Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Route 22

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Yu

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Pokepunkte : 18
Anmeldedatum : 05.04.14
Ort : Irgendwo im Nirgendwo

BeitragThema: Re: Route 22   24/04/14, 12:08 pm

Haru
Interssiert sah ich mich auf der Route um. "Shi, was meinst du? Hier könnten wir ein wenig trainieren." Die Antwort war ein eifriges Nicken. Suchend sah ich mich nach einem Pokémon um. "Nimm dir das Leufeo dort vor." Shi ief zu dem Pokémon, was sie zuerst nur verständislos anstarrte. "Shi, als erstes Sandsturm." Ohne zu zögern beschwor das kleine Pokémon einen Sandsturm herauf. Das Leufeo knurrte erschrocken und attackierte Shi mit Glut, was ihr allerdings kaum etwas ausmachte. "Als nächstes Kreideschrei und dann schnell Biss." Kurz darauf ertönte ein ohrenbetäubender Schrei, bei dem ich mir die Ohren zuhalten musste. Auch dem gegnerischen Pokémon schien das ganze nicht wirklich zu gefallen. Es hielt mit einem Silberblick dagegen, aber Shi attackierte es bereits mit Biss. Auch der Sandsturm machte ihm, im Gegensatz zu dem Larviar, ziemliche Probleme. Knurrend setzte es Kraftschub ein, um kurz darauf mit Kopfnuss auf Shi zuzupreschen. Diese sprang erschrocken tiefer in den Sandsturm, das Leufeo folgte. Wieder war ein Kreideschrei zu hören, kurz darauf ein weiterer Biss. Der Sandsturm legte sich und Shi kam zu mir. "Gut gemacht", lobte ich das kleine Pokémon.

_________________
Avatar by Isi-Daddy

Haru:
 


Yuri:
 
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Route 22   17/08/14, 12:53 am

------> Siegesstraße
Prim
Die Route die sie nun betraten, war eine von der langweiligen Sorte, was das Denken jedoch erheblich erleichterte und so fiel ihr auf, dass reich werden ihrer Meinung nach eigentlich kein richtiges Ziel sein konnte, das Ziel war eher, was man dann mit dem Geld anstellen wollte. "Was willst du machen wenn du reich bist?" fragte sie deshalb uns stellte sich vor, wie Marco im Pokecenter Mülleimer ausleerte um sich diesen Wunsch zu erfüllen. Kein lukrativer Job, wie sie aus eigener Erfahrung bestätigen konnte - und auch eine ziemlich seltsame Vorstellung.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 22   17/08/14, 12:33 pm

Cameron

---> Siegesstraße

"Das mit dem Baum war eher eine Metapher," entgegnete Cameron, als Prim meinte, sie könnten dafür doch im nächsten Wald nach Eicheln ausschau halten. Allerdings hatte er auch keine Lust ihr das zu erklären und war deshalb froh, als sie das Thema wechselte. "Naja," er musste wieder kurz überlegen, "Geld ausgeben, wahrscheinlich. Was hat man denn vom Reichtum, wenn man damit nichts anfängt, oder?" Während sie sprachen, kam in der Ferne Nouvaria City in Sicht.

---> Nouvaria City

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Route 22   28/08/14, 11:36 pm

Cf Route 22
Ich betrat die Route und lief sie immer weiter entlang. In der Ferne sah ich eine kleine Gruppe Trainer, doch ich kannte keinen von ihnen, weswegen ich nicht zu ihnen hinlief. Lieber rannte ich weiter, Guardevoir tapfer neben mir, auch wenn ihr langsam die Puste ausging. Ich lief die Route entlang und war froh, als ich Nouvaria vor mir erblickte. Meine Schritte beschleunigten sich.
Tbc Arena in Nouvaria

_________________
Charafarben:
 
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 22   03/01/15, 11:23 pm

Von Nouvaria City
Johanna
May war erschöpft zusammengesunken, doch hatte sie sich tapfer geschlagen und für einen Pilz ohne Beine ein ganz schönes Tempo draufgehabt.
Doch nun ließ Johanna sie im Pokeball ausruhen.
Phill flog schwerfällig über ihren Kopf, Louanne hatte sich mit Psychokinese ein ordentliches Tempo angelegt und ruhte sich nun ebenfalls aus, Philliss war einfach flink wie ein... Fuchs und Imriess hatte wohl die beste Ausdauer der Welt.
Johanna belächelte ihr Team amüsiert und wartete auf Mary und Castor.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 16
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 22   04/01/15, 10:05 pm

Mary

"Autsch.." Panflam zog mit ganzer Kraft an Marys Arm und konnte sie Stückchenweise weiter ziehen. Diese jedoch fing an zu lachen." Ist alles In Ordnung Panflam. Keine Sorge." Sie stand auf und klopfte sich etwas Schmutz von den Klamotten. Auf dem Weg zu Route 22 war sie nämlich über irgendetwas oder irgendjemanden gestolpert und erst einmal auf der Nase gelandet. Der Glückspilz Panflam hatte sich noch mit einem gekonnten Sprung retten können und den Unfall unbeschadet überstanden. Die Trainerin bot dem Feuerpokémon an, sich wieder setzten zu können und dieser nahm das Angebot, trotz des Vorfalls, an. Weiterhinten erkannte die Rothaarige Johanna und mit schnellen Schritten war sie auch bei dem Mädchen angekommen. "Du bist ganz schön flott unterwegs", meinte Mary als sie ankam und dabei die Pokémon von der Koordinatorin beobachtete. Suchend blickte sie sich dann auf der Route um. "Was gibt es denn hier für Pokémon?", fragte sie mehr sich selbst als Johanna. Dann fiel ihr wieder ein, das sie eine Frage gehabt hatte. "Achja, was meintest du denn jetzt mit"beschäftigst"?" Fragend betrachtete sie das Mädchen durch ihre braunen Augen und bemerkte erst später, dass Panflam von ihr geklettert war und sich dann etwas umschaute. Mary lies er aber trotzdem nicht aus dem Blick. Wer wusste, was diese anstellen konnte!

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 22   04/01/15, 10:51 pm

Johanna
"Naja, du scheinst ja noch nicht viele zu kennen. Also wie lange trainierst du schon Pokémon oder hast dein Panflam?
Das wollte ich wissen."
Sie blickte kurz zu Phill, der sich auf ihreSchulter niedergelassen hatte. Sanft strich Johanna ihm über das braune Gefieder.
"Ich glaube hier gibt es Leufeos. Hach, ich freu mich schon auf Dratini! Nur noch an der Siegesstrasse vorbei und wir sind in Route 21!"
Die Koordinatorin schwelgte in einem Tagtraum, wie sie mit einem wunderschönenDratini über Wellen ritt...

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 12:11 pm

Castor

---> Nouvaria City

"Ich bin den Yorkleffs gerade so entkommen," meinte Castor lachend, als er erneut als letztes auf der Route ankam. "Und das Pokemon das du dir fangen willst," fragte er Johanna um nicht komplett außenvorgelassen zu werden, "lebt also hinter der Siegesstraße?" Das letzte Mal als Castor auf dieser Strecke gegangen war, war er noch mit Faith zum Pokemondorf unterwegs gewesen. Wie schnell die Zeit verging.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 12:59 pm

Johanna
Castor war noch angekommen, bevor Mary irgendwas tun konnte.
"Hä? Yorkleffs? Naja egal. Und ja, Dratinis wohnen im Wasser hinter der Siegesstrasse. Geht es mit deinem Fuß?"
Ihr Hoothoot war wieder davongeflattert, dafür beschlossen jetzt Louanne und Philliss einen Kletterwettkampf auf Johanna auszutragen.
Das Zorua nahm Anlauf und machte einen gewaltigen Satz, doch Louanne schwebte einfach mithilfe von Konfusion auf ihren Kopf. Philliss knurrte von unten zu ihr herauf, bis Johanna den Fuchs seufzend auf ihre Schulter setzte und sich fragte, wie zerstäubst ihre Haare wohl schon waren.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Storm

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Pokepunkte : 42
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 04:18 pm

Rayne

-> Nouvaria City

Wie bin ich nur in da hinein geraten? Meine jetztige Situation: Natsu ist spurlos verschwunden nachdem wir die natürlich falsche Route genommen haben, ich musste mich allein gegen eine Horde aggressiver Leufeos rumschlagen und das Beste kommt noch, ich hab einen zehnjährigen Jungen am Hals der einfach nicht locker lassen will und einen Kampf mit mir fordert und nicht verstehen will dass ich kein Pokemon zur Verfügung habe und bei jeder Ablehnung kurz vor einem Heulkrampf steht!
Dementsprechend sah ich verkokelt und entnervt aus.
Wenn nicht gleich ein Wunder geschieht, wird es Tote geben.

Seufzend bückte ich mich zu dem Kleinen hin. "Hey, machen wir es so, du Heulsuse.", brech nicht gleich in Tränen aus, Kleiner! "Wie wäre es? Ich verspreche dir, dass ich gegen dich antreten werde, wenn du mir beim Suchen meines Feurigels mithilfst." Mit einem Jubelschrei lief er mit seinem Enton davon und rief die ganze Zeit "Feurigel, putt putt".
Ich weiß noch nicht mal ob er weiß wie ein Feurigel aussieht, aber Natsu ist doch kein verdammtes Huhn.

Aufatmend machte ich mich weiter auf den Weg. Wenn ich Natsu finde, wird er es sowas von bereuen einfach abgehauen zu sein. Weiter hinten auf der Route erblickte ich eine Gruppe von drei Leuten. Ich hoffe doch, die können mir weiter helfen, als diese Heulsuse.
"Entschuldigung, habt ihr hier ein streunendes Feurigel gesehen? Meins hat einfach Reis Aus genommen.", seufzte ich sorgenvoll. Man weiß ja nicht, was der kleine Kerl in der Zeit alles anstellen mag.
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 04:37 pm

Johanna
Und schon wieder kam eine Unterbrechung, als ein kleines, panisch aussehendes Feurigel an ihnen vorbeirannte.
Prompt jagte Johannas Zorua hinterher und sie verschwanden irgendwohin, auf jeden Fall ausser Sichtweite.
Sofort danach sprach eine junge Trainerin die Gruppe an und fragte nach einem Feurigel.
"Ja, hier ist gerade eines vorbeigekommen... Warte kurz..."
Sie holte tief Luft und schrie so laut sie konnte: "Philliss! Komm her und bring bitte das Feurigel mit!!!"
Ein paar Taubsis flogen aus den Baumwipfeln und Johannas Zorua raste zu ihr zurück. Hinter einer Biegung tauchte das Feuerpokemon auf.
"Da ist es!", grinste Johanna die Trainerin an. "Pass nächstes Mal besser auf, ja?"
Der Gedanke, dass ihr eines ihrer Pokemon abhanden kommen könnte, jagte ihr ungemein Angst ein.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Storm

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Pokepunkte : 42
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 06:34 pm

Rayne

Ich sollte warten? Worauf?
Mit einem ohrenbetäubendem Lärm rief sie nach einem Philliss. So laut, dass ich glaube ein Piepen im Ohr zu haben.
Augenblicklich lief ein dunkles Pokemon auf das Mädchen zu. Ich glaube ein Zorua, wenn ich mich erinnere.
Danach kam endlich Natsu und ich griff ihn, wie früher schon, an den Nacken, wenn er etwas angestellt hatte.
"Was fällt dir ein einfach abzuhauen! Ich hab dir doch schon so viele Male gesagt, dass du nicht allein weiter gehen sollst. Absolut nicht, wenn du die Gegend nicht kennst.", schimpfte ich mit ihm in immer ruhiger werdenden Ton. Seufzend gab ich auf. Diesem traurigen Blick kann doch niemand standhalten.

"Ich weiß ja, dass du ungeduldig bist, aber nächstes Mal sollst du nicht wie von Ariados gestochen drauf los rennen. Hörst du?" Wild nickend versprach er es mir nie wieder zu tun, aber ich wusste es wird nicht so sein.
Anschließend nahm ich ihn auf die Arme.

Die Worte des jungen Mädchens und ihr Grinsen habe ich natürlich nicht vergessen.
Genervt verdrehte ich meine Augen "Ja ja. Ich werd dran denken." Es war ja nicht meine Schuld, so ist Natsu eben.
Mit einem Wink verabschiedete ich mich in eines der vielen Blumenfelder. Wenn wir schon hier sind, dann könnte ich auch so gut trainieren gehen.
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 16
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 10:16 pm

Mary

Zwar hatte sie selber Johanna etwas gefragt, jedoch wurde sie gerade als sie antworten wollte von Panflam abgelenkt. Dieser hatte sich an den See gewagt und beobachtete einige Pokémon. Eines davon fand das wohl gar nicht lustig und bespritze das Feuerpokémon mit Aquaknarre. Panflam schrie überrascht auf und taumelte nach hinten, lies es sich aber nicht verbieten den See trotzdem zu begutachten, hatte jetzt aber seine Aufmerksamkeit zusätzlich (zu Mary) auf die Wasserpokémon gerichtet. Die rothaarige Trainerin lachte einmal auf und drehte sich schlussendlich zu den anderen.
Ein Mädchen war zu ihnen gekommen, was Mary gar nicht mitbekommen hatte. Auch Castor fand seinen Weg zu ihnen. Nachdem dieses Feurigel gefunden worden und bevor das Mädchen verschwunden war, nahm Mary ihren Pokédex raus und richtete ihn auf das neue Pokémon.
Daraufhin fiel ihr auch Johanna wieder ein. "Nun ja. Panflam habe ich schon sehr lange. Ich kenne auch ein paar Pokémon, von meinem Bruder. Aber sonderlich viele hat er eben auch nicht. Und ansonsten, bin ich nie viel rumgekommen."

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 10:33 pm

Johanna
Sie nickte auf Marys Antwort. Es war plausibel.
"Ich selbst habe in Romantia City gelebt. Vor einiger Zeit bin ich dann damals mit Karnimani gegen die Trainer dort kämpfen gewesen. Dann bin ich mit einer Freundin zur Reise aufgebrochen. Wir haben uns getrennt, kurz nach meinem ersten Wettbewerb in Mosaia. Ich..."
Sie stockte. Wollte sie den beiden wirklich davon erzählen, dass sie einmal aufhören wollte? Nein. Sicherlich nicht.
"Ich habe eine Pause gemacht und sie ist weitergezogen."
Das war die Wahrheit. Schließlich hatte sie nach langer Zeit ja wieder angefangen. Und dann war sie auf Castor und Mary getroffen.
Johanna versuchte den Schmerz nicht nach außen hin zu zeigen. Naoko....
Schließlich blickte sie auf - lächelnd, es sah sogar fast echt aus - und rief: "Du bist dann wohl auch ein neuer Reisegefährte?"
Die Antwort lag auf der Hand, doch Johanna wollte, musste, von dem Thema loskommen.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 16
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 11:22 pm

Mary

Sie hörte Johanna aufmerksam zu. Sie stoppte zwischendrin. Doch das störte Mar nicht weiter, denn danach redete sie ja weiter. "Ja, jeder braucht mal 'ne Pause", meinte sie lächelnd. Etwas verwirrt betrachtete sie Johanna jedoch, als sie von einem Reisegefährten sprach. "Eh.. ja..." Sie hatte wirklich keine Ahnung wovon das Mädchen sprach und kam sich sogar etwas dumm vor. Doch das war bestimmt die Antwort, die man hatte hören wollen. Somit schaute sie sich noch weiter um und bemerkte einen Jungen mit einem Pokémon, welcher schon zuvor hier herumgerannt und "putt,putt, putt" gerufen hatte. Sie hatte komischerweise gerade keine Lust, zu dem Jungen zu laufen um einen Eintrag im Dex zu bekommen. Aber sie konnte sich doch auch einfach selber so ein Pokémon fangen. "Gibt es irgendwo solch Pokémon, wie das da hinten?" Fraend zeigte sie auf das gelbe Pokémon weiter hinten.

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Adee
RPG Reporterin für den lieblichsten aller Lindwürmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2528
Pokepunkte : 107
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 15
Ort : In letzter Zeit gewöhnte sich ein Humor an, auf meinen Kopf zu steigen und sich dort hartnäckig hinzusetzen!

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 11:39 pm

(Enton?)

Johanna
Sie konnte nicht genau erkennen, glaubte aber die Formen eines Enton wahrzunehmen.
"Ja, Entons gibt es hier viele. Möchtest du eines Fangen? Dann würde ich direkt weitergehen. Ich sehne mich nach Dratini!", rief Johanna in dramatischem Tonfall.
"Castor, am besten bleibst du hier. Der erste Fang ist wichtiger, als der fünfte!"
Ohne ein Antwort abzuwarten, schlendert sie
Zur Siegesstrasse.

_________________
http://story-forever.forumieren.com
Helft mit und macht es aktiver! ò.ó/

FÜR KOORDINATOREN IM RPG: Schaut auf "Adees Wettbewerbsorganisator" (in der Plauderecke) vorbei!


Vielen Dank, Naoko-san!:
 


Ein Hoch auf die Ohrenbeutelchen!
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 16
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 22   05/01/15, 11:59 pm

(Richtig^^)
Mary

Sie legte den Kopf schief, als Johanna sagte sie würde weiter gehen. Mary nickte dann aber und lächelte. "Okay. Aber du musst mir dein neues Pokémon unbedingt zeigen!" Erst als Johanna verschwunden war, merkte sie, wie ihr Brauch kribbelte, ihr Körper sich anspannte und ihr Herz raste. Sie war aufgeregt. Würde sich jetzt hier wirklich ihr aller erstes Pokémon fangen? Oder doch nicht. Die Trainerin versuchte sich wieder zu beruhigen, indem sie einmal tief einatmete und zum See schritt. Dort setzte sie sich neben Panflam, der  gerade dabei war, Wasser rum zu spritzen. Demnach landete auch etwas davon in dem Gesicht des Rotschopfs, welcher daraufhin nur zu lachen anfing. "Castor, wenn du magst, kannst du ruhig zu Johanna gehen. Ich schaffe das bestimmt auch alleine!", rief sie dem Jungen zu. Sie war sich nicht sicher, ob sie es lieber allein versuchen wollte, oder jemanden zusehen lassen. Also zuckte sie nur mit den Schulter. Egal. Es würde wohl kaum einen Unterschied machen. Demnach stand sie auf, schaute sich um und lies Panflam auf ihren Arm springen. Enton hieß dieses Pokémon also...

Wildes Pokémon

(Ich habe für Mary im Shop Bälle gekauft, dies wurde aber noch nicht bestätigt. Falls es also noch nicht geht, bitte Bescheid geben und ich ändere den Post!)

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 22   06/01/15, 10:53 am

(Mary: Das mit den Bällen überlass ich mal besser Amelie oder Chii :x )

Castor

Plötzlich tauchte noch ein Mädchen auf, das anscheinend ihr Pokemon verloren hatte. Auch wenn Castor keine Ahnung hatte wie ein Feurigel aussah, half er bei der Suche mit und war froh, als Johanna es gefunden hatte. Dann saß er aber plötzlich zwischen den Stühlen: Einerseits konnte er mit Johanna zur Route 21 gehen oder mit Mary hier bleiben. "Ich denke ich bleibe hier," sagte er nach kurzem überlegen, "Ich will nicht faul klingen, aber ich glaube je weniger Bewegung desto besser."

Enton

Enton liebte es, im Fluss zu planschen. Manchmal wusste es zwar nichtmehr, wieso genau, aber es liebte es. Es liebte es auch, die Blumen die betrachten und die Gräser die neben dem Fluss wuchsen. Auch hier wusste es nicht wieso, es tat es einfach. Enton störte sich nicht an den vielen Trainern die heute auf der Route unterwegs waren, im Gegenteil, es beobachtete sie neugierig vom Wasser aus.

Enton, weiblich, (Feuchtigkeit): Kratzer, Nassmacher, Rutenschlag, Aquaknarre

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 16
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 22   06/01/15, 04:32 pm

(Okay.)

Mary

Sie hörte, wie Castor beschloss bei ihr zu bleiben. "Ach was! Das klingt doch nicht faul. Das war die beste Entscheidung, die du treffen konntest! Mit mir hier bleiben, das ist immer das Beste!", meinte Mary überschwänglich und grinsend. Danach blickte sie sich wieder suchend um. Panflam half ihr wo er konnte. Deswegen stieg er auch nochmal von ihrem Arm und schaute sich selber etwas um. Zwar wusste er nicht genau, wen oder was er suchen sollte, aber es würde schon richtig sein. Panflam lief gerade wieder ans Wasser und blickte neugierig hinein, als ihm ein gelbes Pokémon auffiel. Verwundert musterte er es und wartete auf eine Regung. Das Pokémon schien sie aber nur zu beobachten. Den Kopf schief gelegt lief er auf das fremde Pokémon zu und betrachtete es aus der Nähe. Mary bemerkte den Feueraffe nach einer Weile, wie er einfach nur rumstand. Also rannte sie auf ihn zu und fragte, während sie auf ihn zu lief: " Was machst du denn? Alles in Ordnung?" Erst als das Mädchen ankam, verstummte es. Lachend warf sie die Hände in die Luft. "Du hast es gefunden!" Sie setzte sich auf die Wiese und lächelte das neue Pokémon an. Zwar sprachen immer alle von "fangen" aber sie hatte keine Ahnung wie genau man das tat. "Muss ich dir jetzt hinter her rennen?", fragte sie das Pokémon. "Panflam weißt du, was wir jetzt machen müssen?" Dieser stellte sich hin und zeigte kampfbereit auf sich selbst, dann auf das Pokémon im Wasser. "Ich muss gegen es kämpfen?" Zwar glaubte sie Panflam natürlich, wollte sich dies aber noch einmal durch Castor bestätigen lassen. " Wie soll ich denn das Pokémon fangen? Soll ich mit ihm kämpfen?", rief die Trainerin ihm zu.

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Storm

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Pokepunkte : 42
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Route 22   06/01/15, 05:02 pm

Rayne

Mit einem Mal erinnerte ich mich an den kleinen Jungen zurück. Also legte ich mich ins Blumenfeld hin, sodass man mich nicht sah. Die Kopfhörer auf, das Skizzenbuch ausgepackt und ich begann zu zeichnen.
Angefangen bei der Trainerin Rachel und ihr Zigzachs Ty. Dann dem Jungen mit seinem Enton. Und zuletzt die Gruppe der dreien. Den gleich großen Mädchen, die sehr jung wirkten und dem großen Jungen, der in diese Sommerzeit irgendwie nicht hineinpasste. Er hat mich locker um zehn Zentimeter überholt, dieser Riese. Und dieses Zorua, was wohl genauso aufgedreht war die Mädchen.

Mit einem weiteren Blick darauf war ich zufrieden und rief nach Natsu, der in der Nähe mit einem Scoppel um die Wette lief.
Vielleicht gibt es auf dieser Route so was ähnliches wie ein Kampf-Pokemon zu finden. Denn ohne weitere Team-Mitglieder könnte ich die Arena-Kämpfe gleich absagen. Also blickte ich mich um.

Wildes Pokemon!
(ich wünsch mir schon ein männliches Exemplar ^^')
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 22   06/01/15, 06:28 pm

Castor

Er musste auf Marys Reaktion zu seiner Entscheidung lachen, wurde aber wieder aufmerksam, als ihr Panflam ein Enton im Fluss bemerkte. Mary schien sich unsicher zu sein was sie jetzt tun sollte, was ihn nicht wunderte, schließlich war es ihr erster Fang. "Du musst nicht zwingend gegen es kämpfen," antwortete er auf ihre Frage, "Vielleicht schließt es sich dir auch so an. Kafka hat sich auch freiwillig fangen lassen. Rede doch erstmal mit ihm."

Enton

Es wurde beim Planschen unterbrochen als ein rotes Pokemon auf es zukam, das wie ein Affe aussah? Gehörte es wohl jemanden? So ein Pokemon hatte es hier noch nie gesehen. Vielleicht dem Mädchen von vorhin? Moment... Welchem Mädchen? Und was war vorhin? Seine Gedanken wurden unterbrochen als plötzlich ein rotes Pokemon vor ihm stand. Wem es wohl gehörte? Schließlich hatte es so ein Pokemon hier noch nie gesehen. Hinter ihm tauchte plötzlich ein Mädchen auf. Wo kamen denn heute diese vielen Leute her? Und was war das für ein Pokemon, das da plötzlich vor ihm stand? Gehörte es wohl jemandem?

Wilde Pokemon

Eine ganze Herde Scoppel hoppelte glücklich durch das hohe Gras und knapperten genüsslich an den Halmen. Ein Porenta trainierte seine Schwertkampfkünste an einem größeren Busch, indem es mit seiner Lauchstange auf ihn einschlug. Anderorts tollte ein Leofeu durch das Gras und stürzte sich auf Blumen als wären sie Gegner.

Scoppel, männlich u. weiblich: Agiliät, Tackle, Silberblick, Ruckzuckhieb
Porenta, männlich: Gifthieb, Aero-Ass, Zornklinge, Furienschlag, Sandwirbel, Silberblick
Leofeu, männlich: Silberblick, Tackle, Glut, Kraftschub

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Storm

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Pokepunkte : 42
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Route 22   06/01/15, 07:10 pm

Rayne

Mit einem Grummeln entfernte ich mich von dem Leofeu in der Nähe. Ich hatte schon genug Erfahrung mit solchen gemacht. Meine Weste war immer noch vorne mit Asche bedeckt. Doch das Porenta erinnerte mich an früher. Dort gab es ein Holzkohle-Haus in Azuria City und ich hab den Geruch von Holzkohle geliebt. Auch Scoppel waren auf der Wiese, doch dieses Hasen sprachen mich nicht einfach an.

Weiter suchend ging ich ins hohe Gras. Hier müsste doch ein Kampf-Pokemon sein, oder irre ich mich. Aber wahrscheinlich wurde ich von dem älteren Herren in Nouvaria City belogen, als ich dort Rast machte.
Ist nicht das erste mal das so etwas geschieht. Aufseufzend überlegte ich, wie ich nur mit einem Feuerpokemon gegen einen Drachentyp ankommen soll, wenn ich gegen den Arenaleiter in Nouvaria City gegen überstehe. Ich brauche eine Idee. Oder ein weiteres Pokemon…

Wildes Pokemon
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 16
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 22   06/01/15, 08:38 pm

(Gut geschrieben Frost xD)

Mary

Sie nickte. "Okay. Also... probiere ich es erst ein mal so..." Panflam war zuerst etwas enttäuscht, konnte sich dann aber doch dafür begeistern erst mit dem neuen Mitglied (sollte Mary es schaffen es zu fangen) zu reden. Vielleicht fand es ja etwas nützliches raus. "Hallo, Enton. Richtig? Das ist dein Name?" Mary lächelte das gelbe Pokémon an, welches etwas verwundert schien. " Sag mal, willst du vielleicht in unser Team kommen? Ich bin Mary und das ist Panflam." Zuerst zeigte sie auf sich und dann auf ihren Partner. "Der Esel nennt sich immer zu erst, Mary."
Sie wusste nicht genau, was sie noch sagen sollte und kramte deswegen einen Pokéball aus ihrem Gebäck. Diesen legte die Trainerin vor sich. Sollte Enton nun mitkommen wollen, konnte es einfach in den Ball gehen. "Und was wenn nicht?" Unsicher betrachtete sie das gelbe Pokémon. Panflam spürte ihre Unsicherheit und gab deswegen aufmunternde Laute von sich. Mary wusste das zu schätzen und tätschelte Panflam den Kopf. "Ach, das wird schon!", meinte sie bestimmt und mit neuer Energie in den Augen.

_________________
Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Route 22   07/01/15, 05:57 pm

(Storm: Ich geh mal davon aus das du ein Riolu willst, aber leider gibt es schon zwei Lucario im RP, was so quasi unsere obere Grenze ist. Weil eins davon einer Elitetruppe gehört kannst du mal Amelie fragen ob du eins bekommst, aber ich glaube ich kann dir erstmal keins erscheinen lassen :/ Sorry ^^" )

Enton

Es schaute etwas verwirrt, als das Mädchen plötzlich einen Pokeball vor ihr auf den Boden legte. Hatte Enton etwa zugestimmt sich fangen zu lassen? Schlimm wäre es sicher nicht. Mal etwas von der Welt sehen, stärker werden... Moment... Wer war dieses Mädchen? Und wo kam der Pokeball her?? Sollte es etwa gefangen werden? Etwas zögerlich berührte es den Ball und spürte, wie es hineingesogen wurde. Ihr Pokeball. Wie oft es wohl nun schon hier drin gewesen war. Aber wer war wohl seine Trainerin? Und wann wurde es gefangen?

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Mary
Liebe <3
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Pokepunkte : 373
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 16
Ort : In a plastic World!

BeitragThema: Re: Route 22   07/01/15, 08:53 pm

Mary

Gespannt beobachtete sie das Enton, welches langsam an den Pokéball griff. Schließlich hatte sich das Pokémon in rotes Licht gehüllt und war verschwunden. Die Trainerin war etwas verwundert. Das fangen so leicht ging hätte sie gar nicht gedacht. Sie hob den Pokéball auf, schaute noch etwas perplex umher, ehe sie realisierte, dass sie gerade ein neues eigenes Pokémon im Team hatte. Begeistert sprang sie in die Luft und fing zu lächeln an. "Schau mal! Schau mal! Panflam, wir haben ein Pokémon!" Sie gab dem Pokémon, den Pokéball, welches daraufhin zu lachen anfing, den Ball aber wie ein rohes Ei behandelte. Deswegen nahm sie ihm es wieder ab und lies das Enton herauskommen. Dieses schaute sich daraufhin verwirrt um und hielt sich den Kopf. Panflam fing eine Konversation an, musste schließlich aber aufhören, da das Enton ihm wohl kaum richtig antwortete.  Mary nahm ihren Pokédex heraus und hörte dem Eintrag zu. "Okay. Noch einmal Herzlich Willkommen in unserem Team!", begrüßte sie das gelbe Pokémon. Enton selber war mit der Situation scheinbar etwas überfordert. Was wollten die alle von ihr? Deswegen watschelte es nochmal zum Wasser und fing an etwas zu planschen. "Ehm..." Mary und Panflam warfen sich einen unsicheren Blick zu, ehe sie Enton , Enton sein ließen.  "Jetzt müssen wir nur noch auf Johanna warten!"

Pokéball verbraucht

_________________
Charaktere:
 


Zuletzt von Mary am 08/01/15, 09:18 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Route 22   

Nach oben Nach unten
 
Route 22
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Qantas erwägt Einstellung der FRA Route
» Route 66 Gasstation
» Route 7
» THAI A380 Routen
» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Routen und Wege-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: