Ein Pokemon RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Team
Eure Ansprechpartner:

Admins
RPG Statistik
Im RPG Aktiv: 54
M: 28
W: 26

Trainer: 22
M: 15
W: 7

Koordinatoren: 21
M: 7
W: 14

Elitetruppe: 11
M: 6
W: 5




Uns fehlen folgende Elitetruppen-Mitglieder:
Arenaleiter
Romantia City, Tempera City

Stand: 22.10.16
Stimme für uns!
Deine Stimme zählt, täglich!

Animexx Topsites

Anime Schatten Toplist
Die neuesten Themen
» ~Kollab mit Adee~
23/05/17, 02:50 pm von Adee

» Rii's neue Zeichen-Ecke
06/04/17, 09:13 pm von Adee

» Alola zusammen :3 *ein Herz in die Luft male*
31/03/17, 11:21 am von glika

» Spamthread
24/01/17, 06:10 pm von Amelie

» Was hört ihr im Moment?
14/01/17, 01:23 pm von glika

» Der Nordring
03/01/17, 10:29 pm von Naoko

» Weihnachtsprüfungen
31/12/16, 01:18 pm von Naoko

» Diplomatische Missionen zum Advent
28/12/16, 05:34 pm von Chii

» Route 5
28/12/16, 01:21 pm von glika


Austausch | 
 

 Hotelruine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   27/12/13, 03:51 pm

Monara
Sie nahm Kel und ging zu Prim rüber.
"Wie läufts? Was macht ihr denn so schönes?", fragte sie.
Dann wandte sie sich zu Keifel.
"Hallo König Fulgurantis der dritte, ehemals gekannt als Kairathin, Herrscher von Kairathinopel von und zu Anhalt, wie geht es dir denn? Ich hoffe, du bist brav und nett zu Prim. Sie gibt sich ja schließlich viel Mühe.", sagte sieund lächelte.
"Ich wollte fragen, ob Kel mit euch trainieren kann, weil ich eine ungerade ANzahl an Freunden habe.", saghte sie dann wieder zu Prim.
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   27/12/13, 04:13 pm

Prim
"Super. Wir trainieren." erwiderte Prim stolz und betonte das Wort 'trainieren' als wäre das etwas ganz besonderes. Natürlich bin ich das. grunzte König Fulgurantis scheinheilig und ließ den Stein auf dem Fiffyen hockte, durch die ganze Ruine sausen. Dexter jaulte laut auf, klammerte sich ängstlich an den Stein und schnell sprang auch Lucario von Stein zu Stein, um das Fiffyen zurück auf den Boden zu setzen. "Natürlich darf Kel mit trainieren." lächelte Prim "Sobald König Fulgurantis es schafft seine Antik Kraft zu kontrollieren damit Dexter sich nicht gleich übergibt."
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   27/12/13, 04:23 pm

Monara
"Klasse. UNd ich bin mir sicher, Keifel kann es besser kontrollieren, wenn ich ihm was sage...", sagte sie und beugte sich zu dem Pokemon.
"Hej. Wenn du deinen Namen nicht kürzer haben willst, rate ich dir, Prim nicht zu sehr zu ärgern und Dexter auch in Ruhe zu lassen. Du bist ziemlich unfair, weißt du das?", sagte sie so leise, dass nur Keifel es hören konnte.
Dann stand sie wieder auf.
"Ich hoffe, das geht klar, lieber König Fulgurantis der dritte, ehemals gekannt als Kairathin, Herrscher von Kairathinopel von und zu Anhalt."
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   27/12/13, 06:23 pm

Prim
"Meinst du? Was willst du ihm den sagen?" fragte das Mädchen interessiert. "Kennst du geheime Tricks?" Neugierig beugte sie sich vor um Monaras Worten zu lauschen aber sie gingen in Dexters Gejaule unter. Besorgt richtete sie sich wieder auf und betrachtete das graue Hündchen, dessen Krallen ängstlich an dem Stein kratzten. Lucario war nun fast bei ihm und streckte seine Arme nach ihm aus, als Keifel den Stein weiter weg schweben ließ. Oha. Ich mag die Länge meines Namens, danke der Nachfrage. Zudem versuche ich nur diese beiden Pokemon dort auf den Ernst des Lebens vorzubereiten. Siehst du? Mit diesen Worten deutete das Keifel mit seinen Hauern auf Dexter, dessen Stein nun wild hin und her schlenkerte. "Eh, ich glaube du übertreibst Keifeli." murmelte Prim schnell und rannte unter den Stein auf dem sich Fiffyen befand. "Lass los!" rief sie ihm zu und genau in dem Moment als das graue Hündchen sich fallen ließ, machte der Stein einen starken Schlenker und Dexter wurde zur Seite gewirbelt so das es auf Monara landete.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   27/12/13, 06:39 pm

Monara
Sie fing das Pokemon auf.
"Ich habe was interessantes herausgefunden. Ih hab dir leider den falschen Tipp gegeben. Keifel mag doch lieber den Spitznamen Keifli. Es war etwas schwer zu deuten, aber seine Zeichen sind momentan eindeutig. Sein Name ist ihm doch zu lang. Tut mir echt leid Prim."
Sie schielte zu Keifel und grinste fies.
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   28/12/13, 01:00 am

Prim
Sie seufzte erleichtert auf, als Dexter in Monaras Armen landete."Ach wirklich?" fragte das Mädchen dann erstaunt und legte leicht den Kopf schief. Ich werde dich töten. grummelte das braune Eis Pokemon zu Monara. "Das ist ja prima!" Zufrieden klatschte Prim in die Hände und lief mit ausgebreiteten Armen auf König Fulgurantis zu. Oh Gott.... stöhnte Keifel und verschwand freiwillig im Pokeball, sodass Prim verdutzt in die Luft griff.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   28/12/13, 02:05 pm

Monara
Sie kicherte leise. Das hatten ihr durchaus schon ein paar mehr angedroht, das Keifel war nicht das erste Pokemon, welches sie so behandelte. Aber Strafe muste sein.
"Ich muss aus deinem Keifel nur etwas schlauer werden, dann kann ich dir besser sagen, was es will.", sagte sie.
Das Mädchen sah zu Kel.
"Kann Kel nicht etwas mit Dexter kämpfen? Ich bin sicher, das würde auch Dexter mehr Erfahrung bringen.", fragte sie.
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   28/12/13, 09:32 pm

Prim
Schmollend richtete sie ihre Mütze zurecht und starrte in die Luft, wo gerade eben noch ihr Keifel gestanden hatte. "Wahrscheinlich ist er nur müde. Man konnte ja sehen wie furchtbar die Steine herum geschlenkert sind." meinte sie und drehte sich auf Zehenspitzen zu Monara um. "Sicher." antwortete sie dann als diese frage ob ihr Lichtel gegen ihr Pokemon kämpfen könnte und Dexter bellte zustimmend.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   29/12/13, 12:25 pm

Monara
Sie nickte. Kel sprang von ihrem Arm und machte sich direkt vor Dexter breit.
"Lichtel! Lichtel!"
Monara sah Lichtel erstaunt an.
"Ähm... ich habe das noch nie gemacht... bist du dir sicher?"
Das Lichtel nickte heftig.

Kirlia
Sie pausierte kurz mit Nacht und sah zu Monara. Sie schien etwas verwirrt und sah zu ihnen rüber. Beide wussten, worum es ging und nickten aufmunternd. Dann wandten sie sich ihrem Kampf zu und hörten noch, wie das Mädchen dem Kampf zustimmte und auch Kels Bedingung annahm.
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   29/12/13, 03:39 pm

Prim
Dexter sprang zu seiner blonden Trainerin und sprang kurz an ihr hoch, bevor es sich hechelnd vor dem Geist Pokemon positionierte. Prim legte kurz verwirrt den Kopf schief als die anderen irgendwie zu diskutieren schienen, schüttelte dann jedoch nur unwillig den Kopf. Das bildete sie sich wohl nur ein. "Okey, fangen wir unseren ersten Kampf an Dexter." meinte Prim und Dexter bellte zustimmend "Schnüffler!" befahl Prim und der graue Hund legte los.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   29/12/13, 09:04 pm

Monara
"Gut. Glut!"
Das Lichtel nickte, sprang und seine Flamme wurde größer. Dann schoß es kleine Funken ab, welche größer wurden.
Es war seltsam, einem Pokemon Befehle zu geben, ihren besten Freunden. Sie wollte das nicht, es war falsch, so falsch.
(sorry, wenn es nicht 30 Wörter sind, hab Zeitdruck und naja... sie zählen hier dazu :P )
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   29/12/13, 11:17 pm

(du meinst 50 Wörter. Nja, lass es aber nicht noch häufiger vorkommen .3.)

Prim
Sie kniff die Augen zusammen und fixierte die Funken die auf Dexter zuflogen. "Weich aus mit Ruckzuckhieb." sprach das Mädchen und das Fiffyen bellte, bevor es in rasender Geschwindigkeit an den Geschossen vorbeiraste während heiße Flammen an seinem Fell leckten. Prim schien es als könnte sie selbst die Hitze auf ihrer Haut fühlen, als sie beobachtete wie das graue Hunde Pokemon auf Lichtel zu rannte.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   30/12/13, 02:13 pm

(tut mir leid^^ ich versuchs...)
Monara
Sie sah das Fiffyen an. Durch Schnüffler konnte es Lichtel auch durch normale Attacken angreifen.
"Ab durch die Wand!"
Lichtel brummte und nutzte Komprimator. Es sprang flink hinter Dexter.
"UNd jetzt, Smog. Dann Feuerwirbel."
Kel versprühte den Giftnebel und setzte ihn dann in BRand. MOnara wartete gespannt ab, was jetzt passieren würde. Hoffentlich wurde Dexter getroffen, sie konnte es nicht leiden, Kommandos zu geben und wollte es jetzt nicht bereuen.
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   31/12/13, 04:19 pm

Fiffyen
Da der Anwender der Attacke Schnüffler den Fluchtwert des Gegners ignorieren kann, nützte Komprimator nichts, Lichtel wich jedoch aus. Dexter hatte zu viel Schwung und entfernte sich von dem kleinen Geist Pokemon weshalb die Attacken ins Leere gingen. Dexter wollte erneut auf Lichtel zu rasen, doch Prim hinderte ihn daran "Bleib von der giftigen Wolke weg!" Dexter wirbelte herum und ging wieder auf Abstand um nicht vergiftet zu werden. "Jauler, bis der Smog sich verflüchtigt hat." Fiffyen gehorchte und begann zu jaulen.
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   31/12/13, 04:27 pm

Monara
Sie hielt sich die Ohren zu. Diese Attacke konnte sie absolut nciht leiden.
"Lass das PRim!"
Lichtel sah erstaunt zu ihrer Trainerin, dann sah es den Gegner an. Es setzte nochmal Smog ein und setzte ihn immer wieder mit Feuerwirbel in Brand, was sehr heftige Explosionen ergab. Irgendwann musste es doch treffen.
Monara selbst wich vor den Attacken ihrer Kerze aus, denn sie wollte lieber nicht getroffen werden und Kels Attacken schossen immer näher zu ihr, da sie Dexter verfolgte.
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   31/12/13, 06:50 pm

Prim
Dexter hielt die Ohren angelegt und rannte mit Ruckzuckhieb jaulend im Kreis. "Lass selber!" schrie Prim über den Lärm hinweg und kniff die Augen vor den hellen Explosionen zusammen. Dexter kannte keine Fernangriffe und sie konnte ihm unmöglich zumuten in die giftige Wolke zu rennen in der ständige Explosionen herrschten. Plötzlich kitzelte es an ihrem Kopf und als sie den Kopf hob, rieselte feiner Staub auf sie hinab. Panisch sah sie zurück zum Kampf, die Explosionen konnten die Decke einstürzen lassen! "Dexter zurück!" rief sie laut und sofort sauste das graue Hündchen zu ihr und duckte sich hinter ihre Beine. "Vielleicht sollten wir den Kampf auf draußen verschieben?"
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
.

avatar

Anzahl der Beiträge : 1351
Pokepunkte : 35
Anmeldedatum : 09.12.13
Alter : 20
Ort : Der Wald der Träume

BeitragThema: Re: Hotelruine   31/12/13, 07:18 pm

Monara
Sie sah zu Prim und holte Kel direkt in den Ball.
"Gute Idee."
Sie ging zu ihren Pokemon, die noch weitertrainiert hatten und redete mit ihnen. Sie nickten und alle außer Kirlia wurden in die Bälle zurückgerufen.
"Komm mit."
Sie wandte sich zu Prim und folgte ihr dann hinaus.
"Auf die ROute.", sagte sie dann.

Zu Route 15?
Nach oben Nach unten
Amelie

avatar

Anzahl der Beiträge : 2340
Pokepunkte : 266
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 102

BeitragThema: Re: Hotelruine   01/01/14, 10:08 am

Prim
Sie wollte Dexter ebenfalls zurück rufen, doch das graue Hunde Pokemon schien noch immer nicht genug vom rennen gehabt zu haben und srang bereits in großen Sätzen davon. "Warte Dexter!" Rief seine Trainerin ihm hinterher und folgte ihm rennend zur Route. Ihr Lucario rückte nur noch einmal den weißen Rucksack auf seinen Schultern zurecht und trottete dann in normalem Tempo zurück nach draußen zu Route 15
-----> Route 15
Nach oben Nach unten
http://daspokemonrpg.forumieren.com
Rii
Elite-Niete
avatar

Anzahl der Beiträge : 618
Pokepunkte : 31
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 94
Ort : On the other Side.

BeitragThema: Re: Hotelruine   01/01/14, 07:33 pm

Rii

Schnaufend kam ich an einer verwesten Ruine an. Es sah aus wie ein altes Gebäude und ich musste einige Schritte zurückgehen, anstonsten hätte mich irgendso ein miefiger Gestank umgebracht. Ich wollte nicht unbedingt hinein, Luxio, Kramurx und Bamelin waren auch noch nicht erholt und es sah etwas gruselig aus. Ich hielt also Abstand und machte mich auf Route 15.

----->Route 15
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Hotelruine   01/12/15, 10:43 pm

Myrell

Aufgeregt, aber immernoch ein wenig verstört von gerade eben, kam sie in der Ruine an. Myrell verschwendete die Zeit diesmal garnicht mit Umsehen. Sie wollte sowieso nicht sonderlich lange hier verbleiben .. war eventuell auch besser so.
Sie befreite Noir aus seinem Pokéball, damit die Koordinatorin nicht ganz allein herumlaufen musste und sah sich nach einem ansprechendem Pokemon um. Hier und da flitzten ein paar Lektroball und Gladiantri entlang .. nichts, was Myrell sonderlich interessierte.

Wilde Pokémon
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Hotelruine   02/12/15, 05:16 pm

Wilde Pokemon

In einem separaten Raum in der Ruine standen, fast wie fein säuberlich aufgereiht, ein gutes Dutzend Lichtel, sowohl männliche als auch weibliche auf den Regalen und auf dem Boden des Raums. Sie alle hatten den Blick auf ein Gladiantri in ihrer Mitte gerichtet, das sich vor lauter Angst auf dem Boden zusammengekauert hatte.

Lichtel, Männlich u. Weiblich, Flammkörper o. Feuerfänger: Erstauner, Glut, Komprimator, Smog, Feuerwirbel, Konfustrahl

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Hotelruine   04/12/15, 07:05 pm

Myrell

War es überhaupt möglich, diesen Haufen Lichtel nicht bemerken zu können? Myrell versuchte die sich regenden Möbel zu ignorieren und kramte ihren Pokédex aus der schweren Tasche hervor. Dieser erläuterte mit mechanischer Stimme, um welche Art von Pokémon es sich handelte. Erstmals schienen die kerzenartigen Wesen das Interesse der Koordinatorin nicht wirklich zu wecken. Zumindest, bis Myrell die Entwicklungsreihe und Attacken begutachtete und ihre Begeisterung mit einem überaus .. erstauntem? "Hui" kund gab. Besonders die letzte Stufe, Skelabra schien es ihr angetan zu haben..
Noir attackierte währendessen aus sicherer Entfernung eines der kerzenartigen Pokémon mit Drachenwut. Nicht, weil es an einem neuen Teamkameraden interessiert war, sondern weil es das Gladiantri, welches in der Mitte kauerte, bemitleidete. Keine Ahnung wie viele gegen einen? Nicht allzu fair, oder?
Myrell's Iriden waren immernoch auf ihren Pokédex gerichtet. Vom armen Gladiantri hatte sie seltsamerweise keine Notiz genommen.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Hotelruine   05/12/15, 03:38 pm

Lichtel

Wie ein einzelnes Pokemon drehten sie sich alle in Richtung des Kapuno, welches eines ihrer Weibchen angegriffen hatte. Das würden sie nicht tolerieren. Niemals würden sie einen Angriff auf eines der ihren tolerieren. Dieses Kapuno musste bestraft werden. Alle Lichtel im Raum stimmten gleichzeitig einen Erstauner an. Ein hoher Ton erklang aus dutzenden Mündern gleichzeitig, so laut, dass die Wände schon Risse bekamen.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Chii
Kanadierin der Herzen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1512
Pokepunkte : 332
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 73
Ort : Animewelt °J°

BeitragThema: Re: Hotelruine   05/12/15, 06:28 pm

Myrell

"Was zum machst-", Myrell konnte ihren Satz nicht beenden, da die Lichtel einen hohen Schrei ausgestoßen hatten. Da das Ganze so überraschend kam und die Koordinatorin die Situation erstmal realisieren musste, waren ihre armen Hörorgane ein paar Augenblicke lang den hohen Tönen ausgesetzt. Erst dann hielt Myrell sich die Ohren zu .. und ließ den Pokédex somit fallen.
Noir schien die Schreie etwas besser auszuhalten als seine Trainerin, was aber nicht gleich hieß, dass er vollkommen immun gegen sie war. Immerhin waren es gefühlt tausende von Lichtel, die synchron Erstauner einsetzten ..
Das Kapuno raste auf das Geistpokémon, welches vorhin schon eine Attacke abbekommen hatte, zu und schnappte mit seinen Fängen nach der Kerze. Und Myrell .. nun. Anstatt das Geschehen zu beobachten, begutachteten ihre blauen Iriden die Risse in den Wänden. Offenbar fand sie diese überaus faszinierend. Vielleicht versuchte sie aber auch einfach, die Schreie damit irgendwie auszublenden. Oder so.
Nach oben Nach unten
Frost
Master of Reaction
avatar

Anzahl der Beiträge : 1164
Pokepunkte : 223
Anmeldedatum : 05.01.14
Ort : Im nächtlichen Wald

BeitragThema: Re: Hotelruine   06/12/15, 12:48 pm

Lichtel

Das Kapuno ließ sich von ihren Schreien nicht aufhalten, es griff weiter ihr Weibchen an. Die Lichtel mussten handeln. Sie würden keines ihrer Art verlieren. Niemals, nicht an einen Menschen. Als ihr Weibchen von dem Drachenpokemon gebissen wurde, setzten die Lichtel Glut in Richtung der beiden ein, die von dem Feuerfänger des Weibchens absorbiert wurde, welches daraufhin mit einem verstärkten Feuerwirbel angriff.

_________________

Avatar von kezikiv auf Deviantart
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hotelruine   

Nach oben Nach unten
 
Hotelruine
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokemon - RPG :: Kalos :: Sonstige Orte-
Gehe zu: