Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Route 12

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 12   02/01/16, 10:31 am

Castor

---> Yantara City

Irgendwie war es komisch. Castor wusste gar nicht, worüber er jetzt mit Johanna reden sollte, weil er das Gefühl hatte, jedes Thema würde irgendwie zurück zu Mary führen. Schließlich gab er es auf, eines finden zu wollen und wandte sich an seine Begleiterin: "Kannst du vielleicht ein Gesprächsthema vorschlagen? Mir will keines einfallen, tut mir leid." Castor konnte sehen, wie bereits Tempera City am Horizont auftauchte.

---> Tempera City

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 12   02/01/16, 12:15 pm

Johanna Mayson

<--- Yantara City

Route 12 war nicht spektakulär. Nun ja, die Bucht war schön und die Mähikel sahen lustig aus bei der Farm, ab und zu hüpfte ein Trainer auf die Grasziegen und prescht über das Feld, doch insgesamt und im Vergleich zu anderen Orten war Route 12 wirklich nicht so interessant. Dementsprechend gab es auch keinen Grund schweigend die Landschaft zu beglubschen. Der Ansicht schien auch Castor, der offenbar den ganzen Weg nach Gesprächsthemen gesucht hatte und nun Johanna nach einem solchen fragte. Das erstbeste Pokémon. "Wie und wo hast du deine Pokémon denn so gefangen?", fragte die Brünette und schlug damit gleichzeitig ein relativ solides Thema vor.

---> Tempera City

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Route 12   07/01/16, 10:44 pm

Etsu [Letzter Post]

Gut gelaunt betrat sie die Route. Bevor sie sich in die Arena wagte, sollte sie lieber noch eine Runde Trainieren. Immerhin wusste sie nicht, wie stark genau die Pokémon der Arenaleiterin waren..
Die Trainerin kramte 2 Pokébälle aus ihrem Rucksack hervor und befreite nacheinander die Pokémon, welche sich in diesen befanden. Kia hockte bereits auf dem Kopf ihrer Trainerin, während Akaya abzuwarten schien. "Wir trainieren nun", gab sie im begeistertem Tonfall bekannt und warf ihrem Vipitis dabei einen undefinierbaren Blick zu. Wieso hatte sie sich die Schlange überhaupt gefangen? Wenn Etsu ehrlich war, konnte sie es nicht wirklich leiden .. Es wirkte dauernd so schlecht gelaunt und aggressiv.
"Akaya, du kämpfst gegen Kia. Reika, du gegen Vipitis", meinte sie, auch wenn sie aufeinmal ein wenig zögerlich wirkte. Vipitis hatte bisher noch nie gekämpft und Etsu kannte somit seinen Kampfstil nicht wirklich. Sie sollte einfach hoffen, dass die Schlange Plusle nicht ernsthaft verletzte..
Während Wablu und Igelavar sich mehr oder weniger fröhlich positionierten, wirkten Reika und Vipitis weniger begeistert. Die beiden Pokémon sahen einander beinahe schon angeekelt an. "Ähm .. dann kämpft Akaya eben gegen Plusle", kommentierte die Blondine das Geschehen. Damit schienen die beiden glücklicherweise einverstanden zu sein. Puh!
Etsu ließ sich in der Nähe der Kämpfer ins Gras nieder, so dass sie von dort aus beide Kämpfe beobachten konnte.
Igelavar überließ seinem Gegner netterweise den ersten Zug. Plusle stürmte mit Ruckzuckhieb auf das Feuerpokémon zu. Dieses konterte klugerweise mit Rauchwolke, so dass Reika abrupt stoppen musste und zu husten begann. Es hatte jedoch nicht sehr viel Zeit zum Husten, da eine rote Feuerkugel durch den Rauch auf das Elektropokémon zu preschte und es auch noch traf. Da durch musste das arme Plusle Schaden erleiden.
Etsu konnte durch den ganzen Rauch nicht wirklich viel erkennen, so dass sie sich dem anderen Kampf zu wandte. Vipitis versuchte gerade mit seinen Fängen nach dem Wablu zu schnappen, war dabei jedoch erfolgslos, da Kia sichtlich vergnügt über der Schlange hin und her flog und somit nicht erreicht werden konnte. "Sei doch ein wenig fairer", rief Etsu dem flauschigem Vogel grinsend zu.
Vipitis stieß ein paar Sekunden danach einen lauten, ohrenbetäubenden Schrei aus, um dieses verdammte .. Ding zurück auf den Boden zu holen. Zu ihrem Leiden übte Kia wirklich Bekanntschaft mit dem Boden aus und blieb dort sogar liegen, so dass das Giftpokémon sie mit Giftschweif attackieren konnte. Vipitis' Kampfstil schien wirklich nicht allzu .. harmlos und sanft. War aber auch irgendwie zu erwarten.
Kurz danach wurde Wablu plötzlich in weißes Licht gehüllt. Die Form und Größe des flauschigen Pokémon veränderte sich, wie Etsu feststellen musste. Hieß, es entwickelte sich! Nun wurde es zu einem noch flauschigerem Altaria! .. Hach, Altaria.
Vipitis schien nicht sehr begeistert. Nun schien das Ding nicht mehr so schwach wie vorher. Es wäre trotzdessen jedoch eine wahre Schande für es, wenn es gegen so einen Vogel verlieren würde. Hatte es überhaupt mal einen Kampf verloren? Sicherlich nicht.
Etsu bewunderte ihr Altaria einen Moment lang mit funkelnden Augen, ehe ihre Iriden sich wieder zu Akaya und Reika schweiften. Wie lief es da so?
Dort schien es tatsächlich recht ausgeglichen zu sein. Beide Pokémon schlugen sich gut und Plusle hatte offenbar sogar eine neue Attacke erlernt; Sternenschauer!
Das ganze fröhliche Treiben wurde jedoch abrupt unterbrochen, als etwas in dem Rucksack er Trainerin zu läuten begann. Wer wagte es, sie gerade jetzt zu stören?
Etsu nahm ab, begrüßte ihren Gesprächspartner knapp und lauschte dessen Worten. Je länger sie zu hörte, desto mehr entglitten ihr die Gesichtszüge. Ihre Mutter verlangte von ihr, zurück nach Nouvaria zu kehren. Es war aus mit der Reise.
Eine Bekannte von ihr würde die Reise für die Trainerin fortführen und bekam somit auch die Pokémon der Blondine. Zeitweise.
Etsu protestierte nicht. Irgendwann musste dieser Moment ja kommen.
Sie rief schweigend ihre Pokémon zurück und ging.
Team-Kommandos in Spoiler, weil Baum:
 

_________________


Ty, an Dia, für diese obergeilesuperdupermegacoole-Siggi!
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 12   16/01/16, 09:27 pm

Lukas Vereth

<--- Yantara City

Immer noch laut schmatzend verließ der verfluchte Knirps die Stadt. Route 12 könnte durch ihre Mähikelfarm, dem Meer und den weiten Grasfeldern bestechen, verlor aber mit Lukas' Anwesenheit all die positiven Aspekte und sammelte sogar Negativpunkte ein, welche die Route drohend überdeckten. Der Trainer schnaubte aus. In der einen Hand warf er betont lässig eine rotweiße Kapsel auf und ab, die andere hatte er in der Hosentasche vergraben. Anzumerken war außerdem, dass er seine Beinbekleidung wieder ein wenig zu weit nach unten gezerrt hatte, sodass die blaukarierte Unterhose ihre volle Pracht an der Welt auslassen konnte. An diesem Ort würde Lukas versuchen, ein Pokémon zu fangen, denn die Route zeichnete sich heute zusätzlich durch ihre Abwesenheit von Menschen aus, sodass niemand bemerken würde, wenn er versagte. Was er theorethisch natürlich nicht würde, wenn da nicht dieses Karma war... Puterich gab ein männliches Grollen von sich.

Wilde Pokémon

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 12   17/01/16, 02:01 pm

Owei

Mitten auf der Route saß ein Owei, bestehend aus fünf Köpfen, was nicht wirklich schwer zu erkennen war. Denn diese Köpfe stritten untereinander lautstark und rammten sich gegenseitig aus den verschiedensten Gründen. So dachte Kopf Eins beispielsweise, das Kopf Vier ihn für fett hielt. Kopf Zwei hingegen dachte, Kopf Fünf esse viel zu viel wodurch für Kopf Zwei nichts übrigblieb. Kopf Drei hielt hingegen Kopf Eins wirklich für fett, Kopf Zwei findet das allerdings nicht, für ihn ist Kopf Fünf der fetteste. Kopf Fünf weiß das Kopf Zwei das denkt und schwer beleidigt deswegen, glaubt aber das Kopf Vier Kopf Zwei dazu angestiftet hat das zu denken.

Owei, männlich, Chlorophyll: Hypnose, Stakkato, Aufruhr, Reflektor

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 12   17/01/16, 02:32 pm

Lukas Vereth

Nachdem es diesen Ton von sich gegeben hatte, blieb es relativ gelassen, anstatt wie sonst wild herumzuposieren oder männliche Laute von sich zu geben, um seine ********* zu unterstreichen. Skeptisch blickte Lukas zu den Feuerschwein hinab. "Sag bloß..." Sein Blick fiel auf ein lauthals diskutierendes und krawallierendes Owei, die Lider senkten sich leicht. "Ist das dein f*cking Ernst?" Das Floink schnaubte leicht aus, wusste es doch, dass es dafür nichts konnte, sondern nur der Knirps, den er bewachen musste. Aber dieser, anstatt darüber froh zu sein, endlich mal was zu haben, fluchte nur entnervt rum. Dazwischen jedoch ertönte einmal der Befehl zum Angriff, was Puterich mit einer rauchigen Glut ausführte.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 12   17/01/16, 06:19 pm

Owei

Kopf Drei wollte gerade Kopf Zwei an den Kopf werfen, das es doch von ihnen allen am meisten esse, als es von Kopf Vier gerammt wurde, der der festen Überzeugung war, das Kopf Drei Kopf Fünf gegen Kopf Eins aufstachelte. Kopf Drei wollte gerade Kopf Fünf dafür rammen das es nichts dagegen unternahm, als sie plötzlich alle von einer Feuerattacke getroffen wurden. Für einen Moment waren die Streitigkeiten wie weggeblasen und das Owei schleuderte mit seiner Attacke Stakkato eine Kopf nach dem anderen nach dem Angreifer.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 12   17/01/16, 09:14 pm

Lukas Vereth

Vielleicht hätte er auch einfach warten können, bis sich das Owei selbst KO schlug, kam es ihm abfällig in den Sinn. So jedoch hatte Puterich einige Mühe, den fünf Köpfen auszuweichen, welche ihn nacheinander attackierten. "Wieder Glut", befahl Lukas gelangweilt, lehnte sich mit dem Oberkörper zurück und strich sich selbstverliebt durch das sandbraune Haar. Anschließend zog er noch seine Hose leicht hoch, die so tief gerutscht war, dass vermutet werden könnte, der Bund wäre gerissen und generell ein paar Numnern zu weit für den Knirpsen, dessen Ego größer war, als er selbst. Wahrscheinlich brauchte er die weite Hose für sein lächerliches Ego, damit der schmächtige Körper von dieser gewaltigen Last nicht platzte, und, sollte dies doch passieren, dann von dieser Hose aufgefangen würde! Oder natürlich schloss Lukas sich dem Hypetrain zu großer Hosen bei männlichen Jugendlichen an. Wobei ersteres natürlich weitaus wahrscheinlicher war.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 12   18/01/16, 05:51 pm

Owei

Das Owei wurde erneut von Glut angegriffen, als es jedoch versuchte aus dem Weg zu rollen, konnten sich die einzelnen Köpfe nicht auf eine Richtung einigen und stießen zusammen, wodurch sie auch getroffen wurden. Wütend begannen die Köpfe Zwei und Fünf Kopf Eins die Schuld dafür zu geben. Indes bleiben nur Kopf Drei und Vier bei der Sache - dem Kampf und begannen, mit lauten Schreien einen Aufruhr zu veranstalten, worin die anderen drei schließlich auch einstimmten.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 12   18/01/16, 06:09 pm

Lukas Vereth

Lukas hätte lieber ein Raupy mit Narkolepsie und Querschnittslähmung zur Verfügung gehabt, als dieses äußerst anstrengende Owei. Wäre er allerdings in der Situation, ein Raupy mit Narkolepsie und Querschnittslähmung zu fangen, hätte er lieber dieses in sich uneinige Owei in seiner Nähe gehabt. Dieser Knirps war schließlich auch ein arrogantes Arschloch und wusste nicht zu schätzen, was er hatte. Ein Grund, weshalb er den Fluch trug, war diese Eigenschaft, welche doch später zu einem äußerst unglücklichem Leben führen könnte... Wie konnte ein dreckig grinsender Winzling mit dieser Pose jemals ein erfülltes Leben führen? So wie er die Hüfte nach vorn geschoben hatte, die Beine viel zu weit auseinander, als würde er gleich in einen Spagat verfallen, die eine Hand mit einer Kapsel, die andere sich an der Innenseite des Schenkels kratzen, während sie in der Hosentasche Bakterien aufsog. Sein Ohr hingegen sog unangenehmen Schall von verschiedenen Eiern auf... Puterich kugelte kurz umher, dann schoss er eine weitere Glut auf das randalierende Pokémon ab.

Floink (Puterich) erlernt Einigler.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!


Zuletzt von Adee am 18/01/16, 06:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 12   18/01/16, 06:39 pm

Owei

Dieses Pokemon gab einfach nicht klein bei! Kopf Fünf war ganz klar der Meinung, das war die alleinige Schuld von Kopf Zwei. Als er das zur Sprache brachte, war Kopf Vier davon überzeugt, das Kopf Eins Kopf Fünf gegen Kopf Zwei aufgestachelt hatte. Indes wurde Kopf Drei langsam böse, weil sich keiner mehr auf den Kampf konzentrierte und rammte Kopf Fünf, weil dieses wieder angefangen hatte zu streiten. Kopf Vier rammte jedoch sofort zurück, da Kopf Fünf ja nur ein Opfer von Kopf Eins war. Darauf war inzwischen auch Kopf Zwei gekommen, der jetzt Kopf Eins rammte, bevor Kopf Fünf Kopf Vier rammte, da dieses seine Streitigkeiten ja sehr wohl alleine lösen konnte.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 12   18/01/16, 07:54 pm

Lukas Vereth

Lukas stöhnte. Wann war dieses nervtötende Viech denn endlich down? Hatte es zu viel Duflorhonig zu sich genommen und spürte die Verletzungen einfach nicht mehr? Der eine Kopf war schon ganz angeschwärzt! Na, vielleicht waren es nur die blauen Flecke durch die Stoße der anderen Eierköpfe. O wei, o wei, wie lustig. Er verlagerte das Gewicht auf das rechte Bein, wodurch er kurz ins Schwanken geriet, da seine Balance nicht harmonierte, weswegen er seine Pose nun spiegelverkehrt einnahm. Sogar die Kapsel ließ er mühelos in die Linke übergleiten, um dafür die Rechte in der Hosentasche versinken zu lassen. Der Trainer gab seinem Pokémon keine Befehle, da die Order immer noch die Selbe war; Glut. Drauflosballern und darauf warten, dass Owei KO ging. Das Schwein verschwendete auch keinen Atem, nichtmal für ein männliches Schnauben, wobei das ja keine Verschwendung gewesen wäre, sondern feuerte wild die rauchigen Glutbällchen ab.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 12   18/01/16, 08:53 pm

Owei

Langsam wurde dem Owei heiß. Kopf Vier gab Kopf Drei die Schuld daran, weil es immer soviel aß und deshalb nun so viel schwitzte. Kopf Fünf dachte zwar das gleiche, hielt aber Kopf Eins für den Schuldigen an der Misere. Als es immer heißer wurde, warfen sich die fünf Köpfe immer wüstere Beschimpfungen an den Kopf, bis es schließlich völlig überhitzt zusammenklappte.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 12   19/01/16, 07:02 am

Lukas Vereth

Während Lukas das Owei missbilligend anglotzte, kicherte so manch Unsympathiesant über die Lage des unbeliebten Knirpsen, da Schadenfreude gegenüber dieser Person nicht unberechtigt war. Neben einem akzeptierendem Seufzeb musste der Verfluchte auch noch Demut erlernen. Und Freundlichkeit. Und Normen. Und Respekt. Für Lukas war der Fluch längst noch nicht abgehakt. In der ersten Phase ward er sogar weitaus dickköpfiger, was sein Verhalten ausmachte, um anschließend die Folgen von sexistischem Anmachen gegenüber Mädchen zu ertragen, einfach, um zu zeigen, dass dieser Fluch ihm nicht das Wasser reichen konnte. Konnte er eben doch, weswegen der Knirps bisher auch noch kein Pokémon gefangen hatte. Nun schien es, als wäre seine Bestrafung eher verschlimmert, als besänftigt geworden.
Puterich wackelte leicht mit dem Schweineschwänzchen und gab ein männliches Schnauben von sich. Der Trainer hinter ihm griff stöhnend nach der Kapsel und warf sie zielsicher gen Owei, das eingesogen und mit einem Klicken gefangen wurde. Und jetzt weg hier.

---> Tempera City

Pokéball verbraucht.
Owei gefangen.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Elli

avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Pokepunkte : 25
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 16
Ort : Auf einem Lapras. Wie üblich.

BeitragThema: Re: Route 12   31/01/16, 05:58 pm

Daichi

<--- Tempera City

Tempera hatte bereits nach Meer gerochen. Ein ungewohnter Duft. Irgendwie salzig, schwer. Ob er diese sogenannte "Seeluft" mochte oder nicht, konnte Daichi noch nicht sagen. Was aber fest stand, war, dass er hier angeln konnte. Irgendwo. Er düste an einer weitläufigen Mähikelfarm vorbei und krvte schließlich ein paar kleinere Abhänge hinunter, um an das Ufer zu kommen. Wobei, der Strand wäre fürs Angeln wohl nicht so praktisch. Eine Weile suchte der Koordinator herum und fand einen guten Angelplatz schließlich in einem überschatteten Vorsprung. Er lehnte sein Rad an einen Baum, schwang den Rucksack ab und fischte (hehe) die Angel heraus, um sogleich mit dieser zu fischen. "Diesmal suche ich mir eines aus, verstanden, Hanami?" Er grinste dem Efoserp frech zu.


Wildes Pokémon Profiangel

_________________
Ich bin Emilys Gefolgsfrau!

Avatar is not mine.
All rights goes on the painter.
And I can't speak english very good, sorry xF
Nach oben Nach unten
Charm Quark
Helfer
avatar

Anzahl der Beiträge : 296
Pokepunkte : 217
Anmeldedatum : 20.03.15
Alter : 18
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Route 12   31/01/16, 07:46 pm

Remoraid
Leicht verwirrt betrachtete das Fischpokemon den schmackhaften Batzen der da vor ihm auf der Wasseroberfläche schwamm. Es hatte doch gar nichts gejagt, aber freies Futter war ja bekanntlich das beste Futter. Einmal, da hatte es einen sooo dicken Käfer verspeist und der war ihm einfach in den Mund geflogen. Das war ein guter Tag gewesen. In Hoffnung auf eine weitere glanzvolle Erinnerung biss das Remoraid nun also mit voller Wucht in das was sich wenige Sekunden später als Köder entpuppen sollte, und zeigte nur leichte Verwunderung als sich ihm ein erster Widerstand entgegenstellte. 
Remoraid: weiblich - Übereifer - Aquaknarre

_________________
Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin

Nach oben Nach unten
http://slimestyle.tumblr.com
Elli

avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Pokepunkte : 25
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 16
Ort : Auf einem Lapras. Wie üblich.

BeitragThema: Re: Route 12   05/02/16, 06:45 pm

Daichi

Eine Weile betrachtete Daichi die Wasseroberfläche, die sich im Takt der Wellen wiegte und döste leicht vor sich hin. Also, in einem Wachschlaf. Zwischendurch holte er Chaimu aus ihrem Ball, falls es zum Kampf kommen sollte, sollte sie den bestreiten. Plötzlich spürte er einen Druck auf der Angel, ruckte auf und wartete einen Moment, bis das Gerät ihm das Signal gab, anzuheben. An dem Köder zappelte ein Remoraid, so kurbelte er schnell die Schnur hoch und wollte nach dem Fisch greifen.

_________________
Ich bin Emilys Gefolgsfrau!

Avatar is not mine.
All rights goes on the painter.
And I can't speak english very good, sorry xF
Nach oben Nach unten
Charm Quark
Helfer
avatar

Anzahl der Beiträge : 296
Pokepunkte : 217
Anmeldedatum : 20.03.15
Alter : 18
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Route 12   15/02/16, 01:05 am

Remoraid
Das Fischpokemon spürte einen gewaltigen Ruck als es an einer Schnur, die es bisher übersehen hatte, aus dem Wasser gerissen wurde. Ursache des Übels schien einer dieser Menschlinge zu sein, naja sein Pech. Die Augen des Remoraids weiteten sich als ihm klar wurde das seine Beute gerade 99% größer geworden war. Als der Junge nach ihm griff biss ihm das Wasserpokemon daher mit voller Kraft in den Finger, in dem festen Glauben diese Mahlzeit quasi schon in der imaginären Tasche zu haben.

_________________
Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin Shaymin

Nach oben Nach unten
http://slimestyle.tumblr.com
Elli

avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Pokepunkte : 25
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 16
Ort : Auf einem Lapras. Wie üblich.

BeitragThema: Re: Route 12   16/02/16, 04:11 pm

Daichi

Da Daichi kaum Erfahrung mit Angeln gemacht hatte, war es ihm gar nicht in den Sinn gekommen, dass sich das Pokémon großartig wehren könnte, nachdem es erstmal eingeholt war. Mit diesem Gedanken täuschte er sich jedoch gewaltig, wie ihm klar wurde, als das Remoraid in seine Hand biss. Reflexartig zog der Koordinator sie zurück, warf mit der anderen Hand die Angel irgendwo hinter sich und wollte das Fischpokémon gerade persönlich von seiner Rechten streifen, als Hanami auch schon mit ihren Ranken weitaus erfolgversprechender an dem Fang zerrte.

_________________
Ich bin Emilys Gefolgsfrau!

Avatar is not mine.
All rights goes on the painter.
And I can't speak english very good, sorry xF
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Route 12   

Nach oben Nach unten
 
Route 12
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 Ähnliche Themen
-
» Qantas erwägt Einstellung der FRA Route
» Route 66 Gasstation
» Route 7
» THAI A380 Routen
» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Routen und Wege-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: