Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Route 11

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 11   15/10/15, 06:10 pm

FIRST POST

Lukas Vereth

Der Knirps Kerl stapfte lächerlich breitbeinig, die Hände abwechselnd in den Hosentaschen und am Schritt, um sich die winzigen Kronjuwelen zurechtzurücken, die Hüfte dabei aufreizend nach vorn geschoben und herausschauender Unterhose über die Route. Begleitet wurde er dabei von dem äußerst männlichen Floink, das den äußerst männlichen Namen Puterich trug. Jetzt könnte etwas beschrieben werden, von wegen "Oh, die Szenerie ist aber toll, so Kristalle und voll der Kontrast und so, eyh", aber Lukas interessierte das kein Stück. Nein. Viel wichtiger ist doch, wie er ein zehn Centimeter grösseres, blondes Mädchen anzwinkerte, irgendeinen dummen Kommentar abließ und dann weiterstolzierte.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Sockel

avatar

Anzahl der Beiträge : 447
Pokepunkte : 27
Anmeldedatum : 11.12.13

BeitragThema: Re: Route 11   17/10/15, 02:14 pm

Jason

Das Augenlid des Schwarzhaarigen zuckte kurz, meine Güte, der Kerl schien gerade wirklich am Explodieren zu sein! Er schnaufte laut hörbar, ehe er sich versuchte, durch eine ruhige Atmung zu beruhigen. Er strich sich über die vor Zorn hervortretende Ader an seiner Schläfe. Er spürte, wie das Blut stark pulsierte. Ganz ruhig...
"Es ist deins", sprach Jason dann, beunruhigend langsam, "Schwächlinge haben keinen Platz in meinem Team."
Mit einem Mal ruckte der Kopf des jungen Mannes zur Seite, um die Reaktionen seiner Drachen zu begutachten.. Würde auch nur ein Pokémon Trauer für Libelldra empfinden...
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 11   17/10/15, 02:35 pm

Zigarde

Noch kurz starrte ich den Schwarzhaarigen an. Er schien fast vor Wut zu platzen. Nicht gut...
Ich packte Storms Pokeball schnell zu den anderen Bällen und wandte dann meine Aufmerksamkeit zu meinen Pokemon. Yoshiya und Toko, die am wenigsten mit der ganzen Situation anfangen konnten, blickten vom Hintergrund verwirrt auf das Geschehen. Doch während das Staralili ruhig da saß, wollte das Skunkapuh in die Szene springen. Leider kam es aber gar nicht so weit, da Ciel ihn fest am Fell packte und zurück zog. Auch wenn das Lin-Fu klein wirkte,es besaß Kraft.
Serena, die nun neben mir stand, knurrte wütend Jason und dessen Team an. Ohne lange nach zu denken stampfte es auf den Schwarzhaarigen zu, wahrscheinlich um seine Füße in den Erdboden zu stampfen. Immerhin hat sie es geschworen eines Tages zu machen. Ich hatte, eigentlich, nix dagegen, doch nicht wenn sein ganzen Team draußen ist! Sofort packte ich das Pflanzenpokemon und zog es an ihrem Panzer zurück. Serena knurrte mich darauf nur wütend an, doch gab bald auf. Irgendwann würde sie es aber durchziehen!
Ich seufzte beruhigt als Serena erstmal abließ und wandte meinen Blick zu dem Top 4 Mitglied.
>>Vielleicht ist es besser so...<<, murmelte ich, mehr an mich selbst dann an Jason, und richtete mich auf sodass wir beide dieselbe Größe hatten, mein ganzen Team hinter mir.
>>Jason...Eines Tages werd ich dich herausfordern,okay? Und wenn dieser Tag kommt,werden wir sehen ob ich wirklich so ein Schwächling bin wie die glaubst. Bis dorthin wünsche ich dir aber noch ein schönes Leben mit deiner Gier nach Macht<<
Mit einen festen Blick starrte ich ihn an. Serena tat, natürlich, das Gleiche.
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 11   17/10/15, 09:29 pm

Lukas Vereth

Irgendwann passierte der Kerl ein Szenario, welches seine Aufmerksamkeit weckte. Wie er das Kund gab? Er hob den Kopf um einen halben Centimeter, sodass die Augen aus dem Schatten des Jeansbasecap mit der Aufschrift "Hard" traten und bewegte die Pupillen ein Stückchen nach links. Ein selbstgefälliges Grinsen überzog das Gesicht, als der Knirps an das Top 4 Mitglied und den Silberhaarigen herantrat. "Jo, Bros!", begann er mit hochgezogener Augenbraue, "Jetzt chillt mal'n bisschen, is digge Luft hier. Jo, komm mal, Alda!" Damit wollte er an die Schulter des Silbernen fassen und ihn wegziehen. (Was bei seiner Körpergröße durchaus ein Problem darstellen könnte.) Dazu schnaubte Puterich männlich.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 11   17/10/15, 10:16 pm

Zigarde

Das "Gespräch",welches ich mit Jason geführt hatte,wurde plötzlich von einen kleinen Jungen unterbrochen. Seine Sprache allein war schon genug für mich um zu wissen das ich in den nächsten Unglücksbringer(bzw. nervende Person) gelaufen bin. Na toll, mein Glück ist so fies...
Er packte meine Schulter,was Serena sofort in Alarmbereitschaft gingen ließ, und probierte mich hinter ihn her zu ziehen. Ich schlug darauf nur seine Hand weg und rief mein Team zu mir. Als sich alle vier Pokemon um mich versammelt hatten, sah ich den Jungen etwas genervt an.
>>Deine Sprachweise...ist etwas nervig. Was möchtest du den von mir?<<,meinte ich zu den Winzling und ging einige Schritte. Serena richtete ihre Aufmerksamkeit sofort auf das Floink und schenkte diesem einen "Du Schwächling" Blick. Ihre Stimmung war seid den Vorfall mit Jason sehr schlecht. Man sollte sie also nicht wirklich reizen.
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 11   19/10/15, 12:20 am

Lukas Vereth

Der Knirps rümpfte die Nase, als der Silberne seine Hand wegschlug und seine Pokémon um sich versammelte. Was hatte er denn? Natürlich war der Ausdruck von Unmut nur einige Sekunden in dem Gesicht zu sehen, da die gepflegt verliebte Arroganz darauf Überhand hatte. Er zog die Stille aufreizend in die Länge, ehe er sich die Müsse gab, zu antworten: "'S sah nicht gut aus, das wär schiefgegangen." Fehlte da nicht ein "Jo."? "'N geilen Tag noch!" Damit zog Lukas ab. Mit seinem Floink, das ihm einmal zufrieden zunickte, bevor es dem Chelcarain einen "Ich bin männlich"- Blick zuwarf und ihm folgte, spazierte er einfach weiter... Erstaunlich.

---> Spiegelhöhle

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 11   19/10/15, 08:04 am

Zigarde

Etwas verwirrt sah ich den Jungen hinterher. Was wollte er den nun von mir? Seltsam. Obwohl, heute habe ich ja sehr viele seltsame Leute getroffen. Da sollte mich der hier erst gar nicht wundern.
Doch während ich das Thema relativ schnell fallen ließ, erging es Serena nicht so leicht. Sie schaute dem Floink mit einen immer noch genervten Blick hinterher. Ich konnte fast sehen wie das Pflanzenpokemon in ihren Gedanken ihre rote Liste erweiterte...
>>Komm,lasst uns gehen. Wir müssten Jason's Libelldra heilen gehen<<, meinte ich zu meinen Team. Ciel sprang sofort auf meine Schulter und Toko auf Serena's Panzer. Das Chelcarain wollte eigentlich in meine Arme springen( alte Angewohnheit), welches aber dann damit endete das sie mich zu Boden warf. Erschrocken wich das Pflanzenpokemon von meiner Brust und quietschte entschuldigend. Ich lächelte sie nur an und rappelte mich wieder auf.
>>Keine Sorge, es ist nix passiert<<, meinte ich noch knapp zu ihr bevor wir zusammen den Weg nach Cromlexia einschlagen.

---> Cromlexia PokeCenter
Nach oben Nach unten
Sockel

avatar

Anzahl der Beiträge : 447
Pokepunkte : 27
Anmeldedatum : 11.12.13

BeitragThema: Re: Route 11   19/10/15, 02:47 pm

Jason

Der Schwarzhaarige schenkte dem Geschehen gar keine Beachtung mehr, warum auch? Die zwei Schwächlinge unterhielten sich kurz aufgeregt und zogen dann beide ab. Er seufzte, dann griff er in seine Taschen und... Fand nichts? Hö? Hatte er da nichtmal Süßigkeiten gelagert? Aus irgendeinem Grund verlor er sie ständig. Die Iriden huschten hinüber zu den drei Bestien, die er sogleich zurück in ihre Pokébälle rief. Was sollten sie auch noch draußen? Libelldra war fort. Endlich. Eventuell fand er ein irgendwann mal ein anderes. Ein stärkeres.

---> Cromlexia (übersprungen) ---> Route 10

_________________
~ Avatar von mir selbst.~
Nach oben Nach unten
Zigarde-kun

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Pokepunkte : 128
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 16
Ort : Ab durch das reale Leben!

BeitragThema: Re: Route 11   05/11/15, 04:24 am

Zigarde
<<Cromlexia

Ach, wie oft war ich schon heute auf dieser Route? Irgendwie zog es mich immer und immer wieder hierher. Fast wie in einen Videospiel wer der Held immer von einen Abenteuer ins nächste gezogen wird...
Mein Team war dicht hinter mir als wir zusammen uns nun endlich auf den Weg zu unbekanntes Gebiet machten. Um nämlich zum nächsten Ort zu gelangen, müssen wir durch die Spiegelhöhle reisen. Kein wirklich anstrengender Weg, doch wäre es das erste Mal das ich eine echte Höhle betreten würde! Also...jedenfalls im Real Life.

>>Spiegelhöhle
Nach oben Nach unten
Naoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 1439
Pokepunkte : 288
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 16
Ort : Aus Sarkasmus.

BeitragThema: Re: Route 11   09/11/15, 12:53 pm



» Lucina

<- Spiegelhöhle
Beim Verlassen der dunklen, muffigen Höhle kam mir ein frischer Wind entgegen und umspielte mich. Ich seufzte erleichtert und meinte fast schon, auch die Erleichterung von Cupcake zu spüren. Doch das konnte auch nur Einbildung sein. Gemeinsam spazierten wir über die Route, welche, ähnlich wir die Höhle aus welcher wir gerade kamen, ein seltsames, fast schon unntürliches, Phänomen hervor gebracht hatte. Überall auf dieser Route waren Kristalle verteilt, doch ich kam nicht dazu mir auch nur einen näher anzusehen, denn die kleine Cupcake konnte ja nicht warten und drängte mich vorwärts.
-> Cromlexia






» Yuki

<- Cromlexia
Mit jedem Schritt den ich machte, mit jedem Meter den ich hinter mir ließ wurde ich sicherer. Ja, dass war die richtige Entscheidung, ich spürte es nun auch. Auch wenn mein Herz wie verrückt gegen meine Rippen sprang, war ich mir sicher. Ich seufzte noch einmal tief. Nun war ich bereit, denn ich kam meinem Ziel immer näher!
-> Spiegelhöhle



_________________

Cold cold winter
It's cold outside, but I have some crazy people, a fox, a tea, a cat, some love and a wolf to keep me warm ♥️.
Nach oben Nach unten
http://project-gijinka.forumieren.com/
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 17
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 11   18/11/15, 04:53 pm

Mary

<---Cromlexia

Schnell kam Mary angerannt und atmete tief ein. Neue Route hieß gleichzeitig neue Pokémon, oder? Aufgeregt nahm sie ihren Pokédex zur Hand und ließ Panpyro aus seinem Pokéball, damit auch er wieder die frische Luft genießen konnte. Und falls Mary ein Pokémon traf, dass sie fangen wollte konnte sie auch gleich den Feueraffen angreifen lassen. Ihre Haare sprangen wild umher, als sie sich auf den Weg machte und bei jedem neuen Pokémon stehen blieb und den Eintrag studierte. Ein Nidorino? War doch die Vorentwicklung von Nidoking, oder? Also war Castor schon hier gewesen? Das Mädchen hielt inne und ließ das lila Pokémon davon springen. Sie hatte bereits scheinbar alle Pokémon hier gesehen und setzte sich jetzt ins Gras um auf die anderen zu warten. Panpyro schaute sich währenddessen weiter etwas um, bleib allerdings in Marys Nähe.

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 11   18/11/15, 07:31 pm

Johanna Mayson

<--- Cromlexia

Warum rannte sie denn nicht hyperaktiv wie eh und je als Erste die Route hinauf? Warum joggte sie nur entspannt, sodass Imriess, wenn auch mit Abstand, gut mithalten konnte? War ihr schlechtes Verlierertum dafür verantwortlich? Es würde wohl auf ewig ein Rätsel sein, denn Johanna verweigerte die Aussage. Nett. 
Nicht weit von ihr entdeckte sie Mary, die träumerisch im Gras sass und offenbar auf Castor und Johanna wartete, mit ihrem Panpyro. Nun langsamer, ihr Ziel war ja erreicht, trat Johanna an die rothaarige Trainerin an, in einem toten Winkel wohlgemerkt, hockte soch hockte sich hinter die und fragte: "Welches Pokémon willst du eigentlich noch fangen?"

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!


Zuletzt von Adee am 18/11/15, 08:39 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 11   18/11/15, 08:32 pm

Castor

---> Cromlexia

Die Route auf die sie nun kamen war Castor schon bekannt, schließlich hatte er damals hier Horn gefangen, als es noch ein kleines Nidoran war. Er entschied sich, sein inzwischen groß gewordenes Nidoking einmal aus dessen Ball zu entlassen. "Na mein Großer? Freust du dich mal wieder hier zu sein?" Horn nickte zwar einmal auf Castors Frage hin und sah sich interessiert um, trotzdem wich es dem Koordinator nicht von der Seite, als dieser zu Johanna und Mary aufschloss. "Ich will mich ja nicht beschweren aber," er kratzte sich verlegen am Kopf, "müsst ihr unbedingt immer rennen? Können wir nicht mal einfach gehen?"

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Elli

avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Pokepunkte : 25
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 16
Ort : Auf einem Lapras. Wie üblich.

BeitragThema: Re: Route 11   25/11/15, 06:12 pm

Kazuya

<--- Cromlexia

In Vorbereitung auf die Trainingseinheit in der Spiegelhöhle neigte sich der Trainer einmal zu Kiai hinunter. "Du, weißt du, wie Kämpfe funktionieren, Kiai?" Das rosa Pokémon schüttelte sich, woraufhin der Trainer eine Grimasse zog, das würde Arbeit werden... Kiai schaute ihn dabei sorgsam an, vielleicht war er kurz ein wenig verwundert über Kazuyas Mimik... Neugierig machte es den Menschen nach. Kazuya seufzte kurz, erklärte das Prinzip und setzte dann seinen Weg fort. Snubbull hinter ihm schnitt eifrig Grimassen...

---> Spiegelhöhle

Kiai lernt Grimasse

_________________
Ich bin Emilys Gefolgsfrau!

Avatar is not mine.
All rights goes on the painter.
And I can't speak english very good, sorry xF


Zuletzt von Elli am 27/11/15, 06:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 17
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 11   26/11/15, 07:04 pm

(*geht auf die knie* Gomen! tut mir Leid, dass ihr so lange warten musstet!)

Mary

Sie zuckte zusammen, als hinter ihr plötzlich eine Stimme ertönte und fuhr herum. Johanna, die sich angeschlichen hatte. Ein Seufzer kam ihr über die Lippen und sie ließ erleichtert etwas die Schultern hängen. Was sie noch für Pokémon wollte? (*Achtung OOC*) Ein düsteres Grinsen schlich sich auf ihr Gesicht, und ihre Züge schienen härter zu werden. "Welche Pokémon? Nun, wenn ich das sagen würde, wäre es doch keine Überraschung mehr, nicht?" Sie sprach in einer bedrohlich ruhigen und süßen Stimme, ehe sie zu lachen anfing. "Nein, ich hab keine Ahnung! Ich such einfach die aus, die ich cool finde!" Damit drehte sie sich zu Castor, als dieser ankam. "ich denke, das geht. Du bist aber auch wirklich langsam! Kommt davon, wenn man so ein Riese ist!" Sie streckte ihm kurz die Zunge raus, aber kicherte dann wieder.

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 11   26/11/15, 09:19 pm

(Passt schon :) )

Johanna Mayson

Während das rothaarige Mädchen sich ruckartig umdrehte und dann einen wohl erleichterten Seufzer ausstieß, musste Johanna daran denken, wie sehr das zu ihr passte. Doch als sie dann anfing zu sprechen glich sie der typischen Mary überhaupt nicht mehr und Johannas Gesichtsausdruck sank hinab in tiefe Überraschung. "Nein, ich hab keine Ahnung!", löste die plötzliche Illusion jedoch wieder auf und ließ die Brünette grinsen. Da hatte Mary sich ihrer Art bedient! Pah! Schließlich kam auch Castor an und bat darum, dass sie langsamer liefen. Johanna wollte schon einen frechen Kommentar, nur kam die Trainerin ihr zuvor, weswegen sie einfach zustimmend nickte. "Dann müssen wir ja im Kreis um dich herumrennen, um die Zeitlupe irgendwie zu kompensieren!"

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 11   27/11/15, 06:52 pm

(Kein Stress ^^)

Castor

Er war schon ein bisschen gekränkt als die Mädchen Witze über seine Langsamkeit rissen, aber das hielt nicht besonders lange an und schließlich lachte er ebenfalls mit. Danach griff er aber wieder das vorherige Thema auf: "Ich finde es ist egal, welche Pokemon du dir fängst. Schlussendlich wirst du mit jedem gewinnen können wenn du es gut trainierst."

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 11   27/11/15, 11:51 pm

ADLAI MOOREN || #A23

<--- Route 11

Gedankenverloren, doch äußerlich konkret wie eh und je, durchquerte der Artist die Route. Um seinen Beruf, darum ging es, würde es wahrscheinlich immer gehen. Sei dir da mal nicht so sicher, junger Adlai! Jedenfalls plante er nicht nur kurzsichtig zur nächsten Vorführung, sondern auch das weitere Geschäft. Da er noch nicht lange wirklich ansehliche und größere Shows produzierte, hielt sich sein Bekanntheitsgrad in Grenzen, dennoch hatte er sich eine Art Stammkundschaft erarbeitet, die alle paar Aufführungen kamen. Er träumte von einer kleinen Zirkusgruppe von 5 oder 6 Mann, mit einigen Utensilien, kreativen Köpfen und verschiedensten Ideen. Verträumt trat er durch das Stadttor.

---> Cromlexia

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 17
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 11   28/11/15, 12:00 pm

Mary

Mary brach in lautes Gelächter aus, als sie Johannas Gesichtsausdruck bemerkte. Tja, das kam davon, wenn man sie erschreckte! Es mochte vielleicht nicht extra gewesen sein, aber wen interessierte das im Moment schon? Genau, Mary nämlich nicht. Grinsend blickte sie kurz zu Panpyro, der die Arme verschränkt hatte und nur kurz den Kopf schüttelte. Die Rothaarige drehte sich wieder zu Castor und Johanna und strahlte beide freudig an. "Du hast vermutlich Recht, Castor! Aber ich hab sowieso kaum Ahnung, was welches Pokémon kann. Aber das macht es noch spannender! Ich fülle mein Team ganz auf, aber irgendwie..." Ein paar Strähnen fielen mit der Bewegung des Kopfes zur Seite. "Gibt es hier kein Pokémon, dass ich fangen möchte. Obwohl dieses Nidorina schon ziemlich niedlich aussieht! Viel eher allerdings" und damit wandte sie sich ganz zu dem Mädchen, "würde ich gegen einen von euch kämpfen! Ihr dürft natürlich auch beide, schließlich muss ich auf alles gefasst sein!"

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 11   28/11/15, 12:23 pm

Castor

"Das ist bestimmt das Beste," entgegnete Castor, auch wenn ihm im Moment nicht viel mehr zu diesem Thema einfiel, weshalb er es darauf beruhen ließ. Als das Wort 'Nidorina' fiel, konnte Castor bemerken, wie Horn sich nach allen Seiten umsah, aber enttäuscht seufzte als er das angesprochene Pokemon nicht entdecken konnte. "Darf ich was vorschlagen?" setzte er an, als Mary Training vorschlug, "wenn es euch nichts ausmacht, könnten doch Johanna und ich ein Team gegen dich bilden. So hättest du gleich den doppelten Trainingseffekt."

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 11   28/11/15, 12:32 pm

Johanna Mayson

Sie wurde rot, als Mary zu lachen anfing. Jaja, ihre Überraschung war kindisch gewesen sie gab es zu - und setzte einen Schmollmund auf. Als das Wort "Training" fiel, horchte sie allerdings wieder auf und grinste dabei, wie ein Isso, das Recht behielt. Castor schlug erstaunlicherweise vor, dass Johanna und er ein Team bildeten, dabei war er Kämpfen doch eher abgeneigt... Nun, was soll's, Johanna nickte sogleich begeistert. "Ich mache auf jeden Fall mit!" Rasch kramte sie nach Louannes Kapsel.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 17
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 11   28/11/15, 12:45 pm

Mary

Etwas überrascht blickte sie zu Castor, aber nickte schließlich. Na klar, das war doch schließlich das Beste, oder? Nun war sie sich allerdings wirklich nicht sicher mit wem sie kämpfen sollte. Sie hatte momentan drei Pokémon. Enton, Panpyro und Milza. Panpyro war ihr stärkstes Pokémon, dann kam Enton und mit Milza... nun ja, sie bezweifelte irgendwie, dass das Pokémon überhaupt Lust hatte zu kämpfen. Und dennoch, irgendwie musste sie es ja dazu bringen, nicht? Vielleicht würde Milza ja mehr vertrauen fassen, wenn es sie mit Panpyro kämpfen sah. "Machen wir nur zwei gegen zwei oder drei gegen drei?" Dabei kramte sie selber allerdings auch schon nach der Kapsel des Drachen Pokémon und nickte Panpyro einmal zu. Der Feueraffe sprang vor seine Trainerin und machte sich bereit für den Kampf. Das kleinere Pokémon erschien nur kurz danach neben ihm und schaute sich mit angsterfülltem Blick um, auf der Suche nach einem Versteck, das es nicht fand. "Milza, wir kämpfen jetzt!", rief Mary dem Pokémon bestimmt zu, woraufhin dieses nur wieder zu zittern begann.

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 11   28/11/15, 01:09 pm

Castor

"Gut, dann kämpfen wir jetzt drei gegen drei auf jeder Seite." nickte Castor Marys Regeländerungsvorschlag ab, bevor Zipp aus dessen Ball rief. Das lange Pokemon schien Panpyro von seinem ersten richtigen Kampf wiederzuerkennen und klatschte fröhlich in die neu gewonnenen Hände, bevor es sich zum Kampf bereitmachte. Castor gab ihm trotzdem die Anweisung, vorsichtig zu sein und es nicht zu übertreiben. "Wenn du willst," wand Castor sich dann an Johanna, "kannst du gerne die zwei Pokemon übernehmen."

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 11   28/11/15, 01:27 pm

Johanna Mayson

Noch während Johanna ihren Rucksack durchforstete, kamen ihre Reisebegleiter darauf, doch direkt einen Dreikampf auszutragen, was sie nicht störte. Sie nickte einfach nur, als Zeichen, dass sie die Doppelrolle übernehmen würde und nahm neben Louannes auch Mays Behältnis heraus. Fröhlich schaute die Brünette auf, sah das frischentwickelte Zapplarang seitens Castor und Marys Team auf der anderen Seite. Langsam schloss Johanna ihren Rucksack wieder, erhob sich und warf die Kapseln ihrer Wahl in die Luft, sodass sich das Tarnpignon und das Mollimorba in rotem Licht materialisierten.
"Alles klar!", trällerte das Mädchen. "Der Herausforderer fängt an!"

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 17
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 11   28/11/15, 02:37 pm

Mary

Da die beiden auch mit ihrem drei gegen drei Vorschlag einverstanden waren, suchte sie aus ihrer Tasche auch noch den dritten rot weißen Ball und warf ihn zu den anderen beiden Pokémon dazu. Es war nicht sehr verwunderlich, dass das Enton, das heraus kam sich verwirrt umschaute und eigentlich erst einmal die Route erkunden wollte. Eigentlich konnte Mary es ihr ja gar nicht übel nehmen, aber gerade wollte sie lieber trainieren, weshalb Enton den Ausflug wohl verschieben musste. Sie bedachte die Pokémon ihr Gegenüber mit ihren braunen Augen. Tarnpignon, Mollimorba und Zapplarang. Auch Panpyro schien sich an den Kampf mit letzterem zu erinnern und gab einen freudigen Ausruf von sich. Es war klar, dass das Feuer Pokémon die besten Chance gegen den kleinen Pilz hatte, aber Mary würde es nicht lassen ihn auch das Pokémon Castors angreifen zu lassen, damit sie ihre Stärken ein weiteres Mal vergleichen konnten. "Okay, Enton, Aquaknarre auf alle drei, Panpyro, Glut auf das Tarnpignon, wenn Entons Strahl vorbei ist, Milza..."Doch das kleine Pokémon begann bereits die drei Pokémon, die wohl oder übel die Gegner waren, mit einer unkontrollierten Drachenwut abzufeuern. Enton und Panpyro kamen ihrem Job allerdings nach, sodass die Ente einen Strahl Wasser der Reihe nach auf alle Pokémon abfeuerte und Panpyro direkt hinter her sprang, um seine Attacke auszuführen.

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Route 11   

Nach oben Nach unten
 
Route 11
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Qantas erwägt Einstellung der FRA Route
» Route 66 Gasstation
» Route 7
» THAI A380 Routen
» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Routen und Wege-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: