Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Route 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 5   29/01/14, 04:07 pm

Prim
Soul machte einen Bogen um die Giftwolke und war viel zu beschäftigt damit, um zu bemerken, dass Schluppuck gähnte. Prim bekam die Attacke dafür voll ab. "Eh, nochmal." sprach sie müde und gähnte zurück zu dem Giftpokemon. Die Blondine wollte diesen Schleimklumpen unbedingt haben, weshalb sie bereits einen Superball bereithielt. Lucario sprang nochmals mit Knochenhatz auf Schluppuck zu.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   29/01/14, 04:18 pm

Schleimklumpen

Voller Männlichkeit versuchte das Pokémon wegzulaufen, wurde aber mehrmals getroffen. So schnell es ging kletterte das Pokémon auf einen Baum und setzte weiter Giftwolke und Gähner ein. Gelangweilt und voller Männlichkeit schaute es runter, wo das nervige Mädchen rumstand. Es fragte sich, wieso alle Menschen so nervig sind, die sind so anstrengend.

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 5   29/01/14, 04:27 pm

Prim
Sie konnte noch sehen wie Soul den Schleimklumpen mit der sehr effektiven Boden Attacke traf, bevor sie in sich zusammensackte und der Superball aus ihrer Hand rollte. Sie schlief tief und fest. Mamutel, welches das ganze noch immer beobachtete starrte sie verdutzt an und begann dann so laut zu lachen, dass der Boden leicht vibrierte. Soul gab sich die größte Mühe so zu tun als wäre das alles nicht passiert, wurde jedoch trotzdem von beiden Attacken des Schluppucks getroffen. Kurz taumelte das Lucario, bevor es mit Ruckzuckhieb Schluppuck vom Baum werfen wollte.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   29/01/14, 04:41 pm

Schleimklumpen

Es fiel vom Baum und fiel auf den Boden. Schnell machte es eine große Wolke aus Giftwolke und Gähner um sich, es hoffte das dieses nervige Pokémon von diesem nervigen Menschen endlich aufhören würde. Dann setzte es oft Amnesie ein und war bereit für einen Angriff von diesem nervigen Lucario.

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 5   29/01/14, 04:48 pm

Prim
Soul überlegte kurz durch die Giftwolke zu laufen um Schluppuck anzugreifen, ließ es dann aber doch lieber sein. Stattdessen hielt es Abstand, konzentrierte sich und beschwörte eine pulsierende Kugel aus purer Energie. Diese Aurasphäre schoss es dann auf das Giftpokemon ab, während Dexter sich aus seinem Pokeball befreite und Prim mit wedelndem Schweif über das Gesicht schlabberte.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   29/01/14, 04:59 pm

Schleimklumpen

Das Schluppuck wurde hart getroffen und fiel um und versuchte die Wolke noch größer zu machen. "Ach egal", dachte es, "Ich werde sicher vertauscht oder so. Solange ich nicht rennen muss..." Grimmig schaute es die Trainerin an, sie schlief. Dann wanderte sein Blick zu dem Lucario, es schien stark zu sein.

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 5   29/01/14, 05:08 pm

Prim
Als das Fiffyen begann seinen Sabber auf ihrem Gesicht zu verteilen, wachte sie langsam wieder auf. Zunächst etwas verwirrt, hielt sie das graue Hündchen von sich und richtete ihren Oberkörper auf, während sie sich umsah. Der grüne Schleimklumpen lag auf dem Boden, in eine riesige Giftwolke gehüllt. Mamutel starrte sie geringschätzig an und Soul stand einfach bloß da. Leicht schwankte er hin und her. Er schlief. Im Stehen. Mit geöffnetem Augen. Prim fragte sich ob er es wohl bemerken würde wenn sie ihm eine Schleife umband, als ihr Blick plötzlich auf den blauen Superball im Gras neben ihr fiel. Achja, da war ja noch was. Schnell setzte die Blondine Dexter ab, streckte sich nach dem Ball und warf ihn nach dem Giftpokemon.

Angespannt sah sie zu, wie der Ball blinkte und hin und her wackelte. Schließlich blieb er stehen woraufhin Prim erleichtert seufzte. Fröhlich sprang sie auf und schnappte sich den Ball. "Wir haben einen Schleimklumpen gefangen Leute!" jubilierte sie und rieb den Ball dann ihrer Wange. Sie holte das Schluppuck heraus, damit sie sich alle besser kennen lernen konnten, bevor sie zu Soul ging und ihn leicht schüttelte. Blinzelnd erwachte er und öffnete kurz sein Maul, als wöllte er etwas sagen, ließ es dann aber doch. Prim grinste breit und reichte ihm einen Trank. Soul nahm in dankbar an, während sie sich wieder zu ihren anderen Pokemon umdrehte. Horus kroch langsam davon und Dexter umkreiste ihn dabei, schwanzwedelnd und hechelnd. "Eh? Wo gehst du hin Horus?" fragte die Trainerin, ließ sich auf alle Viere fallen und krabbelte ihren beiden Pokemon hinterher. Horus verschwand mit Dexter im Gebüsch und als Prim sich zu ihnen schob, bemerkte sie einen großen Strauch voller Sinelbeeren. "Oh, wow!" meinte sie begeistert, pflückte eine Sinelbeere und wollte auch eine weitere nehmen, als ihre Hand plötzlich von etwas grünem umhüllt wurde. Überrascht, bemerkte sie, dass sich das seltsame Grüne über den gesamten Strauch spannte. Horus! Er.....fraß ihre Hand?! Bevor sie wusste was geschah, verschwand der Strauch mit lautem knirschen und blubbern, während der Griff um ihre Hand enger wurde. "Ah! Bei Arceus! Lass los!" jaulte sie panisch und schüttelte ihre Hand kräftig, um Horus abzuschütteln "Schleimilein, du verdaust meine Hand!" Prim spürte bereits wie ihre Hand anfing zu kribbeln, doch das Giftpokemon verdaute fröhlich weiter. Da krümmte Dexter sich auf einmal und hielt sich die Pfoten auf die Nase. Kaum eine Sekunde später, spürte auch Prim was Dexter dazu veranlasst hatte. Der Verdauungsvorgang von Schleimklumpen schien ein übel riechendes Gas zu erzeugen. Die Blondine würgte, als endlich Soul zu ihnen kam, kurz die Situation in Augenschein nahm, einen Knochen herauf beschwor und Schluppuck mit Schwung von Prims Hand wegstieß, sodass es mit einem Pflatschen gegen Kairathins Rücken prallte. "Höh?" Die blonde Trainerin betrachtete ihre gerötete Hand, die bestialisch stank, während Soul belustigt schnaubte und Mamutel Schluppuck gereizt von sich schüttelte. Das große Pokemon setzte Schlammbombe ein, eine Attacke von der Prim nicht einmal gewusst hatte, dass es sie gab. Dexter, für den das ein Spiel zu sein schien, hüpfte fröhlich zwischen den beiden kämpfenden umher. Als Schleimilein Mamutels Attacke mit einem Eisstrahl konterte, erstarrte der Matsch zu Eisklumpen die neben Dexter zersprangen. Das graue Hündchen sah das als Herausforderung und während Mamutel freiwillig in seinem Pokeball verschwand, setzte Dexter Spukball ein. Schluppuck öffnete sein Maul und verschlang den Ball aus dunkler Materie nur um kurz darauf mehrere zurück zu spucken. Fiffyen jaulte laut auf. "Soul, schnell." befahl Prim und sofort lenkte Soul die Spukbälle mit seinem Knochen um, um Dexter zu schützen. "Jetzt Ruckzuckhieb, bevor Schluppuck noch was dummes anstellt." sprach die Trainerin weiter und fasste sich an den Kopf. Sie war auf die Route gekommen um ihr Problem mit Mamutel zu lösen und sich dabei noch eins geschnappt. Soul sauste auf den Schleimklumpen zu, blieb jedoch abrupt vor ihm stehen. Verdutzt näherte sich Amelie und bemerkte, dass das Pokemon eingeschlafen war. Offenbar hatte das Ganze es doch etwas ausgelaugt. Lächelnd rief sie Horus zurück und als Dexter hechelnd zu ihr lief, ließ sie auch ihn im Ball verschwinden. Nur noch mit Soul neben ihr, seufzte sie tief und schloss kurz die Augen. "Wir sollten zum Pokemon Center gehen und dann Monara suchen. Ich hoffe sie vermisst uns nicht schon." entschied die Blondine und begann zurück nach Ilumina zu gehen. Sie musste unbedingt ihre Hand abwaschen.
----> Ilumina

Trank, Sinelbeere, 2x TM Spukball, TM Eisstrahl verbraucht
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   31/01/14, 08:11 pm

Dia

Die Koordinatorin stand mitten auf der Route und suchte nach einer gemütlichen Bank. Als sie eine fand, setzte sie sich gemütlich drauf und ließ ihre Pokémon raus, und gab allen Futter. Danach nahm sie das Ei, und sagte zu ihm: "Wenn du mal schlüpfen wirst werde ich dich Anbiga nennen, okay? " Plötzlich leuchtete das Ei auf, und ein kleines Togepi schlüpfte und gab fröhliche Laute von sich. "Hallo Anbiga! Du ist ja knuffig! " Sie hob es in die Luft und knuddelte es. Danach ließ sie es in einen Pokéball saugen und sofort wieder raus. Gentili war sofort begeistert von Anbiga, und spielte und trug es herum. Dia war glücklich und rief alle Pokémon außer Gentili und Anbiga zurück.
Anbiga ist geschlüpft und weiblich
Pokéball verbraucht

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Route 5   31/01/14, 08:17 pm

Brix
Er sah dem Pokemon zu, wie es mit Togepi spielte. Cen war neben ihn getretenund beobachtete die zwei auch. Ihr Blick sah ein bisschen traurig aus. Als Togepi gerade frei war, hob sie es vorsichtig auf und steckte es sich in seine Haare. Dann lächelte sie glücklich. Brix seufzte.
"Dia, ich gehe noch zur Arena.", sagte er dem Mädchen und Zoroark gab Togepi zurück.
Zusammen gingen sie weiter.
Zum Prismaturm

_________________
Charafarben:
 
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 5   31/01/14, 08:21 pm

Etsu

Freudig hüpfte sie umher, und erkundete ein bisschen die Gegend. "Akaayaa~!", rief sie und ihr Igelavar kam mit einen grimmigen Gesichtsaudruck angelaufen. "Wir suchen jetzt ein Pokemon!", beschloss die Trainerin, und lächelte. Akaya nickte, und Etsu holte Kia raus. Letzteres flog fröhlich umher, und saß sich auf die Schulter ihrer Trainerin. Sie hielt Ausschau nach ein paar Pokemon, erblickte jedoch keine. Und wenn, dann waren es Pokemon die sie nicht interessierten. "Kia, Akaya, seht ihr was?", fragte sie, aber die beiden Pokemon schüttelten seufzend den Kopf. Nebenbei sah sie dann auch Dia, und winkte. "Hey Dia!", rief sie dann eher nebenbei, und winkte ihr kurz.

Wilde Pokemon
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   31/01/14, 08:37 pm

Dia

Sie packte schnell ihre Sachen und stand auf. "Wieso hat hat sie traurig geschaut? ", fragte sie sich. "Oh, hallo Etsu!? ", sagte sie zu der Trainerin und winkte kurz. Dia hatte in Nouvaria einen Kampf mit ihr gehabt, den sie auch gewonnen hatte, da sie mehr Erfahrung hatte. Danach versuchte sie noch schnell Brix einzuholen, während Gentili mit Anbiga auf der Schulter nebenherlief.
[zum Prismaturm]

Wilde Pokémon

Die Horde Schluppuck von letzem Mal saß wieder unter dem großem Baum und faulenzten wieder. Unter einer großen Eiche saßen viele andere Pokémon. Mehrere Plusle und Minun schockten sich gegenseitig mit leichten Stromschlägen. Eine Gruppe Coiffwaff säuberte sich gegenseitig gründlich das Fell und eine Scoppel-Familie hat ein kleines Picknick im Schatten des Baumes gemacht.

Minun, m. u. w.:Wangenrubbler, Zwango, Donnerwelle, Ruckzuckhieb, Rechte Hand, Funkensprung
Plusle, w. u. m.:Wangenrubbler, Zwango, Donnerwelle, Ruckzuckhieb, Rechte Hand, Funkensprung

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 5   31/01/14, 08:43 pm

Etsu

Sie verfiel erstmal in eine Art Starre, als sie die kleinen Elektropokemon erblickte. Dann stieß sie einen kleinen Kreischer aus, und rannte zu einen der Minun, und der Plusle. Sie begann die beiden kleinen Hasen zu knuddeln, während Akaya nur die Augen verdrehte. "Bitte, bitte, will mich jemand von euch begleiten?", fragte sie dann, ließ die beiden los, und begann zu betteln.
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   31/01/14, 08:54 pm

Plusle

Es schaute die Trainerin verdutzt an. Erst probierte es Zwango ein und zwang Etsu dazu, zu tanzen. Danach schockte es die Trainerin mit Wangenrubbler und wandte sich wieder zu seinen Freunden, den Plusle und Minun. Es wollte nicht weggehen, es wollte für immer hier bei seinen Freunden bleiben, für immer und ewig!

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 5   31/01/14, 09:20 pm

Etsu

Mit Zwango begann sie mitzutanzen, und als sie schließlich geschockt wurde, fiel sie hin. Kia kicherte vergnügt. Akaya griff schließlich ein, und begann lauter Sterne auf das Plusle zu feuern. Etsu staunte nicht schlecht, und rieb sich ihre Wange. "Oh man, dieses Plusle ist stark!", rief sie dann, und Kia stimmte zu. Akaya machte währendessen weiter.

Igelavar + Sternenschauer
Igelavar - Silberblick
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   31/01/14, 09:29 pm

Plusle

Es sprang mit Funkensprung auf die funkelnden Sterne und ließ sie zersplittern, sodass es glitzerte. Danach vermischte es Funkensprung und Ruckzuckhieb miteinander und lief so schnell wie es geht auf das Igelavar. Plusle gab sich die größte Mühe, es zu besiegen, damit es hierbleiben könnte. Nie im Leben will es hier weg, nie!

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 5   01/02/14, 11:37 am

Etsu

"Loos! Weich aus!", schrie die Trainerin, die sich mittlerweile wieder von ihren Elektroschock erholt hatte. Das Igelavar wich wie gesagt aus, und blickte das Plusle an. Etsu seufzte, da dieses Plusle anscheinend nicht mitkommen wollte. Langsam ging sie auf das Plusle zu, und versuchte nett zu wirken. "Willst du uns den wirklich nicht begleiten? Du könntest Abenteuer erleben", versuchte die Trainerin den kleinen Hasen verzweifelt zu überreden, und sah sich dann die anderen Plusle und Minun an. "Will den wirklich keiner?", fragte sie dann.
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   01/02/14, 12:39 pm

Plusle und co.

Alle zusammen setzten Wangenrubbler ein und das Plusle trat vor. "Als erstes musst mich besiegen, nur dann komme ich mit", sagte das Plusle in seiner Sprache und schaute Etsu drohend an. Als ihreFreunde eingreifen wollen, sagte sie zu ihnen, das sie es schaffen würde, falls nicht, hätte sie schon eine Idee.

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 5   01/02/14, 01:16 pm

Etsu

Sie erschrak, und stolperte zurück. "Flammenrad!", beschloss sie dann, und das Igelavar formte sich zu einem Ball, und stürmte auf das Plusle zu. Etsu atmete tief durch. Dieses Plusle schien sehr stur, und freiheitsliebend zu sein. Würde das Plusle ihr überhaupt gehorchen? Würde es sich mit den anderen Pokemon vertragen? So viele Fragen schwirrten ihr im Kopf rum..
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   01/02/14, 01:20 pm

Plusle

Das Pokémon wurde getroffen und knallte in sein Freunde, sie wollten helfen, aber sie wollte es ganz alleine schaffen, ganz alleine! Es fing an zu tanzen und ließ Donnerwellen auf das Igelavar zuschießen, bestimmt 15 Stück, das Igelavar wäre bei einem Treffer sehr paralysiert gewesen. Plusle würde um jeden Preis hierbleiben wollen, für immer und ewig!

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 5   01/02/14, 01:46 pm

Etsu

Akaya wurde getroffen, und biss die Zähne zusammen. Viele Funken sprühten um seinen Körper herum. "Nicht aufgeben! Du schaffst das!", ermutigte Etsu das Feuerpokemon welches stur nickte, und Sternenschauer auf das Pokemon feuerte, und dabei mit Flammenrad ebenfalls das Plusle zu treffen versuchte. Etsu wollte dieses Pokemon unbedingt haben. Es war einfach zu niedlich.
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   01/02/14, 02:00 pm

Plusle

Den Sternen wich das Plusle geschickt aus, jetzt würde es den ultimativen Angriff starten. Es umhüllte sich mit Strom, während ihre Freunde Rechte Hand einsetzten, aber es ignorierte die Hilfe. Schnell rannte es mit Stromhülle und silbernen Spur auf das Flammenrad zu, in der Hoffnung, das Igelavar zu besiegen und hierbleiben zu können.

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 5   01/02/14, 02:12 pm

Etsu

"Schnell! Sternenschauer!", schrie die Trainerin panisch, und fuchtelte wild mit den Armen herum, als das Plusle angriff. Igelavar feuerte wieder eine Ladung Sterne auf das Plusle, und hoffte zu treffen, und es stoppen zu können. Etsu wollte einfach unbedingt dieses Plusle. Sie konnte nicht aufgeben, hatte dies nicht vor, und wollte das auch nicht!
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   01/02/14, 02:18 pm

Plusle

Sie rannte einfach weiter, und steckte den Schaden durch die Sterne ein, aber der Schaden war nicht sehr groß. Die Stromhülle wurde stärker, da sie all ihre Kraft in diesen Angriff steckte. Plusle knurrte wütend und erhöhte ihr Tempo und wurde schneller. Nie würde sie diesen wundervollen Ort freiwillig verlassen wollen, nie!

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 5   02/02/14, 03:37 pm

Etsu

Ihre Hoffnung erstarb, als der Sternenschauer wohl nicht besonders viel Schaden anrichtete. Igelavar stoppte plötzlich abrupt, und schnaufte. Es wurde dann auch schon von der Attacke des Plusle's getroffen, und landete vor den Beinen seiner Trainerin. Kampfunfähig. Seufzend kniete sich die blonde hin. "Akaya", seufzte sie, und holte ihr Pokemon zurück in den Pokeball. "Du hast wohl gewonnen", meinte Etsu dann, schenkte den Elektropokemon einen enttäuschten Blick. "Du kannst dann wohl hierbleiben", sie wollte ihre Sachen zusammenpacken, und stand auf.
Nach oben Nach unten
Dia

avatar

Anzahl der Beiträge : 1234
Pokepunkte : 80
Anmeldedatum : 13.12.13
Alter : 16
Ort : Minga.

BeitragThema: Re: Route 5   02/02/14, 03:44 pm

Plusle

Sie konnte die nicht aufhören und lief im Kreis und fing an zu schreien. Plötzlich stolperte sie und rutschte über den sandigen Boden. Alles vor den Augen des kleinen Plusles fing an schwarz zu werden. Danach war es kampfunfähig, sie konnte wohl doch nicht hierbleiben, sie hatte sich wohl etwas überschätzt.

_________________

Thx für die Siggi, Nao-chan ~^o^~
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Route 5   

Nach oben Nach unten
 
Route 5
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Qantas erwägt Einstellung der FRA Route
» Route 66 Gasstation
» Route 7
» THAI A380 Routen
» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Routen und Wege-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: