann der heutige Tag doch noch ein guter Tag werden. "Danke für die Auskunft, ich glaub ich mach mich dann mal wieder auf den Weg." Cameron strahlte Mirai noch mal an und sagte: "Mach noch was aus deinem Glückstag. Man sieht sich!"
Nach oben Nach unten
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   10/01/14, 01:45 pm

Trank verbraucht
Felidae
Ich kam auf der route an und sah Aya immer noch nicht."Vielleicht sollte ich hier auf sie warten..",überlegte ich dann und nickte.Schnell suchte ich mir einen Platz wo ich mich hinsetzten konnte und nahm Alice auf den Schoß.Alice sah sich noch weiter auf der Route um.Dann ließ ich Free raus und gab ihn meinen Trank.Er nickte kurz und sprang dann ein bisschen durch das Gras.
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 4   10/01/14, 02:04 pm

Aya

Als sie angekommen war, sah sie schon gleich Felidae, mit ihrem Psiaugon. Sie lief auf die Trainerin zu, und hielt winkend die Hand vor ihren Körper. "Da bin ich.", rief sie, und war neben der Trainerin angelangt. "Ich will übrigens ein Roselia fangen!", meinte sie aufgeregt, und es breitete sich wieder ein Funkeln in ihren Augen aus. "Diese Pokemon sind einfach gut, zu Wettbewerben geeignet.", fuhr sie dann fort, und bemerkte das Iya aufgewacht, und streichelte sie ein wenig, worauf sie die Augen zusammenkniff, und das ganze wohl als angenehm entfand. "Naja, willst du weitergehen, oder was?", fragte sie dann.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   10/01/14, 02:46 pm

Cameron

Nachdem Mirai anscheinend nichts weiter zu sagen hatte, entfernte Cameron sich ein Stück aus seiner Sichtweite und ließ seinen Blick über die Gegend streifen. Die Begegnung mit dem Jungen hatte ihn stutzig gemacht. Er besaß drei Pokemon, die sicher alle starke Kämpfer waren und Cameron besaß nur eins, für das er auch noch verdammtes Glück brauchte. Sein Blick schweifte zu Santa, das den Boden bedächtlich nach irgendetwas wertvollem absuchte, während seine Hand in seine Tasche glitt und einen leeren Pokeball herauszog. Es war wohl Zeit sich ein neues Teammitglied zu besorgen.

Wilde Pokemon
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 4   10/01/14, 05:21 pm

Wilde Pokemon
Es waren nicht viele Pokemon unterwegs, doch noch immer erfüllte das summen der Wadribie die Luft. Manchmal sah man auch Ledybas, zwischen den Blumen umherhuschen oder über die Route schweben, aber sie waren recht scheu und hielten Abstand von den anderen Pokemon. Ein kleines Eneco ließ etwas hohes Gras rascheln, als es sich verspielt im Kreis drehte um seinem eigenen Schweif nachzujagen.

Wadribie, männlich u. weiblich: Windstoß, Lockduft, Käferbiss
Ledyba, männlich u. weiblich: Tackle, Kometenhieb, Superschall, Bodyguard
Eneco, weiblich: Heuler, Mogelhieb, Tackle, Anziehung, Gesang, Duplexhieb
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   10/01/14, 05:59 pm

Cameron

Cameron ließ seinen Blick über die Pokemon schweifen die auf der Wiese tollten. Er entdeckte ein paar Ledyba, die etwas abseits von den anderen durch die Luft schwirrten. Sie waren Käfer, also entwickelten sie sich schnell. Andererseits hatte Cameron in Erinnerung das sie nicht sonderlich stark waren. Er ließ seine Augen weiterwandern und entdeckte im Gras ein spielendes Eneco. Cameron wusste das diese Pokemon ziemlich selten waren, er war schon drauf und dran Santa den Befehl zum Angriff zu geben, bevor er es sich doch noch einmal durch den Kopf gehen ließ. Wenn er Pech hatte, dann war dieses kleine pinke Kätzchen darauf angewiesen verwöhnt und verhätschelt zu werden, etwas das Cameron so gar nicht brauchen konnte. Er hob leicht den Kopf um die letzte Gruppe Pokemon zu betrachten die er sehen konnte: Wadribie. Mit ihnen verhielt es sich ähnlich wie mit Ledyba, sie entwickelten sich schnell, waren aber nicht sonderlich stark. Nur eine Sache gab es noch: Wadribie sammeln Honig. Sie waren also eine Einnahmequelle ohne zu große Kosten.
Er suchte sich also ein schönes weibliches Exemplar heraus und schickte Santa zu ihm, um ihm ein Geschenk in die zu geben, das, wie er hoffte, explodieren würde. Er betrachtete gespannt, wie das Käfer Pokemon auf die glühende Kugel reagieren würde.
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 4   10/01/14, 06:32 pm

Wadribie
Sie blinzelte verdutzt, als sich ihr plötzlich ein rot, weißes Pokemon näherte. Es hielt eine glühende Kugel in der Hand, die es Wadribie wohl übergeben wollte. Zuerst war das Käfer Pokemon etwas überrumpelt, doch dann begann es fröhlich um Botogel herum zutänzeln. Noch nie hatte es ein Geschenk bekommen! Glücklich und naiv, berührte es die Kugel die im gleichen Moment explodierte und Wadribie mit voller Wucht zurück fliegen und gegen einen Baum prallen ließ. Benommen flatterte sie mit den Flügeln und kniff alle 6 Augen zusammen, um zu sehen was passiert war.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 4   10/01/14, 07:10 pm

Cameron

Santa war durch die Explosion der Kugel auch etwas getroffen worden, da er nicht schnell genug aus dem Weg springen konnte. Allerdings beobachtete er vergnügt wie das naive kleine Käfer-Pokemon gegen den Baum geschleudert wurde und es verwirrt ansah. Kurz darauf hörte es die Stimme von Cameron aus seinem Rücken: "Greif es nochmal an. Das scheint nicht gereicht zu haben." Das ließ Santa sich nicht zweimal sagen, grinsend griff es in seinen Beutel und zog zwei weitere glühende Kugeln heraus. Diesmal versuchte es gar nicht erst nett und freundlich zu wirken, sondern schleuderte sie frontal auf das taumelnde Wadribie.
Nach oben Nach unten
Felidae

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Pokepunkte : 131
Anmeldedatum : 10.12.13
Alter : 16
Ort : On the dark side of the world....

BeitragThema: Re: Route 4   10/01/14, 07:16 pm

Felidae
Ich nickte Aya zu und stand auf.Alice ließ ich schnell zu Boden gleiten und sah mich um."ein Roselia,das ist doch das Pokemon was aussieht wie ne Rose?Ich suche auch noch en Pokemon,es ist ein braun,schwarzes Krokodil.ich weiß nur nicht mehr wie es heißt.",sagte ich dann zu Aya und rief nach Free.Er kam schnell gerannt und zusammen machten wir und dann weiter.Ich ließ mich dabei immerwieder zurückfallen um neben Aya zu laufen.

-->Ilumina City-Südring

Mirai
Ich sah zu wie sich der Junge verzog und probierte ein Wadribie zu fangen.Mein Blick fiel dann auf das Eneco.Ich fand es irgendwie niedlich."Ein Pokemon kann ich mir ja noch fangen",dachte ich und nickte Zero zu.Er quakte und machte sich bereit."Zero,Schlecker und Tackle auf das Eneco!",befehlte ich ihn und er griff an.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Route 4   

Nach oben Nach unten
 
Route 4
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Qantas erwägt Einstellung der FRA Route
» Route 66 Gasstation
» Route 7
» THAI A380 Routen
» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Routen und Wege-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: