Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Route 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 5   13/01/16, 09:23 pm

Johanna Mayson

<--- Vanitéa

Das Reiten auf dem Hinterteil eines Tauros war reine Gewöhnungssache. Es war nicht allzu schwer, sich draufzuhalten, wenn Körperspannung und etwas zum Festhalten, in diesem Fall ein Mantel, vorhanden war, nur etwas unbequem durch mangelnde Polsterung, welche das ständige Rucken zu einem blauen Flecken am Gesäß verwandeln ließ. In Illumina musste das Pokémon sein Tempo wohl noch einmal drosseln... Ob das nun gut oder schlecht war, schien belanglos. Aber in nächster Zeit würden sie eine kleine Pause einlegen müssen, vermutete Johanna. Trinken und Po lockern.

---> Illumina City Südring

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 5   14/01/16, 05:08 am

Nezumi Murasaki

Erneut war die Suche nach giftigen Pflanzen nicht so erfolgreich wie er es sich erhoffte. Zwar waren ein paar ihn bekannte Kräuter dabei, doch bezweifelte Nezumi nur vom Aussehen her das es Toxine enthalten könnte. Aber mit ganz leeren Händen sollte er auch nicht gehen...
Den als sich der Giftmischer vom Boden erhob, fiel sein Blick auf einen Stein mit einen Pokemon. Hellgraue Iriden weiteten sich als er die Art genau erkannte. Ein Schluppuck! Ein Giftpokemon welches Toxine ausspuckt! Sofort war er Feuer und Flamme und rannte zu dem wilden Pokemon hin. Als er nah genug war, schlug er seine Hände auf dem Stein vor dem Schluppuck und musterte es als wäre es ein Goldschatz.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 5   14/01/16, 05:14 pm

Schluppuck

Mit fast schon unaushaltbarer Anstrengung drehte Schluppuck den Kopf in die Richtung, aus der er ein Geräusch vernommen hatte. Dort erkannte es einen Menschen, der Schluppuck anstarrte. Also nichts worüber man sich Sorgen machen musste. Das Giftpokemon überlegte erst, ob es vielleicht den Kopf zurückdrehen sollte, entschied sich dann aber aus Faulheit dagegen.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 5   15/01/16, 12:05 pm

Nezumi Murasaki

Der Entschluss stand fest: Das Schluppuck würde Nezumis nächstes Pokemon werden. Mit den Toxinen, die sich im inneren seines Magens versteckten, konnte der Schwarzhaarige bestimmt noch viel experimentieren.
Noch kurz musterte er also das wilde Pokemon, bevor er zurück trat und die Atemschutzmasken von seinen Gürtel nahm. Nachdem diese mit einem festen Knoten platziert war, griff der Trainer nach dem Ball seines Pokemons. Ein grelles Lift erschien, worauf Elapidae zwischen beiden Gestalten auftauchte. Die Gase umhüllten die Umgebung als das Smogon überrascht seinen Trainer ansah. Etwa noch eine Kuschelrunde?
Wohl eher nicht, da Nezumi sofort auf das Schluppuck auf dem Stein zeigte. Zuerst begriff das Giftpokemon nicht ganz was sie sollte, doch nach öfteren hin- und hergucken kam sie endlich mal auf die Idee das wilde Pokemon zu attackieren.
So blähte sich das Smogon einmal auf, entließ mehr Gase in die Luft, und rammte dann ihren Körper in das faule Giftpokemon.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 5   15/01/16, 06:15 pm

Schluppuck

Träge beobachtete es, wie der Mensch einen Ball hervorzog aus dem ein Smogon erschien. Als es sich noch fragte, was das wohl werden sollte, war Schluppuck schon gerammt und von seinem Stein gestoßen worden. Schluppuck überlegte zurückzuschlagen, aber das war ihm viel zu anstrengend. Stattdessen gähnte es einmal ausgiebig, in der Hoffnung es würde das Giftpokemon auch ein wenig beruhigen.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 5   16/01/16, 07:31 am

Nezumi Murasaki

Gespannt hatte Elapidae auf den Zug ihres Gegners gewartet, welcher am Ende nur ein lautes Gähnen war. Zuerst war das Smogon unsicher was das nun bewirken sollte, doch fand er es schnell raus als ihre Augenlieder schwer wurden und die Müdigkeit ihn langsam übernahm. Doch so schnell würde der Kampf nicht zuende sein!
Eilig schüttelte sich Elapidae, bevor sie erneut ihren Gegner mit Tackle attackierte.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 5   16/01/16, 06:35 pm

Schluppuck

Erneut traf das lila Pokemon Schluppuck, als es es sich gerade auf dem Boden gemütlich gemacht hatte. Das Smogon sollte doch eigentlich müde werden, wieso griff es dann noch an? Schluppuck sollte jetzt vermutlich zurückschlagen, aber das war so furchtbar anstrengend... Es entschied sich, den Kampf einfach auszusitzen. Vielleicht würde das Smogon ja gleich einschlafen und der Mensch dann aufgeben.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 5   17/01/16, 05:07 pm

Nezumi Murasaki

Das Schluppuck schien keinen Gegenangriff zu planen, was Elapidae schon als ihr Sieg sah. Doch bevor das Smogon ihren letzten Zug ausführen konnte, schlossen sich ihre schweren Lieder und sie fiel schlafend zu Boden.
Nezumi beobachtete den sehr uninteressanten Kampf vom Stein aus, die Gasmaske immer noch an sein Gesicht gebunden. Als sich keines der beiden Pokemon regte, entschied sich der Schwarzhaarige einfach den leeren Pokeball zu packen und ihn auf das Schluppuck zu schmeißen. Ein grelles Licht umgab das Giftpokemon, bevor es im Ball verschwand und auch nicht wieder auftauchte. Ja, er hatte es geschafft!
Mit einen breiten Grinsen auf den Lippen, ließ er Elapidae zurück in ihren Ball und hob den seines neuen Pokemon von Boden auf.

1x Pokeball verbraucht
Schluppuck wird Veneno genannt
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 5   27/01/16, 05:50 pm

Castor

--> Südring

"Nein, nein," versuchte Castor, Johanna zu beruhigen, "der Ort war sicherlich richtig. Es war immerhin der einzige der Sinn machte. Und irgendetwas war da ja auch gewesen. Nur ist uns eben jemand zuvor gekommen." Es verwunderte ihn immer noch, das dieser Radar sich so seltsam verhalten hatte. Natürlich wusste er auch nicht, wie er sich richtig verhalten haben sollte, also hatten sie vielleicht einfach ein defektes Modell gekauft.

---> Vanitea

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 5   27/01/16, 06:59 pm

Johanna Mayson

<--- Illumina City Südring

"Hm..." Überlegend ließ Johanna die grünen Iriden über die Landschaft wandern. Immer noch turnten hier die Skater von früh bis spät, sie gaben wohl gern mit ihren Künsten an. Das Mädchen könnte es ihnen nicht verdenken. Schließlich war das Koordinatorsein auch eine Präsentation und somit eine prahlerische Vorstellung der eigenen Fähigkeiten. Diesmal würde sie es bestimmt weiterschaffen! Das hoffte sie zumindest. "Naja. Vielleicht hätte, was auch immer da mal war, uns gar nicht interessiert. Und ein Besuch in der Frosthöhle ist auch so mal lohnenswert." Eine Weile schwieg sie, da fiel ihr eine Frage vor die Nase. "Ist es in deiner Heimat eigentlich auch so, dass der Schnee immer plötzlich aufhört?" Oder ist Kalos da ein Ausnahmefall?, ergänzte sie gedanklich, wartete jedoch erst auf Castors Antwort.

---> Vanitéa


Edit (22.10.16):
Johanna Mayson

<--- Illumina City Südring

Johanna lachte herzhaft über die Erzählung Auroras. "Kann schon sein!" Ha, das konnte sie sich gut vorstellen! Wie die kleinen Pilz langsam durch die Wohnung tapsten, plötzlich ihren Kopf gegen einen beliebigen Gegenstand rammten und Sporen oder Säure verteilten. Tarnpignon machten in Häusern keinen guten Eindruck. Viel lieber verharrten sie in Scharen draußen, dort, wo Gesträuch und Bäume wuchsen, und, zumindest war es bei May so, pfiffen ein flottes Liedchen.
"Nie etwas davon gehört", zwinkerte Johanna zurück. Philliss währenddessen nahm die Herausforderung dankend an. 'Endlich bewegen!', schrie jede Zelle in dem zierlichen Körper heraus. Wenn Angel ich ungewöhnlich gut trainierte sein sollte, würde es diesen kleinen Wettkampf aufgrund der Stärke Zoruas verlieren. Aurora wirkte so undenkbar begeistert und zutraulich- gar nicht wie eine Bekanntschaft von vielleicht fünfzehn Minuten. Im Glück versprühen besaß dieses Mädchen offenbar mehr Ausdauer als die Sportler auf der Skaterbahn im Skaten. Und eigentlich war die bunte Kleidung auch gar nicht so schlimm.
"Gute Einstellung", warf sie beim Thema Futter dazwischen. "Und ich wette, es gibt da ein paar, die sich drüber freuen." Mit einer ruckartigen Bewegung ließ Johanna ihren Rucksack über die Schulter gleiten, öffnete eine Seitentasche und holte sechs Pokébälle hervor. Die Seitentasche geschlossen, den Rucksack neben sich gestellt und schon warf die Koordinatorin geübt fünf der sechs Bälle in die Luft. In dem typischen roten Licht materialisierten sich reichlich unterschiedliche Gestalten. "Darf ich vorstellen? Das Noctuh heißt Phill und der Fratz darunter Finn." Unter den Flügeln einer gewaltigen Eule lugte der Kopf eines Dratini hervor. Daneben füllte ein sich dehnendes Tyracroc, welches Johanna Imriess nannte, den Raum aus. "May." Etwas abseits von der Gruppe stand das Tarnpignon, das bei seinem Namen kurz aufblickte, dann grummelte und demonstrativ wegschaute. Als letztes deutete Johanna auf ein Hypnomorba, Louanne, welches, kaum war es aus dem Ball, anfing, Steine mit Konfusion zu bewegen. "Das wär's", schloss die Brünette ab.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!


Zuletzt von Adee am 23/10/16, 05:52 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
glika

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Pokepunkte : 15
Anmeldedatum : 10.10.16
Alter : 19

BeitragThema: Re: Route 5   23/10/16, 02:15 am

Aurora

<======== Illumina City Südring

Es gefällt ihr das Johanna offensichtlich auch Humor besitzt denn bis jetzt hatte sie sehr ernst auf das blonde Mädchen gewirkt. Die gute Stimmung bringt sie zum grinsen.
Angel schlug kurz bevor das Zorua sie fangen konnte einen schnellen Hacken nach rechts und kann somit gerade so noch entwischen, sie nutzt Philliss kurze Überraschung um wieder ein wenig Abstand zwischen sie beide zu bringen, während das Evoli fröhlich lacht.
Als die Brünnette ruckartig stehen bleibt ist Aurora erst etwas irritiert und deswegen geht sie noch ein paar Schritte bevor sie sich zu dem anderen Mädchen umdreht um neugierig zuzusehen was Johanna da machte. Sie sah zu wie Johanna erst den Rucksack zu Boden gleiten ließ, in einer Seitentasche krammte und schließlich 6 Pokebälle zu Tage forderte von denen sie 5 gekonnt in die Luft warf. Ein paar Sekunden später materialisierten sich die Pokemon vor den beiden. Finn das Dratini schien schüchtern zu sein während May anscheinend einen auf cool und überlegen machte.
"Ich freu mich ja so euch alle kennenzulernen!" strahlt Aurora sie alle an. "Ich bin Aurora und der kleine braune Wirbelwind der gerade von Philliss dahinten" zeigt auf die Stelle wo die beiden Fangen spielten "gejagt wird ist Angel meine Partnerin und beste Freundin!"
Dann krammt sie in ihrer Tasche auf der Suche nach dem Futter "Ich hoffe ihr habt alle hunger!"
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 5   23/10/16, 07:05 pm

Johanna Mayson

Kaum bemerkte Philliss das Auftauchen der Teampartner, brach es das Fangespiel ab und preschte in Richtung des brutal wirkenden Tyracroc. Während Johannas alleiniges Umherziehen hatten die beiden im jeweils anderen einen guten Trainingspartner und scheinbar auch Freund gefunden. Es erheiterte Johanna jedesmal, das kämpferische Spiel zwischen dem Zorua und Imriess gesehen. Bisher war Philliss meistens außen vor gewesen, hatte nur und zu mit Louanne gespielt, sonst sich mit Pokémon anderer Trainer beschäftigt und natürlich gekämpft. Durch Imriess besaß der Fuchs nun einen Zugang zur restlichen Truppe. Sie begrüßte Aurora mit einem Kläffen, deutete Imriess mit einer Kopfbewegung an, dass Web mitkommen solle und hüpfte freudig auf das Futter zu. "Philliss hat es offenbar geschmeckt!", bemerkte Johanna lächelnd. Sobald Imriess folgte, trotteten auch Finn und Phill zu Aurora. Das Noctuh neigte seinen eleganten Kopf leicht als Begrüßung. Als letztes gesellte sich Louanne dazu. May verzichtete. Wie immer.
"Wo kommst du eigentlich her?", fragte nun die Brünette, sich in das Gras gleiten lassend. "Doch nicht aus Kalos?"

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
glika

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Pokepunkte : 15
Anmeldedatum : 10.10.16
Alter : 19

BeitragThema: Re: Route 5   23/10/16, 08:45 pm

Aurora

Angel folgt Philliss neugierig und begrüßt die anderen Pokemon mit einem strahlen und einem fröhlichen "Evoli!" und wackelt süß mit den Öhrchen.
"Das freut mich aber das es dir geschmeckt hat Philliss!" strahlt Aurora über das ganze Gesicht. Endlich hat sie das Futter gefunden und zieht ein paar Tüten aus der Tasche. Dann holt sie für jedes Pokemon eine Handvoll Futter Dass sie einem nach dem anderen reicht, sie kniet sich zum Schluss vor das Tarnpignon und hält ihm ebenfalls eine Handvoll hin während sie freundlich lächelt.
Während Aurora wartet das sich May entscheidet ob er das Essen annimmt oder nicht antwortet sie auf Johannas Frage ohne den Blick von dem Tarnpignon zu nehmen "Geboren wurde ich hier in Kalos aber als ich 3 war zog meine Mutter mit mir nach Sinnoh zu meinen Großeltern ..."
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 5   25/10/16, 05:39 pm

Castor

---> Zentral Plaza

Castor fand es verwunderlich wie bekannt ihm manche Routen in Kalos schon waren, da er auf diesen schon öfters unterwegs gewesen war. Langsam begann er sich in Kalos auszukennen. Während er mit Zigarde über die Route ging, bemerkte er in einiger Entfernung seine ehemalige Reisepartnerin Johanna, umringt von ihren Pokemon. Er rief ihr einen Gruß zu und hob die Hand, verzichtete aber darauf stehenzubleiben, da sie beschäftigt schien und er sie vermutlich sowieso beim nächsten Wettbewerb sehen würde. Also richtete er seine Augen wieder auf den Weg, der bald darauf in Vanitea endete.

---> Vanitea

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 5   26/10/16, 07:11 pm

Christian Raise/ Zigarde

Mit schnellem Tempo durchquerten die Beiden Route 5. Zigarde war immer etwas hinter Castor, da seine Aufmerksamkeit öfters mal zu seinem Spiel und wieder zurück huschte. Plötzlich rief der andere Koordinator etwas, was den Albino hektisch vom kleinen Bildschirm aufblicken ließ. Einige Meter von ihnen entfernt, waren zwei Mädchen. Castor musste wohl eine der Beiden kennen. Doch blieb der Koordinator nicht für ein Gespräch stehen, nein. Er begab sich einfach weiter nach der nächsten Stadt. Zigarde hinterfragte es erst gar nicht. Ruhig ging sein Blick zurück zum Spiel als er Vanitea betrat.

=> Next Stop: Vanitea
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 5   26/10/16, 10:12 pm

Johanna Mayson

Überlegend betrachtete Johanna das abweisende Verhalten von May. Sie wurde einfach nicht schlau aus dem Pilz: Für gewöhnlich verhielt das Tarnpignon sich ziemlich egoistisch, dachte nur an sich und hortete manchmal Dinge wie Schokoladenraspeln oder Wadribienektar, aber sobald ihr jemand freiwillig etwas anbot, schwankte die Reaktion zwischen begierig dreist und vollkommen ablehnend. Momentan zeigte May zweitere Handlungsart. Alle anderen Pokémon mampften fröhlich vor sich hin, aber sie brauchte natürlich mal wieder eine Extrawurst. Johanna seufzte leicht.
"Sinnoh also?" Ziellos ließ die Koordinatorin ihren Blick durch die Gegend schweifen. "Ich hatte schonmal einen Reisepartner, der aus Sinnoh kam. Blizzach oder so. Hey, warte-" Johanna glaubte ihren Augen kaum. Erblickte sie dort wirklich Castor? Er sah sie nun auch und winkte kurz. Sie erwiderte den erhobenen Arm. "Genau das ist er! In dem Pelzmantel!" Überraschung stand dem Mädchen überdeutlich ins Gesicht geschrieben, ehe sie sich wieder grinsend Aurora zuwandte. "Ha. Die Welt ist klein."

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
glika

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Pokepunkte : 15
Anmeldedatum : 10.10.16
Alter : 19

BeitragThema: Re: Route 5   26/10/16, 11:28 pm

Aurora

Angel tapst zu Tarnpignon und ihrer Trainerin rüber und stubst May aufmunternd an während sie freundlich lächelt.
Aurora schaut in die Richtung in die Johanna zeigt und entdeckt den weishaarigen Jungen, sie beobachtet den Jungen und seinen Reisegefährten kurz neugierig bevor sie sich wieder Johanna zuwendet "Blizzach hmm?! Ich war 4 - 5 mal dort ... Es ist total kalt dort man friert sich den Arsch ab... Ich hab etwas außerhalb von Herzhofen gelebt." Dann schaut sie Johanna neugierig an "Wie kommt es dass ihr nicht mehr zusammen reist?? Er sah freundlich aus..."
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 5   27/10/16, 12:38 am

Johanna Mayson

Noch einmal blickte sie zu Castor, der sich nun wieder weggedreht hatte. Wohl Richtung Vanitéa. Ob er von diesem kleinen Wettbewerb wusste? Sie hatte es nur erfahren, weil eine ehemalige Schulkameradin von ihr, die mitbekommen hatte, dass sie sich als Koordinatorin versuchte, es ihr weitergeleitet hatte. Ein Freund ihres Vaters schien das weniger umfangreiche Event zu leiten. Also war es ziemlich unwahrscheinlich, dass ihm der baldige Beginn des Vanitéa' Wettbewerb bewusst war. Irgendwie gefiel Johanna dieser Gedanke. Wenn die anderen Koordinatoren, die sonst teilnahmen, diesmal nicht mit ihr konkurrierten, vielleicht hatte sie dann ja eine Chance!
"... freundlich aus...", beendete Aurora gerade ihren Satz. Bei Arceus, sie durfte sich nicht ständig von Gedankenketten überrollen lassen und dabei die Umwelt vollkommen ignorieren! Eine wirklich schlechte Angewohnheit, die sie sich da eingehandelt hatte. "Ja, freundlich..." Aurora musste über Castor geredet haben. Weshalb sie nicht mehr zusammen reisten, genau. "Freundlich beschreibt ihn gut. Und hilfsbereit, zuvorkommend, streitschlichtend..." Johanna lachte hilfesuchend. Vielleicht auch ein wenig bitter. Sie wollte die Frage von sich wegschieben, deutlich ablehnend, unnahbar. Genauso, wie es May mit Angel tat. Mit einem bösen Blick, der die persönliche Missbilligung verdeutlichte, einfach den Anderen von sich fort bewegen. Alles abstoßen, dass einen berühren wollte. Aber sie, Johanna, konnte nicht diese Kälte zeigen. Und wenn sie darüber nachdachte, ergab der Gedanke auch gar keinen Sinn mehr. "Wir waren zu dritt. Er, ich und eine Trainerin. Sie heißt Mary. Wir reisten ziemlich lange zusammen, aber eines Tages musste Mary ihre Reise abbrechen. Castor..." Sie hielt kurz inne. "So heißt er. Jedenfalls sind Castor und ich dann noch eine Weile alleine gereist, aber es fühlte sich falsch an. Wir haben uns dann darauf geeignet, erstmal getrennt zu reisen." So viel ausgelassenes in den Worten. Dass Mary nach dem Erhalt ihres ersten Ordens gehen musste, ganz ohne Begründung, wie unbehaglich die lustlosen Gespräche oder das kluftentreibende Schweigen gewesen waren. Johanna hätte viel erzählen können. Über Frust, Neid und eine gespenstische Stille, aber das ging Aurora nichts an. Das ging niemanden etwas an.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!


Zuletzt von Adee am 28/10/16, 07:34 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
glika

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Pokepunkte : 15
Anmeldedatum : 10.10.16
Alter : 19

BeitragThema: Re: Route 5   28/10/16, 04:47 pm

Aurora

Angel verengt die Augen und schaut May bitterböse an bevor sie sich beleidgt umdreht und davon stolziert. "Ohje jetzt hast du sie verletzt und verärgert!" meint Aurora zu dem Tarnpignon während sie Angel halb belustigt und halb besorgt hinterher schaut die sich eingeschnappt zurück zu den anderen gesellt.
Dann zieht Aurora ein Taschentuch aus ihrer Tasche, legt das Futter darauf und stellt es vor May "Vielleicht änderst du ja deine Meinung und willst doch probieren" lächelt sie das Tarnpignon nochmal an, bevor sie rüber zu Johanna geht.
Aufmerksam hört sie der Brünnetten zu während sie ihre Tasche ins Grass neben Johannas gleiten lässt und sich neben dem anderen Mädchen fallen lässt.
"... erstmal getrennt zu reisen." beendete Johanna gerade ihre Erzählung dennoch hatte das blonde Mädchen das Gefühl dass dies nicht die ganze Geschichte war trotzdem versucht Aurora ihre Neugier im Zaun zu halten denn offensichtlich wollte die Brünnette nicht mehr erzählen und das musste sie nun mal akzeptieren. "Oh ... das ist ja schade ..." sie wusste nicht was sie sonst sagen sollte.
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 5   28/10/16, 07:59 pm

Johanna Mayson

Wenigstens fragte Aurora nicht weiter nach, auch wenn sie aussah, als könnte ihr die Neugier den Schädel zerplatzen. Mit einem Hauptsatz bekundete die Blondine ihr Beileid - und dann füllte Schweigen den Raum zwischen ihn. Das Rauschen der Skaterrollen und Schmatzen der essenden Pokémon trat in den Vordergrund. Louanne fing nach ihrer Portion an, beiläufig mit Angel zu plaudern und deutete zwischendurch verächtlich in Richtung May. Das Hypnomorba hielt, wie Johanna wusste, nicht viel von dem unwilligen Tarnpignon, da es nicht verstand, weshalb May nicht hart arbeitete. Imriess schaute ebenfalls herüber, dann fixierte er eindringlich Johannas Augen, blinzelte bedeutungsschwanger und wandte sich zurück an Philliss. Johanna seufzte kurz. "Ich entschuldige mich mal für Mays Verhalten." Bei Erwähnung ihres Namens warf sie einen missbilligenden Blick in Richtung der Koordinatorin. "Ich weiß nicht, was sie manchmal hat. Naja. Oder immer." Wieder ein leichtes, hilfesuchendes Lachen. "Aber sie hat sich schon gebessert."

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
glika

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Pokepunkte : 15
Anmeldedatum : 10.10.16
Alter : 19

BeitragThema: Re: Route 5   28/10/16, 08:45 pm

Aurora


"Wildes Pokémon: Wunschbrunnen"



"Ach mach dir deswegen keinen Kopf" winkt sie lächelnd ab "Angel ist es nur nicht gewohnt wenn sie sich bemüht die kalte Schulter gezeigt zu bekommen" sie schaut kurz zu dem Evoli dass sich jetzt wieder fröhlich mit Louanne unterhielt "Anscheinend hat sie sich schon etwas wieder eingekriegt und ich bin mir sicher in ein paar Tagen wird sie wieder versuchen mit May Freundschaft zu schließen ... sie kann sehr hartnäckig sein!" beim letzten Teil muss Aurora grinsen.
Dann fischt sie nach ihrer Tasche und beginnt darin zu krammen "Man ich hab hunger ... du auch?? Ich hab Sandwiches dabei du kannst gerne was abhaben" lächelt während sie weiter krammt.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 5   28/10/16, 09:51 pm

Fynx

Vorsichtig schlich das kleine Feuerpokemon durch das Gras. Immer wieder hörte es Leute an seinem Versteck vorbeitrampeln, aber nun war es schon eine Weile ruhig gewesen. Fynx steckte also die Nase aus dem Loch und schnupperte. Irgendwo auf dieser Route roch es nach Essen und Fynx konnte schon wieder etwas vertragen. Ein wenig seiner Nase hinterher hatte es bald den Ursprung des Geruchs ausgemacht, zwei Mädchen und ein paar Pokemon aßen gemütlich auf der Wiese. Nun kramte das Mädchen in ihrer Tasche, also konnte Fynx schlecht das Essen einfach stehlen, aber wenn sie so tat als wäre sie furchtbar hungrig, vielleicht würde sie etwas bekommen? Immerhin waren Menschen leicht zu manipulieren. Ein bisschen Geheule hier, ein süßer Blick da und schon taten sie alles was Fynx wollte. Also schlich es mit eingezogenem Schwanz zu dem Mädchen hin und quiekte so elend das sie es selbst schon fast glaubte.

Fynx, weiblich, Großbrand: Kratzer, Rutenschlag, Glut

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 5   28/10/16, 10:24 pm

Johanna Mayson

"Das würde ich ihr aber nicht raten! May ist ein ganz schöner Sturkopf." Und wie. Wenn May nicht gerade eine ihrer gütigen Momente hatte oder Musik erklang, zeigte sie sich egoistisch, abweisend und unnahbar. Der Rest ihres Teams hatte bereits vor einiger Zeit beschlossen, ihre Launen zu ignorieren. Finn ließ sie manchmal ab sich heran, wahrscheinlich, weil er ein stiller, schwächlich scheinender Zeitgenosse war. Auch Phill genehmigte sie in ihrer Nähe, wie Gerüchte besagten. Es sollen sogar schon Gespräche entstanden sein! Imriess akzeptierte der mürrische Pilz höchstens als Trainingspartner, danach hörte die Beziehung auf, die beiden anderen Weibchen verabscheute das Tarnpignon abgrundtief. Philliss schien zu unruhig und kämpferisch zu sein, Louanne viel zu strikt und zielgerichtet.
In der Zeit ohne Reisepartner hatte Johanna ein viel besseres Auge für die Beziehungen und Algorithmen ihrer Partner bekommen. Ihre Verhaltensweisen warfen nicht mehr Rätsel auf, sondern wiesen auf konkrete Tatsachen hin, die die Brünette nun zu entschlüsseln vermochte. Wenn Finn beispielsweise seinen Kopf ein wenig nach oben reckte, nachdem er seine Schwanzspitze ein wenig gekräuselt hatte, bedeutete dies, dass er gleich mit jemandem kommunizierte, den er nicht gut kannte.
"Nein danke, ich habe keinen Hunger", wehrte Johanna hastig ab, den Blick immer noch unverwandt auf May gerichtet. Ein Quieken lenkte ihre Aufmerksamkeit auf ein ankommendes Fynx mit eingezogenem Schwanz, das sich ihnen näherte. Die erbärmlichen Laute stammten definitiv von diesem kleinen Fuchs. "Wolltest du nicht ein Fynx fangen? Du musst sowas wie ein Glücksjirachi haben." Zweifelnd sah Johanna von Aurora zu dem Pokémon. "Die gibt es hier nämlich eigentlich nicht."

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
glika

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Pokepunkte : 15
Anmeldedatum : 10.10.16
Alter : 19

BeitragThema: Re: Route 5   28/10/16, 10:57 pm

Aurora

"Ich glaube sie wird es bestimmt trotzdem versuchen ... sie muss immer mit allen Freundschaft schließen sonst wird sie keine Ruhe geben..." erzählt sie während sie weiter die Tasche durchstöbert. "Bist du sicher?? Ich hab 5 verschieden belegt dabei!" sie zieht eine größere Tupperdose triumphierend grinsend aus der Tasche.
Aurora strahlt als sie ebenfalls das Fynx entdeckt "Wow wie genial!" Dann legt sie den Kopf schief und betrachtet das Fynx genauer "Du siehst hungrig aus Kleines! Warte ich hab noch was von dem selbstgemachten Futter ..." drückt Johanna die Tupperdose mit den Sandwiches in die Hand und beginnt wieder in der Tasche zu krammen jetzt auf der Suche nachdem Pokemonfutter.
Angel kommt rüber und begrüßt fröhlich mit strahlendem Lächeln das Fynx.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 5   29/10/16, 02:14 pm

Fynx

Als würde man mit Puppen spielen. Das Mädchen fing tatsächlich an nach Essen für sie zu kramen und das Evoli sah Fynx an als wäre es das bemitleidenswerteste Wesen auf der ganzen, weiten Welt. Gut so. Sollten sie Fynx füttern, dann konnten sie sich einmal umschauen und Fynx wäre weg. Also blieb das kleine Feuerpokemon still sitzen und beobachtete das Mädchen mit dem Rucksack.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Route 5   

Nach oben Nach unten
 
Route 5
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Qantas erwägt Einstellung der FRA Route
» Route 66 Gasstation
» Route 7
» THAI A380 Routen
» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Routen und Wege-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: